NEUER MOTOR im 135i !?!?

Diskutiere NEUER MOTOR im 135i !?!? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; servus an alle aus der gemeinde! ich habe eine frage, man munkelt das es demnächst einen neuen motor für den 135i geben soll!?! dies soll wohl...

  1. #1 Onkel D., 03.11.2009
    Onkel D.

    Onkel D. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien <-> Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    servus an alle aus der gemeinde!

    ich habe eine frage, man munkelt das es demnächst einen neuen motor für den 135i geben soll!?!
    dies soll wohl mit der umstellumg der 5er reihe und deren motoren passieren, also sehr zeitnahe "dezember oderso"!

    :arrow: habt ihr also infos was genau geändert wird? soll er sogar weniger ps haben? wegen einer anderen eu norm? hat er nur noch einen turbo?

    bitte hilft mir, was rauszufinden bzw gebt mir infos!!!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel D., 03.11.2009
    Onkel D.

    Onkel D. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien <-> Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    ich bin es nochmal :wink: ,

    würde mich sehr über reges feedback freuen - da sich meine freundin überlegt einen neuen zu holen (nagelneu mit allen extras ), wenn es also nur kleine verbesserungen sein sollen ok dann halt warten, sollte er jedoch weniger leistung haben zugunsten der umwelt dann lieber sofort den "alten holen" um mehr fahrfreude zu haben!?!? sorry für die aussage aber sehe ich so, den der umwelt zuliebe kann ich auch nen 116i fahren!

    bitte helft mir!

    will halt vermeiden wenn er verkauft wird das man sagt naja is ja der mit dem alten motor - dafür is der wagen doch zu teuer (die momentane konfig sagt 58000 euro!!!). oder noch schlimmer jeder sagt naja den alte motor hätte ich aber lieber denn der war schneller leistungsstärker satter im sound durchzugsstärker....... oder oder oder......!!!

    evtl haben wir ja einige aus dem werk hier als user? mit leichtem inseider wissen oder einer von den ganzen cleveren internetspezis?

    danke im voraus und grüsse!
     
  4. bic

    bic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Zug, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    hi onkel

    im us-forum hab ich mal gelesen, dass es praktisch keine änderungen im 2010er-modell geben wird. lediglich kleinzeugs, wie die bekackten spiegel usw.

    habe aber keine verlässlichen infos, auf die du mich behaften könntest.

    grüsse
    bic
     
  5. #4 Onkel D., 03.11.2009
    Onkel D.

    Onkel D. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien <-> Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    schade...aber danke

    es gibt ja noch einige wenige andere user hier :lol: :D

    nee ich wundere mich halt weil es eigentl der geilste 6ender der welt ist wie ich finde und wenn nun auf einmal weniger leistung oder sogar nur ein turbo dran sein soll würde ich sehr :cry: !!

    bin halt sau unsicher und will kein geld aus dem fenster werfen!!!
     
  6. #5 BMWlover, 03.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der neue N55 Motor hat mit dem N54 nicht mehr viel gemeinsam. Es fehlt ein Turbolader, dafür wurde anderen technische Kniffs angewendet um dennoch die Leistung von 306PS und 400NM zu erreichen. Der primäre Vorteil ist der geringere Verbrauch und damit auch weniger co2 Austoss. Zudem ist er ein paar kg leichter soweit ich weiß.

    Bi-Turbo Motoren werden dem künfitgen M3 vorbehalten sein.

    Ich denke aber nicht, dass dieser Motor noch im 1er verbaut wird :wink:
     
  7. #6 135i_BMWPerformance, 03.11.2009
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    HIER ist das was BMWlover sehr richtig erklärt hat nochmal beschrieben.
    Oder einfach nach "N55 BMW" bei google o.ä. suchen!

    Könnte mir vorstellen das beim N55 mit einfacher SW Optimierung nicht mehr soviel Leistung rauszuholen ist wie beim N54, oder es vllt schwieriger sein wird?!?
     
  8. #7 BMWlover, 03.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Könnt ich mir auch vorstellen. Machbar wäre es vielleicht schon, nur müsste man den einem Turbo wohl mit noch höheren Ladedruck betreiben, was halt stark auf die lebensdauer geht...
     
  9. AMJ

    AMJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eberswalde
    Fahrzeugtyp:
    135i
    bin ja mal gespannt wie das ansprechverhalten dann sein wird mit einem Turbo.

