Neuer Partikelfilter 120d

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von yeti, 14.07.2010.

  1. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Hallo!

    So da die 200.000km erreicht sind brauche ich einen neuen Partikelfilter. Hat da jemand erfahrung. Habe mir mal den von HJS in die nähere Auswahl genommen.

    Kann dazu einer was sagen?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    da bin ich mal auf antworten gespannt.
    meines erachtens bist du einer der ersten forenaktiven, die diese marke mitm 120d in angriff nehmen. :winkewinke:
     
  4. #3 ShadowDancer, 14.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2010
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Wie jetzt bei 200.000 braucht man nen neue Filter? :shock:
    Ich kenn den Punkt "Wartung Partikelfilter" noch aus der SI im E60. In meinem FL gibt es den Punkt aber nicht.

    Tante Edit: Warum auch immer da eben noch vFL stand, aber ich habe nen FL mit Filter.
     
  5. #4 daylight06, 15.07.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Hat der evtl. keinen Dpf?
     
  6. #5 ShadowDancer, 15.07.2010
    ShadowDancer

    ShadowDancer 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostbevern
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    öh doch ... hab es eben noch mal Editiert.
     
  7. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Hallo!

    So nach so einigen Recherchen, es gibt keinen Partikelfilter im Zubehör. Nur über BMW zu beziehen. Da muss ich jetzt mal ein wenig die Preise nachfragen. Soll so als erste Hausnummer 1400 bis 1600€ Kosten.:angry:
    Gruß
     
  8. #7 Dieselschlucker, 20.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2010
    Dieselschlucker

    Dieselschlucker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Wim
    Das Teil kostet um die € 900. Dazu kommt noch die Montage.

    Aber warum SOLLTE man das Teil überhaupt ersetzen? Was passiert wenn man es nicht tut? Wahrscheinlich gar nichts.
     
  9. #8 GrandSlam, 20.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Bist du dir sicher das du den wechseln musst? Woher kommt das verlangen?

    Wenn es unbedingt sein muss bau dir nur noch den oxi-kat ein.. den dpf brauchste net..
     
  10. #9 Dieselschlucker, 20.07.2010
    Dieselschlucker

    Dieselschlucker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Wim
    Richtig. Ein bisschen Ruß in Ehren kann doch keinen verwehren.:twisted:
     
  11. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Warum ich den Partikelfilter tausche, weil meine Service Anzeige dies sagt. Filtersymbol mit Diesel darüber stehen.
    Einfach ausbauen geht ja nicht, dann spinnt das Steuergerät.
    Aber eine Frage ist berechtigt. Was passiert wenn ich den nicht wechsle. Diese Frage konnte mir mein BMW Händler auch nicht wirklich beantworten.
    Fakt ist das der Filter sich zusetzen kann und du dann einen höheren Rückstau hast und zu Leistungsverlusten führt. Nur wie und wie viel kann dir keiner Sagen.

    Hallo Dieselschlucker: Wie kommst du auf 900€. Du bekommst den nur bei BMW und da Kostet der 1320€ - %.
    Wo hast du den Preis her?
     
  12. #11 daylight06, 20.07.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Naja wenn sich der Filter wirklich zusetzt. Dann geht sollte sich der Filter totall zusetzten gar nix mehr. Durch ausbauen werden einige Steuergeräte spinnen. Wirst wohl in denn saueren Apfel beisen müssen.
     
  13. Steve1

    Steve1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
  14. yeti

    yeti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinbach Nähe
    Hallo zusammen!

    So möchte noch einen Nachtrag hinzufügen.
    Habe jetzt knapp 220.000km drauf und den Partikelfilter nicht gewechselt.
    Hatte mich bei diversen Fachleuten mal erkundigt. Die einhellige Meinung war das ein sich zusetzender Filter einen Rückstau bildet. Dieser wird von dem Steuergerät erkannt und es setzt die Abreinigung ein. Sollte durch die Abreinigung der Rückstau nicht behoben werden können, wird eine Fehlermeldung angezeigt.
    In meinem Fall habe ich den alten Filter einfach drin gelassen und die Service Anzeige zurückgesetzt. Ich kann keinerlei Veränderungen bemerken. Weder bei dem Verbrauch noch bei der Leistung hat sich bei meinem Fahrzeug etwas geändert. Und 20.000km über dem Wechselintervall ist ja nicht gerade wenig.
    Habe mal meinen BMW Händler darauf angesprochen, dieser konnte oder wollte mir aber keine Antwort darauf geben.
    Mann kann jetzt mehrere Vermutungen anstellen.
    Entweder hat BMW keine Erfahrung mit der Haltbarkeit der Partikelfilter.
    Oder da ich nur Langstrecke fahre habe ich halt Glück das sich mein Filter nicht so schnell zusetzt.
    Oder BMW möchte einfach nur unser Bestes!!!!!
    Im Übrigen ist das bei anderen Herstellen nicht anders.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Eagle1882, 14.12.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Ich denke, dass Langzeiterfahrungen in dem Bereich eher selten sind. Die Frage ist, ob die Reiniguns/Filterwirkung noch gegeben ist um die Abgaswerte einzuhalten. Das würdest Du dann spätestens bei der Abgasuntersuchung merken. Und wenn da alles OK ist, dann sollte doch eigentlich alles OK sein ?!?!? Oder?
     
  17. #15 GrandSlam, 14.12.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    So sehe ich das auch..
    Der Filter ist ja nicht genau bei jedem mit 200.000km fällig. Wenn das Teil dicht ist und sich nicht mehr selber reinigen kann, muss es gewechselt, oder wie oben beschrieben, speziell gereinigt werden.
     
Thema: Neuer Partikelfilter 120d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d partikelfilter

    ,
  2. bmw 120d partikelfilter wechseln

    ,
  3. partikelfilter bmw 120d

    ,
  4. bmw 120d dpf ,
  5. bmw 120d rußpartikelfilter,
  6. wann muss der partikelfilter beim 120 d gewechselt werden,
  7. russfilter 120d tauschen,
  8. bmw 120d dpf zu,
  9. bmw 120d rußpartikelfilter erfahrung,
  10. bmw 120d coupe partikelfilter,
  11. bmw 120d dieselpartikelfilter,
  12. 120d ab wann DPF,
  13. bmw e87 dpf kosten,
  14. bmw 120d partikelfilter wechsel,
  15. dieselpartikelfilter reinigen 120d,
  16. bmw 120d partikelfilter wechseln kosten,
  17. dieselpartikelfilter bmw 120d,
  18. dieselpartikelfilter 120d kosten
Die Seite wird geladen...

Neuer Partikelfilter 120d - Ähnliche Themen

  1. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  2. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  3. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  4. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  5. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...