Neues Software-Update gegen Kupplungsrupfen

Diskutiere Neues Software-Update gegen Kupplungsrupfen im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Nabend zusammen! Mein 1er (120d FL) hat vorhin ein neues SW-Update aufgespielt bekommen, welches letzte Woche frisch erschienen sein soll....

  1. #1 test0r, 06.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2010
    test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Nabend zusammen!

    Mein 1er (120d FL) hat vorhin ein neues SW-Update aufgespielt bekommen, welches letzte Woche frisch erschienen sein soll.

    Die Versionsnummer ist die Folgende: A3.45.82

    Auf der kurzen Fahrt (trat aber eh nur im kalten Zustand auf) von etwa 20 km eben war tatsächlich kein Rupfen zu spüren. Placeboeffekt? :-s
    Naja, ich behalte das die Tage mal im Auge und werde weiter berichten... :gespannt:

    Jemand auch deswegen schon ein Update aufgespielt bekommen? Oder jemand die gleiche SW-Version drauf und es rupft trotzdem noch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Was ist denn "rupfen" hast du einen Threadlink parat?

    Hatte Anfang der Woche einen Termin und bin der Meinung die Kupplung ist jetzt wesentlich weniger hackelig insbesondere beim einkuppeln des 1.
     
  4. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Bemühe doch mal bitte die Sufu hier, da findet man etliche Beiträge – oder mal googeln.
    Hier ist z.B. einer von mir von neulich: http://www.1erforum.de/maengel-am-m...ubbelt-schaltung-hakelt-37033.html#post757627

    Wegen was war dein Werkstatttermin? Normalerweise sagen die das einem ja, wenn ein SW-Update durchgeführt wird.

    Falls du die SW-Version bei dir mal checken willst:

    1. Ins Auto steigen und als erstes den Resetknopf für den Tageskilometerstand drücken und gedrückt halten
    2. Schlüssel rein (entfällt bei Komfortzugang ;)) und Start-/Stopp-Knopf drücken -> Radiobereitschaft
    3. Nun sollte er ins Geheimmenü springen und man kann den Resetknopf loslassen. Punkt 1.6 auswählen (paar Mal den Resetknopf drücken) und SW-Version ablesen.
     
  5. #4 SuperflyHOF, 07.10.2010
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :roll: Bieten die das nun kostenlos an oder wie ist das hier gemeint? Rückruf? Steh grad aufm Schlauch....
     
  6. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Nee, zum Rückruf reicht das wohl noch nicht. Habe es kostenlos bekommen, weil ich noch innerhalb der Gewährleistung bin. Wäre ich das nicht, hätte ich es mal über einen Kulanzantrag probiert.
     
  7. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    hi
    welchen 1er hast du uebrhaupt ? :roll:
    bitte in deiner SIGNATUR ERGÄNZEN :unibrow:

    danke
    lg
    indo5
     
  8. #7 test0r, 07.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2010
    test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Ach, das ist doch ein modellübergreifendes Problem, deswegen habe ich das nicht explizit mit dazu geschrieben. Ich editier's aber trotzdem oben rein. ;)

    EDIT: *hust* Aber die SW-Version wird kaum zwischen den Modellen übereinstimmen. Sorry! :)
     
  9. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ...ich mein nicht in den beitrag sondern in deine SIGNATUR (was links angezeigt wird) da bitte schreibs rein - muss man dann nicht jedesmal nachfragen welchen 1er du hast...

    lg
    indo5
     
  10. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Normalerweise (in diesem Fall hat es leider nicht geklappt ;)) schreibe ich ja immer dazu, um welches Modell es sich handelt, wenn das irgendwie von Belang ist.

    Aber was soll's, ab jetzt dann eben auch im Profil. ;)

    Danke für den Hinweis.
     
  11. #10 scandic, 07.10.2010
    scandic

    scandic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Mario
    Mag mir jemand erklären, wie ein Softwareupdate ein mechanisches Problem lösen kann?
     
  12. #11 GrandSlam, 08.10.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Das kommt darauf an welche sichtweise du hast.
    BMW kennt das Problem und wird warscheinlich, hoffe ich, bei den nächsten Generationen was an der Hardware geändert/verbessert haben.
    Mit der Software kann z.B. die Drehzahl beim Anfahren erhöht werden sodass das ruckeln/rupfen nicht mehr auftritt.. oder zumindest weniger.

    Für den Kunden ist das Problem so gelöst.. nicht für BMW..
     
  13. #12 scandic, 08.10.2010
    scandic

    scandic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Mario
    Ah, diesen Fakt mit der Drehzahl hatte ich so nicht im Blick. Danke für deine Erklärung ...
     
