Neues Steuergesetz - Ebay Kleinanzeigen und co müssen jetzt daten ans Finanzamt geben

Diskutiere Neues Steuergesetz - Ebay Kleinanzeigen und co müssen jetzt daten ans Finanzamt geben im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallöchen, Die ein oder anderen haben es vermutlich schon gelesen, seit 1.1.2023 trat das sogenannte "Plattformen-Steuergesetz" in Kraft. Grob...

  1. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    632
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Hallöchen,

    Die ein oder anderen haben es vermutlich schon gelesen, seit 1.1.2023 trat das sogenannte "Plattformen-Steuergesetz" in Kraft.

    Grob gesagt werden wohl viele Daten ans Finanzamt weiter gegeben, auch Privat, wenn man über 30 Artikel und/oder 2000 € damit innerhalb eines Jahres gemacht hat.

    Einen Bericht gibts zb Hier.

    Bin mal gespannt wann die ersten Abzocker auf die Idee Kommen auch Foren usw auf die Meldepflicht hin abzumahnen ...

    mfg Chri
     
  2. #2 mehrfreudeamfahren, 07.01.2023
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    758
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Na klasse. Jetzt hab ich gerade die Goldzähne meiner Oma eingeschmolzen und nun sowas.
     
    Dexter Morgan und CeterumCenseo gefällt das.
  3. #3 Dexter Morgan, 07.01.2023
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    8.205
    Zustimmungen:
    24.806
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Dagegen hilft doch einfach seiner Meldepflicht nachzukommen und sich nicht abzocken zu lassen.
     
    Nivea und CeterumCenseo gefällt das.
  4. #4 Teddybearx25xe, 07.01.2023
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    20.008
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Genau, irgendwer muss ja das Füllhorn, das von unserer "Regierung" über der ganzen Welt ausgeschüttet wird mit dem nötigen Geld füllen, da werden die halt kreativ!
     
    aragon, diedat, Dexter Morgan und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 Johnnie, 08.01.2023
    Johnnie

    Johnnie 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.467
    Zustimmungen:
    2.255
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Naja, so viele Menschen bieten dort auf gewerblicher Ebene Dienstleistungen oder Waren an und zahlen keinen Cent Steuern dafür. Kann ich schon verstehen, dass der Staat das gerne überwachen und bei Verstößen sanktionieren möchte. Es gibt halt immer wieder Menschen, die es übertreiben und am Ende leiden alle darunter, weil sie ihren Hals nicht voll genug bekommen. Wird die meisten von uns aber nicht betreffen, selbst wenn man dort mal in nem Jahr 30 Teile für 800€ verkauft und dann ggf. noch ne dicke Uhr für 5000€. Das wird das Finanzamt nicht interessieren, denen gehts eher um die Dicken Fische, die sich am System vorbeimogeln.
     
    #Frank, CeterumCenseo, ollit112 und 3 anderen gefällt das.
  6. Cubie

    Cubie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Bamberg
    Es ist ja auch ein Frage des fairen Wettbewerbs.

    Hab schon öfters Anzeigen gefunden, die ein professionellen Eindruck gemacht haben , wo auch zu erahnen war, dass da mehr als ein Teil verkauft wird.....
    und unten in der Anzeige dann zu lesen war...
    " Privat Verkauf, keine Garantie"

    Nicht fair,
    gegenüber denjenigen, die angemeldet ein kleines Gewerbe. betreiben.
     
    #Frank, Roy, CeterumCenseo und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Neues Steuergesetz - Ebay Kleinanzeigen und co müssen jetzt daten ans Finanzamt geben

Die Seite wird geladen...

Neues Steuergesetz - Ebay Kleinanzeigen und co müssen jetzt daten ans Finanzamt geben - Ähnliche Themen

  1. Servus, ich bin ein Neuer

    Servus, ich bin ein Neuer: Hallo Leute, Ich habe neu angemeldet, weil ich ein paar Fragen hätte. Ich überlege seit längerer Zeit, mir einen BMW 118 M Sport zuzulegen....
  2. Styling 436 - neu gepulvert

    Styling 436 - neu gepulvert: Verkaufe hier einen Satz BMW Alufelgen Styling 436. 2 Stück für VA - 7,5 x 18 et45 2 Stück für HA - 8 x 18 et52 Die Felgen hatte ich bei...
  3. [Verkauft] NEUER Satz Reifen Michelin Pilot Sport 5 - 225/40-18 & 245/35-18

    NEUER Satz Reifen Michelin Pilot Sport 5 - 225/40-18 & 245/35-18: Ich verkaufe einen Satz neuer Reifen, diese wurden noch nicht montiert und haben somit volles Profil. Es sind die neuen Michelin Pilot Sport 5 in...
  4. Verkaufe neue HJS Downpipe für N55 F Modell

    Verkaufe neue HJS Downpipe für N55 F Modell: Biete hier meine 90 81 2015 Downpipe zum Verkauf an, da ich diese fälschlicherweise bei Kleinanzeigen gekauft habe. Benötige die 2010er… Die...
  5. Wer kann mir mein CIC MID programmieren/kodieren und neues Katenmaterial aufspielen?

    Wer kann mir mein CIC MID programmieren/kodieren und neues Katenmaterial aufspielen?: Zur Vorgeschichte: Das CIC MID in meinem E82 125i hatte die Grätsche gemacht. Da ich allerdings sowieso auf DAB+ aufrüsten wollte, habe ich via...