Neues Getriebe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von lexy, 31.08.2012.

  1. #1 lexy, 31.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2012
    lexy

    lexy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    So, da mein 1er jetzt schon zum 4. Mal wegen dem gleichen, metallischen Geräusch in der Niederlassung war gibts in 8-10 Wochen ein neues Getriebe (Schalter).
    Man teilte mir mit, dass es wohl an den Toleranzen der Spaltmasse bei den Synchronringen liegt. Problem ist in München bekannt, das neue Getriebe ist aber erst in 8-10 Wochen lieferbar. Bin mal gespannt. Nebenbei erwähnt, meiner hat schon neue Bremsen, Stossdämpfer (H), Keilrippenriemen + Spannrolle und zu guter Letzt waren noch einige der Favoritentasten gerissen! Hat sonst noch jemand Geräusche aus dem Getriebe?

    Gruss

    lexy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daniel BMW, 31.08.2012
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bei dir läuft ja mal alles schief!Ich hoff mit dem neuen Getriebe ist deine Leidenszeit dann zu Ende!
    Und zu mir:ich hab die 8-Gang Sportautomatik und hab keinerlei Probleme bisher!

    Gruß Daniel
     
  4. #3 Einserle, 31.08.2012
    Einserle

    Einserle Gesperrt!

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Abhilfe:
    Das nächste mal keinen wertlosen deutschen Industriedreck kaufen.

    [​IMG]
     
  5. #4 Schluempfchen2005, 31.08.2012
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    wie machen sich die geräusche im getriebe bemerkbar?
    " Interessant da ich immernoch das metallische rasseln ab 43km/h habe "
     
  6. #5 deftl, 31.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2012
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.121
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    na, das liegt dann wohl daran, dass bmw die in usa zusammentackkern lässt...

    bmw und generell der 1er sind ja im adac test nicht schlecht weggekommen...und dann mus man ja noch gerechterhalber schaun, ob das ausfälle sind oder probleme wegen unterlassener wartung....

    usa ticken da a bisserl anders....

    gruss
     
  7. lexy

    lexy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    bei meinem fängt das so bei 60km/h an, wenn ich von einer höheren Geschwindigkeit komme. Es ist so ein mahlendes, schleifendes Geräusch. Dachte zuerst es kommt von der Bremse oder dem Radlager. War schwer zu lokalisieren.
     
  8. #7 Mike_083, 31.08.2012
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Man sollte keiner Statistik trauen, die man nicht selbst gefälscht hat.

    Bei jeder Marke gibt's Montagsautos. Ich kaufte mir einen Japaner in der Hoffnung, ein zuverlässiges Fahrzeug zu haben. Aber Verarbeitung unter aller Sau, defekte Stoßdämpfer, Domlager, Kupplungsgeberzylinder etc.

    Deshalb flüchte ich jetzt mal in deutsche Wertarbeit und werde mir den 116i holen.
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.121
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hast mal nen geigerzähler drangehalten?:baehhh::wink:

    :mrgreen:

    im ernst, kenne japaner von meinen eltern über 20 jahre...aber seit 5 jahren haben die nen merz in der garage, japan hat da schon nachgelassen was modelle und technik angeht...meins wars sowieso nie, da seit 20 jahren immer VGA oder BMW im hause.

    gruss
     
  10. #9 Mike_083, 31.08.2012
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Ich bin mit Japanern groß geworden, habe mit ihnen auch Autofahren gelernt. Früher war die Qualität auch noch besser, aber in den letzten Jahren sind die Japaner auch mit der Qualität runter und mit den Preisen rauf.

    BMW hat mich schon immer gereizt, und der 1er bietet ohnehin Sachen, die andere in dieser Fahrzeugklasse nicht haben (Fahrdynamik).
    Leider ist der Preis auch wirklich sehr happig im Vergleich zu den Japanern, dafür bekommt man bei BMW Sonderausstattungen, die es bei den Japanern nicht für viel Geld gibt. Und ja, die Qualität ist zumindest fühlbar auch eine andere. Innenraum und Fahrgefühl, das ist schon wertiger.
     
  11. #10 hamac, 31.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2012
    hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hab ich auch: Schab-/Rasselgeräusch, um die 50 km/h herum, im Schubbetrieb bzw. mit wenig Gas! :motz:
    Ursache sind "kostenoptimierte" Synchronringe. Betroffen sind nur 120d und 125d mit Handschaltgetriebe.
     
  12. #11 wutknut, 31.08.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Diese nichtssagende Statistik ist genauso wertlos wie die neuen Chrashtests der Amerikaner.
    Die versuchen seit Jahren nicht amerikanische Produkte in Misskredit bei den Kunden zu bringen, um die heimische Wirtschaft zu stützen.
    Ganz alter Hut.
     
  13. #12 Einserle, 31.08.2012
    Einserle

    Einserle Gesperrt!

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    :lach_flash:

    Klar, deswegen findet man auf dem erten Platz auch so einen uramerikanischen Hersteller wie Lexus und auf den letzten 3 Plätzen irgendwelchen asiatischen Schrott wie Dodge, Chrysler und Jeep:mrgreen:
    [​IMG]
     
  14. #13 Mike_083, 31.08.2012
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Einserle, 31.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2012
    Einserle

    Einserle Gesperrt!

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    http://download.autobild.de/dl/997393/Aubi12_22_072-073_R_JD-Power.pdf

    Mercedes ist auf Platz 1 und Toyota auf 2.
    Gemeinheit dass Lexus nicht aufgeführt wird:cry:
    In den US rankings ist Lexus immer nochmal ne ganze Ecke besser als Toyota:eusa_snooty:

    Abweichungen zw. deutschen und US Umfragen sind sicher auch auf die Modellpalette am US Markt zurückzuführen. In Europa verkaufen asiatische Marken überwiegen Klein-/Kompaktwagen und Nutzfahrzeuge (z.B. Toyota Hilux). In den USA gibt es asiatische Marken und Modelle von denen man hier noch nie was gehört hat (Acura, Scion, Infiniti) und da drüben quetscht sich kaum einer in eine kleine Sardinenbüchse. Gekauft werden größere Autos mit besserer Ausstattung, die je nach Modell zuverlässiger oder unzuverlässiger sein können als ein Kleinwagen.

    Ansonsten ist J. D. Power eine recht zuverlässige Quelle. Dass US Hersteller bevorzugt werden kann man nicht sagen, da die eh meist die hinteren Plätze belegen*g*.
     
  17. #15 Schluempfchen2005, 01.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2012
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    gibts dafür eine lösung des problems?????:haue::haue:
    Wenn du fährst wo ist das Rasselgeräusch wahrnehmbar mehr rechts oder in der mitte . Hörst du es auch wenn Gang nicht eingelegt ist ???
     
Thema: Neues Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d bmw synchronringe

    ,
  2. bmw komfortproblem getriebe

Die Seite wird geladen...

Neues Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  2. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  3. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  4. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  5. [F20] Getriebe F20 - Sychronisation

    Getriebe F20 - Sychronisation: Hallo, Langsam glaube ich auch ein Montagsauto erwischt zu haben. Neben dem Kettenrasseln ("alles normal"), defektem Fensterheber...