Neues QP: Servotronic,Kurvenlicht...lohnt sich das?

Diskutiere Neues QP: Servotronic,Kurvenlicht...lohnt sich das? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, bin gerade am basteln was mein neues QP bekommen soll. Soweit eigentlich fertig konfiguriert. Bin aber noch am Grübeln ob ich Servotronic...

  1. #1 Chrisso, 02.03.2011
    Chrisso

    Chrisso 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Hi,

    bin gerade am basteln was mein neues QP bekommen soll. Soweit eigentlich fertig konfiguriert. Bin aber noch am Grübeln ob ich Servotronic brauche? Fahre viel AB und möchte eine direkte Lenkung ohne "künstlichen" Einfluss haben. Also bin ich mir bei der Servotronic unschlüssig...
    Ebenso das Kurvenlicht im Innovationspaket. Habe Xenon zwar drinn, für knapp 500€ gibst ja dann noch den Komfortzugang, den Fernlichtassi (brauch ich imo definitiv nicht) und das Kurvenlicht dazu.

    Hm, hier meine Konfiguration, vielleicht fehlt ja noch was :P

    120d QP
    Alpinweiss
    Leder Boston Terra
    M-Paket
    Advantage- und Comfort-Paket
    Connectivity-Paket
    Interieuleisten Alu Akzentschliff
    Fußmatten Verlours
    Innen-und Außenspiegel automatisch abblendend
    Klimaautomatik
    Raucherpaket
    Getränkehalter aufsteckbar
    Lordosenstütze
    Sitzheizung
    Fondkopfstützen klappbar
    Xenon
    Apps
    Navi-Prof. mit Bluetooth
    Harman-Kardon-Soundsystem
    M-Leichtmetallräder M261
    PDC
    Ablagenpaket
    Regensensor
    Geschwindigkeitsregelung
    Lichtpaket

    So soll er werden...evtl. eben noch die Servotronic oder das Innovationspaket. Aber eigentlich bin ich preislich schon an meinem gesetzten Limit.


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    Servotronic kann ich nur empfehlen. das ist eine Geschwindigkeitsabhängige Servolenkung.
    Die Serienlenkung nicht. Gerade bei hohen geschwindigkeit vermittelt die Servotronic einen guten Fahrbahnkontakt.
    Hier die Beschreibung aus dem techniklexikon:
    BMW Techniklexikon : Servotronic
     
  4. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    gute wahl der ausstattung :nod:

    servotronic würde ich reinnehmen ;)
     
  5. #4 misteran, 02.03.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.584
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Servotronic würde ich auf jeden Fall nehmen und wenn es noch ins Budget passt noch das Innovationspaket.

    Kurvenlicht ist einfach Klasse. Komfortzugang ebenfalls. :daumen::daumen:
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ich würd auch Innovation nehmen... hätte schon wahnsinnig gerne Komfortzugang... Kurvenlicht ist zwar witzig, aber jetzt nicht unbedingt Pflicht ist aber halt drinne... das Paket liegt doch eh bei 990 oder nicht? Ist doch da preislich besser als nur Xenon.
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Nein, beim Coupé kostet es 1550.- Euro. das xenon-Licht kostet 990.- Euro. Da der Chrisso schon Xenon eingeplant hat würde der Aufpreis bei 560.- Euro liegen.
     
  8. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    47
    Kurvenlicht und Komfortzugang ist beides keine Pflicht, aber sehr angenehm!
     
  9. #8 misteran, 02.03.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.584
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ansichtssache, bei mir war es Pflicht :icon_cool:
     
  10. #9 bursche, 02.03.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ich möchte das Inno-Pkt nicht mehr missen... Sogar mit dem Assi habe ich mich schon angefreundet ;)
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Da wird drüber nachgedacht ob man noch 250 Euro für die Servotronic ausgeben kann, die für viele Pflicht ist....für Navi,Apps und Hifi gibt man über 5200 Euro aus.
    Gut, muß jeder selber wissen.
     
  12. #11 joern1977, 02.03.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    servotronic ist pflicht.
    komfortzugang ist pflicht, wenn du mehr als einmal am tag ein- und aussteigst. ansonsten ist er dazu da, den startstoppknopp in den sinnvollstatus zu erheben.
    kurvenlicht ist so ein wennichkapputtgehlassichdichblutenbistdutotbistschnickschnack. :nod:
     
  13. #12 bursche, 02.03.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Schnick schnack hin oder her aber ich fahre 90% Landstraße und finds sehr genial! Gerne wieder :nod:
     
  14. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    990+210 SRA... von daher kein großer Aufpreis.
     
  15. maat

    maat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich würde niemals einen BMW ohne Navi kaufen - alleine wegen der iDrive-Steuerung.
    Alls andere ist Rumgefummel, besonders bei großen Musiksammlungen geht es nicht ohne großes Display.
     
  16. T.B

    T.B Guest

    Was heißt das?
     
  17. T.B

    T.B Guest

    Wie geschrieben muß jeder selber wissen.
    Über 3000 Euro für 10 mal im Jahr rumzublättern.
    Mein Radio zeigt auch eine Titeliste, wenn auch nur zweizeilig, hat aber "nur" 210.- Euro kostet.
    Gut das i-drive kann noch mehr.
     
  18. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Scheinwerferreinigungsanlage muss bei Xenon immer dabei und wenn ich mich nicht irre ist die im Paket drinne
     
  19. T.B

    T.B Guest


    Die Scheinwerferreinigungsanlage hat mit dem M-Paket nicht´s zu tun.
    Die NSW sind im paket enthalten.
    Diese ist dabei wenn man für 990.- Euro das Xenonlicht bestellt.
    Also.
    Xenonlicht 990 Euro
    Kurvenlicht inkl. Abbiegelicht 410.-Euro
    Komfortzugang 620.- Euro
    Fernlichtassistent 150.- Euro
    Zusanmmen 2170 Euro.
    Holt man sich das Innovationspaket kosten die oben aufgeführten Exras 1550.- Euro..also 620 Euro gespart.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Hab nix vom M Paket geredet, aber stimmt sind 710 + 280...
     
  22. T.B

    T.B Guest

    Sorry, habe mich verlesen..habe das i übersehen.:eusa_doh:
     
Thema:

Neues QP: Servotronic,Kurvenlicht...lohnt sich das?

Die Seite wird geladen...

Neues QP: Servotronic,Kurvenlicht...lohnt sich das? - Ähnliche Themen

  1. OBD Stecker neu plazieren

    OBD Stecker neu plazieren: Ist es viel Arbeit/Aufwand den OBD Stecker zb. in das kleine Handfach unter dem Lichtschalter zu verlegen? Ich hab am OBD Stecker das P3 Display...
  2. BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6

    BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6: http://www.ebay.de/itm/282583391771?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Verkauft werden 6x NEUE Sechskantmuttern (Hex Nut)...
  3. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  4. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  5. BMW E87 Kurvenlicht Nebelscheinwerfer

    BMW E87 Kurvenlicht Nebelscheinwerfer: Hallo Zusammen, ich wollte fragen ob es möglich ist das Abbiegelicht beim E87 zu Codieren. Mein E87 besitzt das FRM3 und hat Welcome Light etc....