Newcomer braucht Kaufberatung bei Angebot

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Beutel85, 26.02.2010.

  1. #1 Beutel85, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    Beutel85

    Beutel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BMW Freunde,

    ich weiß es gibt schon sooo viele Threads über das Thema "schaut euch mal das Angebot an". Aber ich hoffe trotzdem auf euer Verständnis.

    Ich war gestern eher zufällig und "inkognito" (mag diese Verkaufsgespräche nicht) bei einem BMW Händler und habe dort einen 1er entdeckt, den ich interessant fand:

    118d
    3/07
    46000km
    schwarz
    PDC
    Alu
    Bluetooth
    Glasdach
    Sitzheizung
    Interior Titan Matt
    Regensensor
    Tempomat
    Lichpaket
    Anhängerkupplung
    BMW Prem. Selection & Euro Plus Garantie

    UPDATE: Das Navigationssystem Business mit Monitor war auch dabei, hatte ich total vergessen

    Für 17000 Euro.

    Was haltet ihr davon? Hat er nicht für 17000 ein wenig zu viel gelaufen? Ich fahre etwa 27000 im Jahr ... ne Anhängerkupplung & Tempomat brauche ich nicht wirklich - macht es Sinn noch ein wenig zu warten, bis ein Angebot ohne die beiden Features kommt?

    Viele Grüße,
    Benjamin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Im Vergleich zu den anderen kürzlich geposteten Angeboten, ist er mir auf jeden Fall 1000€ zu teuer, mindestens. Vielleicht noch wenn er das komplette Comfortpaket drin hat (wovon er ja Teile hat), aber ansonsten fehlen andere kleinere aber interessantere Sachen. Klimaautomatik und Advatage-Paket zum Beispiel. Und bei EZ 3/07 ist das hoffentlich aber schon ein Facelift! Zuviel gelaufen ist er sicher nicht, 15tkm pA ist ja nun garnichts für den Wagen oder den Motor. Wenn du auf einige der gebotenen Features verzichten kannst, und die den Preis hoch treiben, dann würde sich warten natürlich immer lohnen.

    Grüße
    Thomas
     
  4. #3 Beutel85, 26.02.2010
    Beutel85

    Beutel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    danke für die schnelle Antwort - ist ja wirklich ein super Forum hier!

    Also das Avantgarde Paket hat er drin.

    Klimaautomatik, Multifunktion, u.s.w. durch das Navi Business automatisch.

    Ich "glaube" es ist das VFL Modell (auf jeden Fall stand da gestern was von um die 90kw).

    ...Im Moment sieht das echt mau aus. Silber, Blau und Rot mag ich nicht leiden und in Schwarz oder anthrazit sind nur sehr wenige Modelle mit dem Navibildschirm und PDC im Angebot.
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also für einen VFL halte ich 17k völlig induskutabel, trotz passabler Ausstattung und relativ wenig Kilometern. Die Farbsache ist immer soein Thema.. ;) Ich wollte damals alles nur kein Silber, also standen bei mir nur silberne rum überall :D. Rot und Blau steht dem 1er eigentlich ganz gut, Schwarz ist halt so der optische Vertuscher ;).
     
  6. #5 Stuntdriver, 26.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Viel Freude am Auswählen und hier im Forum!
    Hat der weder Sportlenkrad noch Sportsitze? Brauchst du eine AHK?
     
  7. #6 diesel_power, 26.02.2010
    diesel_power

    diesel_power 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Syke b. Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Hallo und Willkommen im Forum :winkewinke:

    Also für ein vFL ist der deutlich zu teuer. Würde mich aber noch ein wenig umgucken und dann zuschlagen. Was bringt dir eine AHK, wenn du keine brauchst? Habe auch einige Abstriche machen müssen, wie Xenon und Sportsitze. Vermiss ich ein wenig, aber als der Preis geklärt war, wars mir egal. :wink:
     
  8. #7 Finanzmogul, 27.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hi Benjamin,

    das Fahrzeug ist gute 2000 Euro zu teuer. Such am beste noch weiter!

