Nicht jeder kann Parken und PDC hilft nicht immer

Diskutiere Nicht jeder kann Parken und PDC hilft nicht immer im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Habe mir heute in meinen 4 Wochen jungen QP eine Macke in den Kofferraumdeckel gefahren. Ist nur 1 Cent Stück groß. Der Lack ist aber bis zum...

  1. #1 dhd, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    dhd

    dhd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Grafschaft Bentheim
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Habe mir heute in meinen 4 Wochen jungen QP eine Macke in den Kofferraumdeckel gefahren. Ist nur 1 Cent Stück groß. Der Lack ist aber bis zum Blech runter. Spot-Repair kostet 200€. Es wird der ganze Kofferraumdeckel lackiert.
    Wahrscheinlich wird der Schaden von meiner Versicherung übernommen. Zum Glück. Kostet mich dann 50€ Eigenanteil. Sogenannter Parkschadenschutz. Werde dadurch auch nich hochgestuft.
    Was meint Ihr zur Schadenshöhe?

    Sind leider nur ein Iphonefotos. Meine Canon 7d ist gerade beim Kumpel. Schaden ist das dunkle Etwas im Knick des Deckels. Ziemlich in der Mitte.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und einmal die böse Wandschräge.
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lörrach, bald Köln !!!
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    uuuh das könnte teuer werden ! Ich würde auf 3-400 € schätzen.

    Wenn es am Rand wäre könnte es mit Spot Repair gemacht werden, aber so muss das ganze Teil lackiert werden und das kostet - hatte so einen ähnlichen Kratzer (kam vom Urlaub in USA sehe mir meine alte Karre an war ein ca. 2cm nikezeichenförmiger kratzer drin), dachte ich mir fahr ich schnell zu ATU, lass die für 50 € das ding rausmachen. Nee danke ding rausmachen muss alles lackiert werden weniger als 300 € wird das nicht kosten - und das beim freiem Händler nicht beim Unfreundlichen (ja der Typ in der Markenwerkstatt wollte mich verarschen usw.)
     
  4. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    :lach_flash: wo waren deine augen bei dem "manöver"? :twisted:
     
  5. #4 hidden1011, 18.06.2011
    hidden1011

    hidden1011 Guest

  6. #5 ultimate-user, 18.06.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
  7. #6 surlaender58, 18.06.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Da kommst du noch günstig bei weg ! Zumal wenn es deine Versicherung (??) übernimmt !:mrgreen:
     
  8. #7 welle68, 18.06.2011
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ist zwar dumm gelaufen, aber deswegen würde ich nie die heckklappe
    lack. lassen.erstmal sind farbunterschiede nicht auszuschließen, und zweitens morgen haste vielleicht wieder ne kleine macke dran.
    da das auf der kante ist, würde ich es vielleicht mit einer retusche, soll heißen event. einen streifen aufkleber in sw oder carbonoptik-
    oder ein kleines logo ect.
     
  9. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich weiß nicht ob der dir gefällt (mir zb nicht), aber da könntest einfach den PP Spoiler drüberkleben...
     
  10. dhd

    dhd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Grafschaft Bentheim
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Der kommt auch drüber ;-)
    Aber den Bildern entnehme ich, dass der Schaden dann immer noch sichtbar wäre.
    Aber will nicht unbedigt einen Schaden damit abdecken.
     
  11. zorro

    zorro Guest

    da der PP Spoiler mit Scheibenkleber o.ä. festgemacht wird bekommst den eh nicht mehr runter ohne danach den Deckel zu lacken. Also wenn man nach der Montage des Spoilers nichts mehr sieht.... wayne ;)
     
  12. dhd

    dhd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Grafschaft Bentheim
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Farbunterschiede bei einem frischen Lack? Der ist doch noch nicht verwittert? Und wenn der Lack nicht passt darf der Lacker halt nochmal dran.
     
  13. dhd

    dhd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Grafschaft Bentheim
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Bitte was? Der Spoiler geht nicht mehr runter ohne den Deckel zu ruinieren?