    Übrigens schöner Bericht vom BMWlover.

    Dann sollten alle die auf Biturbo stehen wohl zum N54 greifen
     
  10. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Wieso denkst du das nicht?
    Der N55 hat im über 500kg schwereren 5erGT fast nen halben Liter geringeren ECE Verbrauch als der N54 im 1er.
    Zugegebenermaßen mit 8 Gang Getriebe, aber ob das soviel ausmacht :roll:

    Wenn man sich BMWs aktuelle EfficientDynamics & CO2 Politik anschaut wäre das nur eine logische Konsequenz, falls die Verkäufe des 1er (Coupes) genauso gelungen sind wie seine Optik.
     
  11. #10 Alpinweiss, 03.11.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Die verkauften Stückzahlen des N54 im 1er sind viel zu gering um auch nur ansatzweise darüber nachzudenken den N55 noch im Auslaufmodell zu adaptieren, der kommt in der nächsten 1er Generation.
     
  12. #11 nici356, 03.11.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Auslaufmodell :evil:

    :haue:
     
  13. #12 Alpinweiss, 03.11.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Mit dem F20 steht in MUC eben schon der Nachfolger in den Startlöchern.
     
  14. #13 BMWlover, 03.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Exakt so ist es. Zudem gibt es ja noch genug N54 auf Lager, die auch noch verbaut werden müssen.

    Und das 8 Gang Getriebe darfst du nicht unterschätzen. Das ist noch effizienter wie das DKG (ich schätze, dass es gut 0,4l im ECE Verbrauch ausmacht, im Vergleich zum Handschalter)
     
  15. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Was labert ihr doch alle fürn Quatsch. Der Twinscroll hat genau soviel Kapazität als die beiden Turbos vom N54 zusammen.
     
  16. #15 BMWlover, 03.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der hat auch 0,6 Bar Ladedruck?
     
  17. #16 nici356, 03.11.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Jo der Hatch ist ja auch schon steinalt, das QP genau 2 Jahre. November 2007 verfügbar. :P

    Und der stärkste Antrieb im Hatch ist N52 wie eh alle wissen aber ist auch egal :roll:
     
  18. #17 nici356, 03.11.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das war der Zorn Gottes :shock:
     
  19. #18 Alpinweiss, 03.11.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Nur wird die Fraktion der gemachten 135er weniger Spaß fürs bisher zu investierende Geld bekommen.

    Ob nun das QP ein Jahr nach dem Hatch auf den Markt kommt ändert nichts daran, dass es entwicklungsmäßig ein Auslaufmodell ist.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nici356, 03.11.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Trotzdem ticken die nicht richtig. Der N54 ist 3 Jahre alt und schon einen Nachfolger rausbringen :lol:

    Sollen lieber vernünftige 4 Zylinder Benziner bauen und einen Supersportwagen entsprechend R8 V10 FSI. Aber mit S85 Bi-Kompressor und 750 PS :D

    :messer_gbael:
     
  22. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    BMW macht Kurzarbeit. Wer soll das kaufen?

    Alle Welt will niedrige Verbräuche und selbst der aktuelle M3, welcher wirklich kein Spritschlucker ist in Relation zur Leistung und zur Konkurrenz (AMG und Co) kann nur mit massiven Rabatten verkauft werden (25 - 30% sind NORMAL !).

    Ich pers. finde viel Leistung, kultiviertes Fahren und geringer Verbrauch ein gutes Verkaufsargument. Immerhin behalten sie die 6-Ender bei ....
     
Thema:

NEUER MOTOR im 135i !?!?

Die Seite wird geladen...

NEUER MOTOR im 135i !?!? - Ähnliche Themen

  1. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  2. [E82] 135i N54 Handschalter

    135i N54 Handschalter: Verkaufe meinen 135i aus 10/2008 derzeit in zweiter Hand. Aktueller Km-Stand etwa 174.000 km. Das Auto hat von Werk aus folgendes Zubehör: Xenon...
  3. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  4. 135i N54 40.000km Sommerfahrzeug

    135i N54 40.000km Sommerfahrzeug: Liebhaberfahrzeug sucht neuen Liebhaber! Zum Verkauf steht mein scheckheftgepflegtes 135 Coupé mit einer vermutlich unvergleichbaren...
  5. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...