Neuer F20 Alter E87

Diskutiere Neuer F20 Alter E87 im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Habe mich vom Freundlichen zu einem Tausch überreden lassen und meinen 3 Jahre alten abgegeben: Alles toll, mit M-Paket und anderem...

  1. rigby

    rigby 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Habe mich vom Freundlichen zu einem Tausch überreden lassen und meinen 3 Jahre alten abgegeben:
    Alles toll, mit M-Paket und anderem Schnickschnack, mehr Komfort, etwas größer, etwas hochwertiger in der Austattung.
    Aber: Man sitzt höher als im alten, etwas Kutschbockfeeling a la SUV, außerdem bilde ich mir ein, dass das Fahrwerk nicht ganz so hart ist. Kurzum: Das Gefühl, dass man den Hintern auf der Straße hat und besonders in Kurven wirklich dabei ist, ist verloren gegangen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Das höher Sitzen kann ich nicht nachvollziehen. Du musst halt mal den Sitz runter stellen ;). Da geht ziemlich viel. Ansonsten ja, das Fahrwerk bietet viel mehr Komfort und ist in der Konsequenz auch mit M-Paket etwas weicher. Ich persönlich finde das gut. Das E87-VFL-Serienfahrwerk war mir auf dauer schon manchmal zu hart, nicht sportlich, nur hart.
     
  4. #3 ADizzle, 25.05.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Da hatte BMW ja schon selber mit der Einführung des FL nachgebessert.
    Aber stimmt schon, das vFl Fahrwerk war schon nicht ohne :mrgreen:
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Besonders im Sommer mit de /40 R18 drauf war vom Komfort noch weniger übrig ;). Aber das Kurvenräubern war schon lustig. Aber man macht es zu selten.. der Komfort im F20 hat mich begeistert, und aus der Kurve fällt er trotzdem nicht. Hab den F20 auf einem echt üblen Feldweg getestet gegen den E87.. das war subjektiv wie Blattfeder vs. Luftfederung.
     
  6. #5 bmw_120d, 25.05.2012
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Finde ich auch.
    Der Wagen ist irgendwie schon sehr hoch und wenig direkt. Man merkt gar nicht mehr wirklich, dass man einen Hinterradantrieb hat. Fährt sich fast wie ein Golf. Nur wenn man es mal etwas mehr ausreizt, ändert sich etwas.
    Die Verarbeitung ist aber schon besser geworden. Gerade auch innen macht der Wagen nun einiges her. Vor allem die besseren Cockpits und das Navi.
    Ein Sportwagen ist es aber trotzdem gar nicht mehr. Zu schwer, zu hoch, zu groß und zu langweilig.
    Ist aber dennoch unruhiger als ein 5er auf der Autobahn. Leider...
     
  7. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Der F20 ist minimal leichter bei vergleichbarer Ausstattung, und alle Motoren sind minimal bis deutlich besser als im Vorgänger. Nur weil er nicht mehr bei jeder Bodenwelle durchschlägt, wird er nicht unsportlicher. Ich fand selbst den 16i mit Serienfahrwerk Meilen sportlicher als jeden Golf meiner Kollegen.
     
  8. #7 ADizzle, 26.05.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Interessant wäre es auch mal zu wissen wieso das M-Fahrwerk mittlerweile nur noch 10 mm tierfer liegt. Vorher waren es, auch beim F20, noch 15 mm :motz:
     
  9. #8 JayJay125D, 26.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Wenn ich mich nicht irre, war das M Fahrwerk beim F20 immer 10 mm tiefer. 15 mm waren es beim E8x.
     
  10. #9 ADizzle, 26.05.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Soweit ich weiß wurde das zum März von 15mm auf 10mm umgestellt.
     
  11. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich glaube es war nur ein Fehler in den Texten, da von Anfang an unterschiedliche Informationen im Raum standen.. ich denke es waren schon immer 10mm beim F20.
     
  12. #11 ADizzle, 26.05.2012
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Wer von den Erstkäufern misst mal nach :mrgreen:
     
  13. Caro80

    Caro80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Biberach
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Carolin
    Ich hatte den F20 jetzt 2 Tage zum Probe fahren. 116dA. Ganz ehrlich: die neue Automatik ist top und für nen 16 der Durchzug von unten heraus echt gut, aber von innen gefällt er mir gar nicht. Das Kunststoff wirkt auf mich zuviel, das Radio und die Klima sehen für mich nicht schön aus, der Blinkhebel war so lomelig und die Bremsen haben gequischt, obwohl das Auto nur 6000 drauf hatte. Auch finde ich die Scharniere an der Heckklappe für nen BMW unschön. Sorry, meine Meinung, will damit Niemanden auf den Schlips tretten. Von außen ist er schön, aber ich habe mich gefreut, wo ich wieder mein 1erle hatte. Ich warte bis zum facelift und wenn dann das ein oder andere was mich stören würde beseitigt ist, dann gibt's vielleicht nen Neuen. Bis dahin fahre ich Meinen glücklich weiter :wink:
     
  14. #13 JayJay125D, 26.05.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Naja, ist halt Geschmackssache. Und das Innere hängt ja zum grossen Teil von der gewählten Ausstattung ab. Ich nehme an, im Vorführwagen hattest du nur das Business und die einfache Klima. Mit dem Bildschirm (gibt es ab Radio Prof) und der Klimaautomatik wirkt die Mittelkonsole schon ganz anders.
    Ausserdem ist es ja wie immer ne Gewöhnungssache und das was man hat ist eh das Beste.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bmw_120d, 26.05.2012
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Finde ihn gerade innen deutlich hochwertiger.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk 2
     
  17. jonfu

    jonfu 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    der Konfigurator von BMW Österreich gibt für das M-Fahrwerk 15 mm und für das adaptive eine 10 mm Fahrzeugtieferlegung an :)
    vg
     
Thema: Neuer F20 Alter E87
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 liegt tiefer als f20

Die Seite wird geladen...

Neuer F20 Alter E87 - Ähnliche Themen

  1. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  2. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  3. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...
  4. Bmw 114i f20 nieren!

    Bmw 114i f20 nieren!: Hallo , Ich bekomme demnachst ein M paket auf meinen kleinen 1er, was ich vergessen habe zufragen kommen dann da automatisch neue nieren drauf?...
  5. Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert

    Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert: Verkaufe eine M Front lackiert in black sapphire metallic ohne Zierelemente für Fahrzeuge mit Scheinwerferreinigungsanlage, PDC und M...