    Hat jemand Aufnahmen, die mir zeigen, dass damit die Stelle abgedeckt wird?
     
  14. #13 BMW-Racer, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Mit dem Betalink-Kleber wirds schwierig den Spoiler ohne Rückstände wieder ab zu bekommen, das stimmt.

    Auf deinen Bildern siehts so aus, also ob der Schaden genau an der Kofferraumkante ist an der der PP-Spoiler ein Stück zurück springt, bin mir nicht sicher ob der Kratzer dann wirklich 100% verdeckt ist:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. dhd

    dhd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Grafschaft Bentheim
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Genau so seh ich das auch. Also wird erst einmal lackiert. Läuft letztendlich alles über Devk und Bmw.

    Bekomme von Micha einen Karroseriekleber.
    Welche Alternativen gibt es? Hatte hier im Forum auch was von einem beidseitigen Tape von 3M gelesen.
     
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    33
    Lackstift :grins:

    (nicht ernst gemeint...)
     
  17. #16 nici356, 19.06.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das ist der geilste Vorschlag überhaupt. 2 Fliegen mit 1 Klappe und die Karre sieht dreimal besser aus als vorher. Oder dieser neue icarbon, der ist auch sehr sehr geil und hat vor allem kein Mensch (gut nen anderen PP Spoiler als meinen hab ich auch nur zwei mal in 2 Jahren gesehen LOL), hab ich mich aber noch nicht näher mit beschäftigt nur kurz gesehen:wink:
     
  18. #17 Gargelkark, 19.06.2011
    Gargelkark

    Gargelkark 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Bernd
    wär ich jetzt bei Motor-Talk im Forum, hätte ich an die 20 Sprüche dazu, aaaber bin ich zum Glück nicht... außerdem hab ich letztes Jahr rückwärts ne Panzerkette mitgenommen, war auch schön... zum Glück hab ich noch keinen 1er sondern nur ne olle Gurke

    ich würd aber versuchen, eine andere Lösung als Neulack zu finden... vielleicht hab ich Röntgenaugen, aber ich finde Neulack sieht man - immer
     
  19. #18 Bender82, 19.06.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja das ist der Mist wenn man sich zu sehr an PDC gewöhnt... da oben gibts leider keine Sensoren. ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ultimate-user, 19.06.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    verfolge das hier auch schon und wie es der zufall will hab ich da ein ähnliches problem, nur dass ich nich der schadensverursacher bin, sondern der drecksack der einfach abgehauen ist.

    wie würdet ihr handeln: im nummernschild vorne is ne ziemlich tiefe delle, somit auch in der neuen pp-front :cry:... wenn ich aber ein neues nummernschild dranpappen würde, dann wäre meiner meinung nach nix mehr zu sehen, obwohl die beule noch in der front is. einfach neues nummernschild drauf oder komplett ausbeulen? (sorry, frage nur, weil hier ja schadensbeseitigung durch draupappen des pp-spoilers diskutiert wurde)!

    grüße!
    david
     
  22. #20 Gargelkark, 19.06.2011
    Gargelkark

    Gargelkark 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Bernd
    na ja, beim QP isses natürlich besonders gemeint


     
Thema:

Nicht jeder kann Parken und PDC hilft nicht immer

Die Seite wird geladen...

Nicht jeder kann Parken und PDC hilft nicht immer - Ähnliche Themen

  1. Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber

    Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber: zum Problem: PDC gibt keinen Ton mehr von sich - Steuegerät geprüft , alles ok - Sensoren geprüft , alles ok - Steuerleitungen geprüft , alles ok...
  2. Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?

    Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?: Hallo Ihr! Meine Stoßstange vorne ist matsch, jetzt bin ich auf der Suche nach einer Gebrauchten. Ein Teilehändler schrieb mir, dass die...
  3. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  4. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  5. [E88] M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz

    M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz: Ich biete hier eine originale M-Sportpaket Frontstoßstange in Saphirschwarz metallic inklusive Vorbereitung für Park-Distance-Control und...