Nichts für schwache Nerven ;) 1M vs 135M Performance

Diskutiere Nichts für schwache Nerven ;) 1M vs 135M Performance im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Top Gear

  1. Nikko

    Nikko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Top Gear
     
  2. T1erM

    T1erM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Tim
    Das Asiaten kein autofahren können ist ja bekannt..... :nod:
     
  3. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Und wenn schon, der 1M ist trotzdem das schönere Auto:baehhh:
     
  4. #4 Südtiroler, 26.01.2013
    Südtiroler

    Südtiroler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südtirol
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Vorname:
    Ivan
    Automatic gegen Handschaltung?
    Zwischenspurts sind für mich interessanter als 0-100:haue:
     
  5. Luc

    Luc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus, Mannheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Lucas
    yes sir.
     
  6. #6 vfl120d, 26.01.2013
    vfl120d

    vfl120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    naja der berühmte Äpfel Birnen vergleich .... ahso sind ja beides 1er und beides 3.0L Turbo ... naja ihr wisst ja was ich meine :P
     
  7. #7 fbnmaschine, 26.01.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    evtll Allrad? DAs der dann besser weg kommt wäre plausibel.

    naja, ich bleib beim QP, gefällt mir besser :daumen:
     
  8. BoToXx

    BoToXx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Fernando
    Car info

    Motor: 2.979 ccm gerade sechs Paar turbo

    Leistung: 320/5800 rpm

    Drehmoment: 45.9kgm / 1,250-5,000 rpm

    Antrieb: Hinterrad-Antrieb Achtgang-Automatikgetriebe
    0-100km / h Beschleunigung: 4,9 Sekunden
    Kraftstoffverbrauch: 7.5L/100km
    Volumen: 4.340 mm x 1.765 mm x 1.411 mm
    Fahrzeuggewicht: 1.430 kg

    also bitte keine Spekulationen mehr. :eusa_shhh:
     
  9. #9 Robin_NL, 26.01.2013
    Robin_NL

    Robin_NL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Fryslân, Niederlande
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2016
  10. #10 HopeLezZ, 27.01.2013
    HopeLezZ

    HopeLezZ 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Erich
    Spritmonitor:
    wie "jup" schon sagte der 1M ist trotzdem das schönere Auto :)
     
  11. advevo

    advevo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    15
    Ein hinter antriebler und kein mechanische sperre is wie Eine schone frau mit keine bürste.

    :)
     
  12. #12 reihensechszyli, 27.01.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    M135i streut nach oben, des Weiteren hat er einen besseren CW-Wert und ist zu dem noch leichter. In Vergleichen zum 1m ist er immer etwas schneller! Wenn zudem noch die 8 Gang Sportautomatik verbaut ist hatte er zusätzliche Vorteile!
     
  13. T1erM

    T1erM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Tim
    1er M streut auch nach oben und der Cw Wert macht bei 0-100 cirka keinen Unterschied.
    Anders sieht es natürlich mit dem Gewicht aus, da hast du vollkommen Recht. Zudem sind solche Vergleiche immer schwierig. Wer kann garantieren, dass beide Fahrer optimal anfahren?!
     
  14. Banana

    Banana 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    naja das ist nur bedingt richtig...

    auch ein 1m streut nach oben und der 1m ist immer schneller, wenn man voraussetzt, dass der 1m mit einem m135i mit heckantrieb und manueller schaltung verglichen wird.

    m135i

    1m

    und bei einem vergleich gegen die 8-gang-sportautomatik muss fairerweise ein erfahrener mann hinters steuer, der weiß wie man richtig kuppelt und schaltet und kein ASIATE :motz:

    preis-leistungs-technisch schlägt der m135i den 1m aber nochmal... wenn er nicht so häßlich wäre, wäre er für mich gleich auf ;)
     
  15. #15 reihensechszyli, 27.01.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Auf Starts von 0-100 gebe ich nichts. Selbst aus der Fahrt raus hat er keine Nachteile. Ja, der 1m streut natürlich auch nach oben- ist schon faszinierend wie gut der m135i geht!
     
  16. #16 reihensechszyli, 27.01.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Interessante Seite, ich weiß aber leider nicht wie die Fahrwerte zusammen kommen, bei deutschen Vergleichen sieht es leider immer so aus dass die Werte beim m135i deutlich nach oben tendieren!



     
  17. #17 Cengo81, 27.01.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    vll hat das mit reifen auch zu tun? und das getriebe sowieso
     
  18. ak2009

    ak2009 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Alex
    Bin letztens gegen einen Kumpel mit einen M135i 5 Türer mit Sportautomatik gefahren. Mein 1er M hat nur ein N55 Midpipe und war um einiges schneller. Vor allem bei Vergleichen ab 40 KM/H aufwärts...

    Beim Fahren finde ich den M135i gut und sehr komfortabel. Aber wenn du einen 1er M häufig fährst, fühlt sich der M135i leider zu emotionslos und irgendwie "langsam" an...
     
  19. Aphex

    Aphex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Dave
  20. #20 jack_daniels, 27.01.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Dass der 1M um "einiges schneller" als der M135i ist, ist doch Quark vom feinsten.
    Der M135er kann und darf problemlos schneller sein, denn er gehört bereits zur Nachfolgegeneration. Der 1M wird nicht mehr produziert/verkauft und von daher gibt's modellpolitisch überhaupt keine Konflikte.

    Dennoch muss man zwei Punkte hervorheben, die die Fahrzeuge sehr unterscheiden:
    - Der 1M spielt seine Vorteile nicht in der Längs- sondern in der Querbeschleunigung aus, da ein mechanisches Sperrdiff mit an Bord ist. Der 1M-Fahrer möchte als nicht nur Autobahnheizen, sondern auch auf'm Track ein gutes Ergebnis.
    - Der 1M spielt auf einer völlig anderen emotionalen Ebene, da er sich schon allein durch die Optik von allen anderen 1ern stark unterscheidet. Der 1M-Fahrer möchte einen richtigen M fahren und dies auch sehen/spüren.
     
Thema:

Nichts für schwache Nerven ;) 1M vs 135M Performance

Die Seite wird geladen...

Nichts für schwache Nerven ;) 1M vs 135M Performance - Ähnliche Themen

  1. Performance Esd N45 auf N43?

    Performance Esd N45 auf N43?: Hallo alle miteinander, Ich bin dabei mir einen Performance Esd von einem Bekannten zu kaufen, nun meine Fragen dazu Gibt es Unterschiede bei...
  2. M Performance Doppelspeiche Bicolor 405

    M Performance Doppelspeiche Bicolor 405: Hi, verkaufe einen Satz M Performancefegen (4 Stück) in 7,5 & 8x19 Zoll mit 225/35 & 245/30 Pirelli P-Zero RSC's. RDC-Module sind montiert. Die...
  3. BMW M Performance Styling 269, Neuwertig

    BMW M Performance Styling 269, Neuwertig: Abzugeben: Absolut neuwertiger Satz BMW M Performance Styling 269 in 18" Vorne 7.5J ET 49 Hinten 8,5J ET 52 Bereifung Bridgestone Potenza RFT...
  4. Performance 269 in 18 Zoll

    Performance 269 in 18 Zoll: BMW Performance 269 Felgen 18Zoll, 1.100 € VB...
  5. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...