Neuling sucht Antwort auf ein paar Fragen :-)

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von snuggi, 06.12.2007.

  1. snuggi

    snuggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Muss echt sagen, echt klasse Forum! Nun habe ich richtig Lust auf den 1er bekommen! Doch leider ist das noch ein wenig hin, bis ich ihn mir hol :)
    Zurzeit fahr ich zwar noch einen Citroen Saxo mit all so kleinen Tuning schnickschnack wie Schürzen etc aber ich brauch etwas vernünftiges also muss der 1er her :)
    Werde auch sofern die zeit es mir erlaubt, demnächst eine Probefahrt machen um mich schonmal für ein Motorenmodell zu entscheiden. Manchmal liest man ja hier, dass der 116er nicht grad gut anzieht und all sowas.

    Zumindest kann ich schon sagen, das ich mir anfang 2008 so bis Februar hin mir einen 1er kaufen möchte (Jahres-/gebrauchtwagen).

    jedoch habe ich noch ein paar offene Fragen, damit ich schonmal mit der Suche anfangen kann :)

    Fang ich mal an:

    - Motorupdate und 6-gang Getriebe sind ab BJ06 vorhanden oder?
    - Ab welchen BJ oder mit welchem Extra hat man 4x el. Fensterheber? Habe bei vielen gesehen das die hinten dann noch Kurbeln haben.
    - Hat der 1er Standartmäßig schon die Standlichtringe (Angeleyes) drin oder ist das ein Extra? (Möchte mir nicht nach dem Autokauf alles mühsam extra kaufen :D
    - Mit was kann man den Klang beim normalen BMW Radio vergleichen? Z.b. hört sich vom Ford Focus die std. Anlage auch net so übel an fürn Anfang. Und hier hätte ich dann noch ne Eyebird Kiste und ne Hifonics Endstufe rumstehen die ich sicherlich nicht im Saxo lasse...
    - Wie sieht es in etwa mit der Versicherung/Steuern aus.. Denke mal ich fange mit 70% an :)

    Mehr Fragen fallen mir zurzeit nicht ein, aber ich muss echt sagen das der 1er mir richtig gut gefällt :) Bin in den letzten Wochen öfters hier im Forum und lese mit viel Interesse die neusten Errungenschaften etc und muss sagen..wow klasse auto :D
    Vorallem könnte ich dann schonmal ein wenig planen mit Boxen Ausbau und Beleuchtung von innen...naja aber alles mit der zeit :D

    Muss ja erstmal nen 1er mit guter Ausstattung bis 17000€ finden :D

    Ich sage schonmal danke für jede hilfreiche Antwort und einen schönen Abend noch

    snuggi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Crimson, 07.12.2007
    Crimson

    Crimson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Eifel
    1. Wenn mich nicht alles täuscht seit dem FL im März 07
    2. Bei den Fensterhebern müsste das gleiche gelten
    3. Standlichtringe sind bei Xenon dabei, zumindest seit dem FL, davor weiß ich nicht
    4. Mir reichen die Standardlautsprecher und das Radio aus. HiFi-Fetischisten werden das anders sehen. :wink:
    5. Das hängt sehr stark von der gewählten Versicherung und dem Modell (Diesel oder Benzin) ab. Einfach mal z.B. bei der Huk24 online vergleichen.
     
  4. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Zu 1: 6-Gang ab Gang ist bei allen 1er schon seit Anfang 2006 Serie.
    Zu 3: Standlichtringe schon immer nur mit Xenon erhältlich und Xenon ist nicht Standard.
     
  5. #4 Peter116i, 07.12.2007
    Peter116i

    Peter116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2011
    Zu 1.: Sechsganggetriebe ist seit 3/06 in allen 1ern serienmäßig. Die neuen Motoren in 118i/120i/118d/120d gibt es ab dem Facelift (3/07), den neuen Motor im 116i ab 9/07.
    Zu 2.: Die elektrischen Fensterheber hinten sind seit dem Facelift (3/07) bei allen Modellen serienmäßig. Davor nur bei 120i/120d/130i, bei den anderen Modellen aufpreispflichtig.
    Zu 3.: Wie bereits geschrieben - die Standlichtringe waren noch nie serienmäßig sondern sind bei den aufpreispflichtigen Xenon-Scheinwerfern enthalten.
    Zu 4.: Das Standard-Lautsprecher-System ist sicherlich nichts für höhere Ansprüche. Für jemanden wie mich, der keinerlei Hifi-Affinität hat, genügt es.
    Zu 5.: Alle 1er hatten von Anfang an Schadstoffklasse Euro 4. Damit kannst du dir die Steuer selbst ausrechnen. Was die Versicherung betrifft, so ist der 116i zum Jahr 2008 deutlich teuerer geworden. Über die anderen Modelle kann ich nichts sagen. Die Typklassen findest du auf www.typklasse.de

    Grüße,
    Peter
     
  6. snuggi

    snuggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hm danke schonmal für die hilfreichen antworten...nun bin ich schonmal etwas schlauer :)
    vorallem das mit den fensterhebern hat mich gewundert..weiß nicht ob das nicht lästig ist, wenn man vorn das elektrisch hat und hinten kurbeln sind...

    dann werd ich mich wohl nach etwas neueren modellen umschauen müssen. hoffe mal die sind nächstes jahr dann etwas günstiger :)
     
  7. #6 madeira, 07.12.2007
    madeira

    madeira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hamburg
    Ich würde ja nicht so leicht 17.000 Euo für ein altes Auto vernichten. Schon mal darüber nachgedacht, einen Neuwagen zu leasen?