  14. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Stand bis heute: Kein Rupfen/Ruckeln zu spüren! :)
     
  15. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    :daumen:
    lg
    indo5
     
  16. #15 Strikersen, 10.10.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Moin Moin!
    Ich hatte letztens auch ein seltsames Gefühl, das meine Kupplung etwas "Ruppft" oder etwas Rutscht beim Anfahren!
    Ich spürte es zumindest im Linken Fuss, das das Pedal irgendwie etwas "pulsiert" !
    Gestern und Heute war es aber nicht mehr zu spüren!:eusa_shifty:
    Alles läuft wieder so wie es sein soll!
    Leider habe ich nur eine sehr laienhafte Erklärung für das Phänomen:
    Als ich das Rupfen feststellte, war es extrem feucht und regnerisch!
    Kann es sein, das sich eine Art Schmierfilm aus Abrieb und Wasser an der Kupplung gebildet hat??
    Denn Gestern und Heute ist es trocken und Sonnig, und die Kupplung arbeitet wieder völlig normal!
    Was meint Ihr Profis?
     
  17. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Vorhin hat's wieder gerupft, ich werde noch verrückt! :swapeyes_blue: :motz:Fiel mir erst nach dem kurzen Besuch in der Waschbox auf, hmm...

    War echt fast so weit zu glauben, dass eine Lösung so oder so ähnlich wie von GrandSlam beschrieben, möglich wäre. :roll:

    Könnte bitte jemand von den 120d FL FahrerInnen, die wenigstens in den letzten Wochen kein Update bekommen haben, überprüfen, welche SW-Version bei deren Fahrzeug drauf ist? (Kurzanleitung: siehe Beitrag #3)
     
  18. #17 1er-Ralle, 13.10.2010
    1er-Ralle

    1er-Ralle 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Ralf
    Hallo,

    habe diese Woche auch das neueste Update erhalten.

    Zunächst hatte ich auch den Eindruck, daß dieses hin und wieder auftretende Rupfen nun endgültig weg sei. Aber Pustekuchen. :unibrow: Heute habe ich es auch wieder mehrfach festgestellt.

    Ich werde morgen meinen Freundlichen kontaktieren.

    Gruß

    Ralf
     
  19. #18 daylight06, 14.10.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Hallo habe einen 118d VFL.

    Mittlerweile 2te Kupplung inkl. Ausdrücklager, Zweimassenschwungrad und was man sonst noch alles bei der Kupplung tauschen kann. Auch das neue Update ist schon drauf.

    Es wurde zwar besser aber trotzdem tritt es manchmal noch auf. Vorallem bei Rückwärtsanfahren am Berg.

    Angeblich soll das Problem erst mit einer neuer Motorengeneration endgültig gelöst werden können.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Purepain, 25.10.2010
    Purepain

    Purepain 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarlouis
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    soo ich will mich mal anschließen
    bei mir rupft zupfts rubbelt wie auch immer es auch :D
    aber nur selten
    also in den letzten 1000km ists 2 mal vogekommen
    eben beim :lol: gewesen als es wieder auftrat
    als er sich dann hinters steuer gesetzt hatte wars natürlich nicht mehr da....

    irgendwie kommts mir so vor sobald mein das Auto "neutstartet" ists es auch weg...
    war zumindest nun die beiden male bei mir so
     
  22. #20 1erJunky, 26.10.2010
    1erJunky

    1erJunky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Sascha
    Um das Problem nochmal auf den Punkt zu bringen..

    Hallo erstmal an alle BMW 1er Freunde.

    Bin noch neu hier im Forum, aber lese seit ca. einem Jahr gerne die verschiedensten Themen. :winkewinke:

    Was mich an der ganzen Kupplungsgeschichte sehr interessiert ist , ob irgendein Rupf - Geplagter hier das Problem komplett bei seinem Fahrzeug beseitigen konnte.

    Insbesondere interessiert mich ob abgesehen von den Maßnahmen seitens BMW jemand einen Trick oder Kniff benutzt hat um es bei sich zu lösen.

    Stichwort Kupplungsverzögerungsventil, Motorlager, Torsionsschwingungen(?) etc.

    Ich habe das Problem nämlich nach komplettem Kupplungstausch mit Zweimassenschwungrad und einem SW Update immer noch gelegentlich.

    Da ich jetzt aber keine Garantie mehr habe (120D vFl aus 09/2006 gekauft 10/2009) will ich wissen ob ich mich damit abfinden muss oder evtl. das o. g. noch probiere.

    Gerade das mit dem Kupplungsverzögerungsventil würde ich mal testen.

    Was meint ihr? :eusa_shifty:
     
Thema: Neues Software-Update gegen Kupplungsrupfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kupplungsrupfen beseitigen software

Die Seite wird geladen...

Neues Software-Update gegen Kupplungsrupfen - Ähnliche Themen

  1. OBD Stecker neu plazieren

    OBD Stecker neu plazieren: Ist es viel Arbeit/Aufwand den OBD Stecker zb. in das kleine Handfach unter dem Lichtschalter zu verlegen? Ich hab am OBD Stecker das P3 Display...
  2. BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6

    BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6: http://www.ebay.de/itm/282583391771?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Verkauft werden 6x NEUE Sechskantmuttern (Hex Nut)...
  3. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  4. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  5. [E82] Alpina D3 Software auf 120dA

    Alpina D3 Software auf 120dA: Hallo Leute, ich habe schon des Öfteren davon gehört, dass sich manche die Getriebesoftware des Alpina D3 auf ihren N47 x20d Motor aufspielen...