[E82] neukauf 135i

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Homer J, 11.02.2012.

  1. #1 Homer J, 11.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    Moin
    Brauch mal eure meinung,nachdem der 135i verkauft wurde den ich mir ausgesucht hatte habe ich mich dazu entschloßen einen neuen zu bestellen.so lange rede kurzer sinn komme auf einen listenpreis mit zulassung und allem drum und dran auf 50320€.
    so nun hat der verkäufer nach längerem diskutieren als endpreis 44500 angeboten.was haltet ihr davon?in ordnung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Da sollte noch mehr gehen!
     
  4. #3 Lifestyler, 11.02.2012
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    ausstattung usw wäre schon mal intressant!
     
  5. Andy74

    Andy74 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    wilder Süden
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Andy
    Also die ca. 12% Nachlass finde ich schon mehr als OK, mehr wirst du im Moment schwerlich bekommen. Vielleicht noch irgend ein Goodie wie z.B. die erste Inspektion. Mehr kann ich mir nicht vorstellen.

    So waren jedenfalls meine Erfahrungen bei mehreren Händlern als ich mein 135 Coupe vor kurzem bestellt habe
     
  6. #5 Homer J, 11.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    ok schreib mal das ganze angebot rein

    saphirschwarz
    stoff/sensatec schwarz
    außenspiegelpaket
    modellschriftzug entfall
    sonnenschutzverglasung
    fußmatten in velour
    raucherpaket
    sitzheizung
    xenon
    klimaautomatik
    spracheingabesystem
    navi pro
    hifi ls system
    m sportpaket
    usb
    paket kombi comfort und advantage
     
  7. #6 ultimate-user, 11.02.2012
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    ich hätte da mal ne frage, bitte nicht falsch verstehen, mich würden nur gern die beweggründe interessieren:

    wieso kauft man sich einen neuwagen? wenn man sich ein auto neukauft und dann um ein prozent beim preisnachlass kämpft, wieso kauft man sich nicht einen jahreswagen oder eine tageszulassung? vorteil wäre doch, dass man einen fast (!) neuen (!!) wagen hat mit ordentlich preisnachlass und besserer ausstattung.

    also wie gesagt, bitte nicht meckern, ich würde das nur gerne wissen. kenne nur das argument meiner oma: "...da hat ja schonmal einer reingepupt!" und das mag ich auch nicht verstehen.

    danke und viel erfolg beim kauf! um deine frage zu beantworten: 12% klingt doch ordentlich für so einen traumwagen!

    grüße!
    david
     
  8. #7 CSchnuffi5, 11.02.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    warum nimmst du nicht die Edition Sport?
     
  9. #8 Homer J, 11.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    also die beweggründe sind recht simpel und ich kann deine frage schon nachvollziehen also ich hatte schon einen in aussicht nur der war dann schnell weg und der sollte eben 38500 kosten dann leg ich eben noch 6000 drauf und hab nen neuen der ist dann halt neu und das find ich immer besser und zum anderen finde ich einfach keinen passenden seit ewigkeiten die meisten haben dkg und das will ich nicht und er soll nicht älter als 10/10 sein...und wenn dann kostet der als fast jahreswagen auch 45000.es ist nicht so das ich das geld nicht hab nur ich will auch kein geld verschenken wo man evtl noch was sparen kann auch wenns nur 500 euro sind geld ist geld is einfach so
     
  10. #9 Homer J, 11.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    sport edition hatte ich mir auch schon überlegt aber sagt mir nicht 100%ig zu
     
  11. #10 ultimate-user, 11.02.2012
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    stimmt auch wieder, wenn man nur n bisl drauflegt defacto, dann is das natürlich eine gute überlegung.

    david
     
  12. #11 Homer J, 11.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    ich denke auch.wollte eig nie nen neues auto kaufen wegen wertverlust etc.nur grade in diesem fall und bei dem 135i finde ich die überlegung gut weil der unterschied jetzt nicht soooo groß ist
     
  13. #12 Homer J, 15.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    guten abend bräuchte nochmal hilfe

    also habe mich nun soweit entschieden und samstag geht zum unterschreiben:nod:

    allerdings hab ich noch ein problem:welches navi soll ich nun nehmen?
    also eig gehts mir in erster linie um die multimedia und infotainment eigenschaften als um navigation sprich musik vom usb stick fahrzeuginfos einstellungen fürs harman kardon soundsystem usw.eine ganz normale karte zum navigieren reicht mir und sowas wie musik auf die festplatte übertragen brauch ich nicht.sind sämtliche einstellmöglichkeiten und"spielerein"außerhalb der navigation beim buisness identisch zum pro?ist der kleinere bildschirm groß genug um alles vernünftig abzulesen?ich glaube am ende wirds darauf hinauslaufen das das pro für mich nur den größeren bildschirm als nutzbaren vorteil hat und dafür 1200 extra zahlen muss ja eig nicht sein.kann mir jemand weiterhelfen aus der praxis?danke
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 ultimate-user, 15.02.2012
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    das praktische ist, und das nimmt man nur wahr, wenn man bei jemandem mitfährt, der das nich hat, dass beim navi pro der große bildschirm immernoch eine "große" karte anzeigt und du schön andere infos hast (z.b. entertainment). und man hat 3 jahre das bmw-online, oder auch beim navi business?

    nimm das große! bei der summe für ein auto, sollteste das auch noch haben. außerdem steigt der wiederverkaufswert (also ich würde nur einen 35er mit navi pro nehmen).

    gute nacht!
    david
     
  16. #14 Homer J, 18.02.2012
    Homer J

    Homer J Guest

    so bestellt isser...da ich nun öfters hier verkehren werde hab ich alles weitere im vorstellungs thread reingeschrieben
     
Thema:

neukauf 135i

Die Seite wird geladen...

neukauf 135i - Ähnliche Themen

  1. 135i PP Anlage

    135i PP Anlage: Suche ne 135er PP Anlage für meinen 125i, danke schon mal.
  2. Umbau von 125i auf 135i Front

    Umbau von 125i auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  3. [E82] Umbau auf 135i Front

    Umbau auf 135i Front: Hallo Zusammen, ich fahre einen e82 und würde gerne meine NSW rausbauen und auf die 135i front umbauen. Hat da jemand schon erfahrung mit und...
  4. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  5. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...