    Viele Grüße
     
  8. snuggi

    snuggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    joa schon drüber nachgedacht, aber leasing ist nix für ich. und was heißt alt wenn ich mir dann ein 06er oder 07er modell hole.
    muss wohl leider nur dann eins finden das ne gute ausstattung hat :) gerade eins bei mobile gesehen mit 18.600

    aber um nochmal auf den anzug vom 116er zu kommen.. ist der wirklich so schlecht wie manche hier meinen?
    bzw. ist der vielleicht mit einem focus mit 116ps zu vergleichen?
     
  9. #8 Thomas Crown, 07.12.2007
    Thomas Crown

    Thomas Crown 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klein-Paris, Dunkeldeutschland
    Nun ja, wenn Du wirklich BMW fahren willst aus Freude am Fahren, dann ist der 116 nichts für Dich.
    Hatte den VFL mal als Mietwagen. Der zog keinen Hering vom Teller.
    Gut. Wer nicht mehr braucht und kein "typischer" BMW-Fahrer ist, dem reicht das. Aber Dir Jungspund? :wink:

    Dann nimm lieber nen 118i.
    Und wegen Leasing. Der Vorteil ist, dass DU liquide bleibst, wenn Du es Dir leisten kannst. Und einen guten mit vernünftiger Ausstattung kostet halt noch genug Geld.
     
  10. #9 Peter116i, 07.12.2007
    Peter116i

    Peter116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2011
    Was den Vergleich mit dem Focus anbetrifft: Wenn es sich bei dem Focus um den 1,6 TDCI handelt, dann nein.
    Der hat knapp doppelt so viel Drehmoment wie der 116i und geht um Welten besser.
    Sprichst du von einem Focus 1,6 Benziner, dann ja.

    Was den 116i allgemein betrifft: Was willst du schon erwarten, wenn 115PS, 150Nm auf 1,3 Tonnen Auto treffen?
    Ich spreche aus Erfahrung (40000km im 116i):
    Du musst den Wagen praktisch permanent über 3000U/min halten, damit es halbwegs vorwärts geht. Das spiegelt sich im Verbrauch wieder: Ich habe meinen 116i noch nie unter 9l/100km im gemischten Betrieb gebracht. Außerdem bist du auf der Autobahn bei über 130km/h ein rollendes Verkehrshindernis.
    Verzichte lieber auf Ausstattung und nimm einen 118i. Der hat die deutlich souveränere Motorisierung. Oder noch besser: 118d

    Grüße,
    Peter
     
  11. #10 michel80, 07.12.2007
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    also,

    wenn er auf der suche nach einem gebrauchten um die 17.000,- ist, finde ich es schon bemerkenswert, dass schon wieder die ersten rufe nach neuwagenleasing kommen!

    beim leasing ist es (ich denke auch für einen gut ausgestatteten 116er) problemlos möglich, in den drei jahren mal lockere 9.000,- bis 10.000,- EUR in leasingraten und sonderzahlung zu versenken. unterschied zum kauf: die kohle ist auf nimmerwiedersehen weg und du musst das auto nach den 3 jahren dem händler wieder hinstellen, das spiel beginnt von vorne!

    wenn er einen gebrauchten für 17.000,- EUR kauft ist der ja wohl schon etwas älter, hat also den gröbsten wertverlust schon hinter sich. lass ihn mit so einem auto mal zwischen 1.500,- und 2.000,- EUR jährlich verlieren, wenn er ihn drei oder vier jahre fährt. so hat er ja sein kapital nicht "versenkt", sondern muss lediglich die differenz zwischen kauf und wiederverkaufswert rechnen (und für die erbsenzähler noch die entgangenen zinsen, aber dann mit monatlich schmelzendem kapital, bitte!).

    ergo: meine meinung ist, dass man bei interessenten eines gebrauchten BMW unter 20.000,- EUR mit dem tipp "hol dir nen neuwagen" relativ falsch liegt, um ehrlich zu sein.

