Neues lenkrad verbaut, alter airbag weg

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von casHG, 04.02.2011.

  1. casHG

    casHG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Kris
    Spritmonitor:
    Hiho,

    Folgende frage beschäftigt mich.
    Ich habe mir diese woche den wechsel von bmw standard lenkrad auf performance gegönnt. Wie ja bekannt sein sollte braucht man da auch einen neuen airbag.

    Ich hab die ganze aktion komplett beim freundlichen machen lassen.
    Nun hat mir eben dieser auch das alte lenkrad in den kofferraum gelegt, allerdings ohne den alten airbag.

    Sollte ich nun in 1-2jahren das auto wechseln, würde ich das lenkrad gerne wieder rückrüsten. Wird dann von mir erwartet einen neuen standard airbag für hunderte von euro zu kaufen? Kann der händler den airbag einfach behalten und mir trotzdem 350euro für den neuen berechnen?

    Freue mich auf euer feedback.

    Gruss,
    Kris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die Frage ist, ob der neue Air-Bag zu dem Preis im Austausch ist.
    Andererseits ist ein Air-Bag ein sensibles Gut und darf garnicht
    so einfach in den Kofferraum gelegt werden. Leute, die damit
    umgehen müssen, müssen eine Schulung für diese
    Sprengtechnik nachweisen.
    Sogesehen kann es sogar sein, daß der Händler Dir den Air-Bag
    nicht so einfach rausgeben darf.
     
  4. #3 1ercruiser, 04.02.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Denke ich auch, ich glaube der :D darf dir den Airbag gar nicht mitgeben!
     
  5. Macke

    Macke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwerin
    Vorname:
    Marko
    Im zugeklebten Orginalkarton kann er das schon mitgeben.
    Habe meine orginale Lenke vom Smart auch komplett zurück bekommen.:wink:
     
  6. #5 DennHamann, 04.02.2011
    DennHamann

    DennHamann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Dennis
    :daumen:
     
  7. #6 Alex253, 04.02.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Einfach bei deinem :icon_smile: anrufe und die Sache klären? :wink:

    Wo ist das Problem.
     
  8. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Finde ich eine Frechheit! Das ist dein Eigentum. Da hätte der besser mit dir Rücksprache halten sollen.
     
  9. casHG

    casHG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Kris
    Spritmonitor:
    Kein problem eigentlich ;)
    Wollte mich hier nur mal schlau machen.

    Auf jeden fall hab ich grade nochmal beim händler angerufen und siehe da, ich darf meinen airbag abholen kommen :)
     
  10. #9 Alex253, 04.02.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Siehst du. :wink:
     
  11. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also, ich habe nochmal bei meinem persönlichen Fachberater ;) nachgefragt:
    meine Frau sagt, daß sie die Arbeitsanweisung von ihrer Firma/Marke
    hat, daß sie kein pyrotechnisches Material an Personen rausgeben darf, die
    keine pyrotechnische Schulung nachweisen können.
    Sie darf noch nicht mal einen Airbag an einen Mechaniker in der Werkstatt rausgeben, der nicht diese Schulung nachweisen kann.
    An Kunden darf sie Airbags somit fast grundsätzlich nicht rausgeben, da
    das gemeine Volk mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit eine solche
    Schulung und eine solche Bescheinigung nicht nachweisen können.

    Zumindest die eine Marke aus Stuttgart hat da ganz klare Vorschriften.
     
  12. #11 Alex253, 04.02.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Nur dann müssen sie den alten Airbag verrechnen oder sonst wie auslösen. Denn der ist ja nicht geschenkt und kostet Geld.
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Airbag bleibt Dein Eigentum (rechtlich). :)
    Sie müssen ihn dann einlagern, was sie allerdings durchaus Dir in Rechnung stellen können. :(
     
  14. #13 Alex253, 04.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Das wiederspricht sich aber irgendwie alles, wenn du darüber nachdenkst.

    bzw. wäre das ja der hit, wenn ich noch dafür Zahlen sollte, das sie den einlagern. :eusa_naughty:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWUA, 04.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Nö, kein Widerspruch!

    Wie beim Abgeschleppt werden: Ist Dein Eigentum und sie müssen Dir den Wagen wiedergeben. Wenn Du ihn aber nicht abholen kannst, dann können sie von Dir Standgebühren verlangen.

    Sie können Dir den Airbag jederzeit geben, wenn Du nachweisen kannst, daß Du zur Handhabung (etc.) fähig/berechtigt bist.
    Du kannst ja auch mit jemanden kommen, der die pyrotechnische Bescheinigung hat. Dann dürfen sie das Airbagmodul
    an denjenigen rausgeben.
     
  17. #15 Alex253, 04.02.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.637
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Das sind aber zwei Paar Schuhe.... und das ist aus meiner Sicht nicht das selbe.
     
Thema:

Neues lenkrad verbaut, alter airbag weg

Die Seite wird geladen...

Neues lenkrad verbaut, alter airbag weg - Ähnliche Themen

  1. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  2. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  3. Der Neue

    Der Neue: Hey Leute, mein Name ist Max. Ich bin 26 Jahre alt. Und seit gerade eben dabei . Schön dabei zu sein. Ich selber fahre seit nun mehr 2 Jahren...
  4. Eine neue Interessentin..

    Eine neue Interessentin..: Hallo, hmm was erzähl ich euch denn hier... ich heiße Kerstin, bin 27 und fahre leider (noch) keinen 1er :) aber das soll sich bald ändern. In...
  5. Roys neuer Ford

    Roys neuer Ford: Ganz im Sinne meiner alten Fahrzeugvorstellung komme ich hier mal zu meiner Neuen. Auch, wenn es zur Zeit beim M140i unglaubliche Nachlässe gibt,...