    Gruß
     
  9. #8 Beutel85, 27.02.2010
    Beutel85

    Beutel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Leute danke für eure Hilfe !!! Ich denke nun auch, dass das Angebot deutlich zu teuer ist.

    Ich habe mich jetzt noch mal ein wenig umgeschaut. Der 118d mit idealer Ausstattung für mich (Avantgarde Paket, Multifunktions-Lederlenkrad, PDC, Sitzheizung, Klimaautomatik, Bluetooth) und OHNE Navi Business kostet wirklich deutlich weniger.

    Wie schwierig ist es denn (wenn man schon das Ablagefach u.s.w. hat), das Navi nachzurüsten? Weiterhin noch Bluetooth, Klima und PDF sichtbar im Display - ich habe hier mal vor 4 Wochen im Forum einen Thread darüber gelesen, aber ich finde ihn nicht mehr ;-( ...

    Ich bin elektrisch ziemlich gut bewandert, arbeite als Projektingenieur in der Elektronikentwicklung bei einem namenhaften Automobilhersteller (aber leider nicht BMW ;-) ).

    Display, Klappe, Kabelbaum, Antenne, i-Drive, Navi-Rechner, Software, Bluetooth-Elektronik & Umprogrammierung - macht das überhaupt Sinn? ... Wenn man vorher 1500 Euro spart? ...

    Ich wünsch euch nen sonnigen Tag - endlich wird es Frühling!
     
  10. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    So richtig viel Sinn macht es weder vom Aufwand noch von den Kosten her, ein originales Navi nachzurüsten. Wenn du eines brauchst, such lieber einen mit Navi. Allein für die Teile geht ja nach Glück und Zufall schon fast ein Tausender drauf, oder wenigstens ein Dreiviertel.
     
  11. #10 Finanzmogul, 28.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Jedoch bedenke eins, je mehr Ausstattungswünsche du hast, desto schwieriger ist es einen zu finden der die beliebt.
     
  12. #11 BMWlover, 28.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Es macht keinen großen Sinn das Werks Navi nachzurüsten, da teuer. Kauf dir lieber ein Auto, dass das schon drin hat.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Beutel85, 01.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2010
    Beutel85

    Beutel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Okay das mit dem "Umbauen" lasse ich. Da kann ich von der gesparten Zeit und dem Budget einmal schööön in den Urlaub fahren ;-).

    Ich schaue mir die Woche den Wagen noch einmal an. Vielleicht lässt er sich ja auf einen Preis unter 16t€ ein...

    Ich habe mich (dank dem coolen Forum) jetzt richtig eingelesen und denke auch, dass es für einen VFL 17t€ zu viel Geld ist..

    ...Wann kam denn der FL? 03/07? Dann lohnt es sich evtl. noch einen Monat zu warten - vielleicht sind dann mehr FL auf dem Markt. Denn im Moment sieht es für 07er max 45tkm mit Navi Business schwer aus (alleine vom Angebot).
     
  15. #13 el.jenzo, 01.03.2010
    el.jenzo

    el.jenzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Den BMW Händler kannst du guten Gewissens noch um 1000 Euro drücken. Dann bin ich der Meinung, dass der Preis passt. Zumindest für ein FL-Model.
     
Thema:

Newcomer braucht Kaufberatung bei Angebot

Die Seite wird geladen...

Newcomer braucht Kaufberatung bei Angebot - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  3. [F20] M135i Kaufberatung

    M135i Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir für den Alltag einen M135i kaufen. Momentan bin ich an einem mit fast Vollausstattung dran der Baujahr 11/2012...
  4. Kaufberatung 120i von 2004

    Kaufberatung 120i von 2004: Hallo, also die überschrift sagt denk ich alles... will mir vll einen 1ner BMW zulegen und hab da einen im auge.. also: Er ist in sehr, sehr gute...
  5. Bräuchte da mal Hilfe..!

    Bräuchte da mal Hilfe..!: Servus, ich hab das Eibach Pro Kit selbst eingebaut und jetzt kommt ständig die Fehlermeldung "Fahrwerksregelsystem und DTC ausgefallen". Habe...