    @snuggi:

    die meisten deiner fragen sind ja schon beantwortet. bei BMW ist es generell eine kleine katastrophe, wenn man mal eine neuwagen-preisliste in der hand hatte. man definiert dann den terminus "gut ausgestattet" urplötzlich ganz anders als früher. von daher: wenn du kein absoluter autofreak bist und dir die optik ein bisschen am herzen liegt, dann guck nach einem 118i mit den pflichtausstattungen klimaautomatik und xenon (auch für die optik, wegen der lichtringe, nicht zuletzt aber zu gunsten der sicherheit) sowie mindestens 17" alurädern. toll (für junge fahrer) sind natürlich die M-ausstattungselemente wie lenkrad, fahrwerk und (insbesondere) sitze! die sind im 1er auch relativ oft zu finden, die häufigkeit erhöht sich mit der stärke des motors.

    wenn du aber kein typischer BMW kunde bist und momentan den 1er im vergleich mit citroen saxo und ford focus siehst, dann tu dir das nicht an, HIER nach der idealen ausstattung zu fragen. du kannst deinen fahrzeugpreis (laut preisliste) RUCK ZUCK um mindestens 50% erhöhen. kaum weiß man von der existenz eines extras, kann man plötzlich alles gebrauchen, wäre schön das zu haben und man weiß schon gar nicht mehr, wie man bisher ohne dies und jenes ausgekommen ist.

    ich meine bei dir rauszulesen, dass du einfach nur ein solides, komfortables, sicheres und trotzdem etwas sportliches auto suchst und mit autos aus dem so genannten premiumsegment bisher noch keine großen erfahrungen gesammelt hast. von daher trau dich ruhig, einen 1er zu kaufen, der nicht allzuviel schnickschnack hat. guck lieber auf baujahr und km und mach nicht den fehler, so ein auto untermotorisiert zu kaufen, wenn du jetzt schon soviel kohle in die hand nimmst! die devise heißt eigentlich bei jedem auto: kaufe NIE den kleinsten motor der baureihe!

    also lieber nen 118i ohne schiebedach und leder als nen 116i mit. meine meinung dazu.

    und nochwas: die elektrischen fensterheber hinten sind schon nicht verkehrt, insbesondere dann, wenn du im sommer vom fahrersitz aus mal für durchzug im auto sorgen willst! aber wenn sie nicht drin sind, find ich das keine katastrophe - ist doch dein auto und DU hast sicherlich keine probleme damit, wenn der, der hinten sitzt, kurbeln muss. davon abgesehen bin ich ziemlich sicher, dass auch vor der serien-einführung viele die dinger als extra bestellt haben. musst also nicht nur wegen den fensterhebern ausschließlich nach neueren 1ern gucken... :wink:
     
  12. snuggi

    snuggi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke schonmal, echt weitergeholfen!
    joa ich sag mal so..ich fahre halt zurzeit nen saxo mit bodykit, neonbeleuchtung, sitzbezüge, anlage etc..also all sowas was die meisten jugendlichen wohl mögen um damit einen auf dicken zu machen..aber ich hab halt die schnauze voll davon :)
    allein schon das tiergelegte und immer aufpassen wenn mal nen huckel kommt..
    brauche lieber meinen komfort und gute motorleistung, sodass man auch mal z.B aufer autobahn fix die 180 erreicht.
    xenon find ich halt nur ein muss beim 1er... allein schon von der optik mit den ringen...uiuiui *träum :D

    naja dann werd ich mich wohl mal umschauen müssen nach nem guten 118i oder 118d.
    könntet ihr mir da vielleicht einen tipp geben worauf ich achten sollte. ich mein bis februar wird der preis bestimmt noch sinken aber schonmal damit ich ungefähr weiß wonach ich suchen soll..baujahr extras etc.
    für mich wichtig sind halt nur xenon, klimaautomatik,zigarettenanzünder (für navi) und armauflage :) *lacht nur :D ja ich werd alt :D :D :D

    und kennt vielleicht einer noch ein paar gute seiten für gebrauchte?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Zu den Lautsprechern kann ich dir helfen:

    Ich hab momentan nen Focus II und vorher nen Focus I. Nebenbei spar ich auf nen 1er. :D

    Ich kenne daher von Ford das 6000er, das 6006er und das SonyMp3. Allesamt sind erstaunlicherweise deutlich besser als die Serienlautsprecher im 1er (Probefahrt war in einem 2008er FL).
    "Besser" heißt für mich vor allem, dass überhaupt Bass vorhanden war. Ich bin also kein Sound-Spezi, möchte aber doch bei Rock oder Pop wie zuhause nen knackigen Bass haben und den hab ich bei den Stereolautsprechern auch auf Maximum nicht bemerken können. Der Verkäufer meinte, das stimmt wohl so, man sollte die besseren bestellen.

    Am besten aber, du hörst selber mal probe. :wink:
     
  15. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hi!
    Ich habe in meinem aktuellen 1er leider auch nur die Serienlautsprecher drin - hätte ich die Möglichkeit gehabt, dann hätte ich mir auf jeden Fall noch das HiFi-Paket gegönnt. Der Klang ist um längen besser und gerade bei "Scheppermusik" könnte der Klang besser sein!
    Gruß, Matthias

    PS: Der 118d VFL zieht auch schon ganz gut und glänzt mit ordentlichen Verbrauchswerten - fahr ihn ruhig mal Probe!
     
Thema:

Neuling sucht Antwort auf ein paar Fragen :-)

Die Seite wird geladen...

Neuling sucht Antwort auf ein paar Fragen :-) - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. Auspuffaufhängung 1er, Frage

    Auspuffaufhängung 1er, Frage: Hi, wenn ich von hinten unter schaue sieht man das Auspuffrohr etwas tief hängend. Kann aber so normal sein. Kann das jemand bestätigen? Es ist...