Neue Winterreifen, neue Felgen

Diskutiere Neue Winterreifen, neue Felgen im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hi alle zusammen, der Winter nähert sich unaufhaltsam und ich würde meinem 118d FL gerne neue Winterreifen samt Alufelgen spendieren. Bin mir...

  1. #1 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle zusammen,

    der Winter nähert sich unaufhaltsam und ich würde meinem 118d FL gerne neue Winterreifen samt Alufelgen spendieren.
    Bin mir nicht ganz sicher, ob die von mir favorisierte Kombination möglich, bzw. sinnvoll/optimal ist.

    Ich dachte an eine Reifengröße von 17" und einer 205er Reifenbreite.

    Folgende Kombination habe ich mir ausgesucht:

    Felge: CMS-C8 mattschwarz 7,5x17 Link

    Reifen: Goodyear Eagle GW3*ROF RSC Link

    Bräuchte einen fachmännischen (oder fachfräulichen) Rat, ob diese Kombination möglich ist und ob ihr mir diese empfehlen würdet.

    Liebe Grüße und eine angenehme Nacht ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gumble

    Gumble 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    nette Felge - erlaube mir die Zwischenfrage - was kostet denn der Satz?
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Hey klar,

    dann nimm die mit der ET35, dann steht die Felge noch schön im Radkasten. Um ganz sicher zu gehen kannst du auch die ET38 nehmen.

    Ich habe auch 7,5x17" ET41 rundum im Winter mit 225ern. Vorne schließt es sehr schön im Radkasten ab. Aber hinten kommen jetzt noch 10mm Spurplatten pro Seite.

    LG Flo
     
  5. #4 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    So, habe mal bei BMW angefragt und die meinten, dass die 7,5x17 Felge nicht zugelassen wäre und dass ich eine Einzelabnahme machen lassen müsste was mit relativ hohen Kosten verbunden wäre...
     
  6. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Genau das ist der Fall.

    Allerdings kostet eine Einzelabnahme nur zwischen 30-100 € und stellt überhaupt kein Problem dar. Mit Vergleichsgutachten oder schon vorhandenen ABEs brauchst du dann noch nicht mal eine Einzelabnahme. Allerdings weiß ich nicht, ob von CMS schon ABEs verfügbar sind.

    LG Flo
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    38€ sind schon ziemlich hohe Kosten... :roll:. Hat er auch gesagt, dass die BMW Felgen das x-fache Kosten und die Eintragungskosten, so was von locker amortisieren ;)?

    Würde auf jeden Fall einen anderen Reifen wählen. Willst du unbedingt ein RFT?
     
  8. #7 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ach, das stimmt mich jetzt schon wieder positiv!
    Die paar €´s kann ich für den TÜV auch noch berappen.

    Habe gerade bei CMS angerufen. Die Felge ist eintragungspflichtig, ABE ist vorhanden, ein Umbau (Radabdeckung) müsste jedoch vorgenommen werden. Werde gleich mal beim Reifenhändler nachfragen, was genau gemacht werden muss und was es kosten würde.

    Alternativ habe ich zwei Felgen von Rondell rausgesucht.
    Modell 0049 8x18 ET45 - Diese wäre mit 205/45 R 18 Bereifung kein Problem
    Modell 0204 8,5x18 ET38 - Eintragungspflichtig und erst ab 215er Bereifung.
     
  9. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Öhm,

    reden wir jetzt von 18" oder 17" ? In deinem Anfangsposting ist nämlich noch von 17" die Rede.

    Eintragungspflichtig sind alle Fremdhersteller- bzw. Zubehörfelgen.
     
  10. #9 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich hatte ich mir die CMS-Felge in 17" ausgesucht. Da jedoch Umbauarbeiten vorgenommen werden müssten (laut CMS), habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Optisch gefallen mir die o.g. von Rondell sehr gut; diese gibt´s jedoch nur ab 18"...
     
  11. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Nach welcher ET hattest du denn bei den CMS Felgen gefragt ?

    Denn bei ET 38 oder 41 sind auf jeden Fall keine Arbeiten nötig. Schon gar nicht mit einem 205er Reifen.

    LG Flo
     
  12. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kann McFlow nur zustimmen... die 7,5Jx17" ET35 passen mit 205er auf jeden Fall. Die 225er auf der Rondell 0049 8x18" ET45 passen auch ohne Probleme... (Angebot für den Satz findest du hier).

    Bei beiden sind keinerlei Nacharbeiten notwendig!
     
  13. #12 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    So, habe mich nun mal beim Reifenhändler erkundigt.
    Er meinte, dass die Kombination der CMS C8-Felge mit 205/50 R 17 ziemlich sicher keine Umbauarbeiten mit sich ziehen würde. Versprechen konnte er es aber nicht.

    Er verlangt mit Montage auf Dunlop SP Winter Sport M3 205/50 R17 89H DSST insgesamt 1383,97€.
    Ehrlich gesagt hatte ich mit etwas weniger gerechnet...
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Über mich bekommst du für das Geld ne 18" Felge mit vernünftigem Reifen ;). Siehe vorheriger Post.
     
  15. #14 armin81, 21.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der 17" CMS...
    Hältst du den von mir genannten Reifen nicht für vernünftig? Ist dir wohl zu schmal, oder? ;)
     
  16. #15 Der_Franzose, 21.10.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Zweiter Versuch: warum willst Du unbedingt RFT ? und dann noch auf einer normalen Felge.....
     
  17. #16 Stahlratte, 21.10.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Also die 0204 von Rondell gibts auch in 7,5x17 - so hab´ ich es im Rondell-Konfigurator gesehen...
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Der M3 ist jetzt kein schlechter Reifen, allerdings ist ein RFT immer ein schlechter Reifen ;). Er ist teuer und bietet fahrdynamisch so viele Nachteile, die sein Sicherheitsvorteil locker armotisieren ;). Nähre Details zu den RFTs findest du über die Suche.

    Zu schmal finde ich ihn überhaupt nicht. 205er sind die optimale Größe für den Winter... nur würde ich dir eben zum WinterSport 3D als non-RFT raten.
     
  20. #18 armin81, 24.10.2008
    armin81

    armin81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Braucht man denn dringend eine "RTF-Felge" (Extended Hump Felge), um die Vorteile eines RTF-Reifens nutzen zu können oder bietet diese Spezialfelge nur einen noch etwas besseren Schutz?

    Da die Zeit drängt und ich mich nicht so schnell entscheiden wollte, habe ich jetzt den Dunlop Wintersport 3D RFT in 195/55 R16 ohne Felge bestellt.

    Ich habe vor, meine Sommerreifen (Standard von BMW - gleiche Größe) von der Felge runter zu nehmen, die Winterreifen drauf zu machen und mir im Frühjahr die CMS-Felge samt neuen Sommerreifen zu kaufen. Die "alten" 9000km-Sommerreifen will ich verkaufen.

    Dann vielleicht auch ohne RFT... Wobei ich dann jedoch über die alternativen Reparatur-Kits im Falle einer Reifenpanne aufgeklärt werden müsste...

    Grüße
     
Thema:

Neue Winterreifen, neue Felgen

Die Seite wird geladen...

Neue Winterreifen, neue Felgen - Ähnliche Themen

  1. original Radsatz / Felgensatz M383 Felgen 17 Zoll

    original Radsatz / Felgensatz M383 Felgen 17 Zoll: Hallo, suche neue / neuwertige 17 Zoll M383 Felgen mit vorne 225/45R17, hinten 245/40R17. Am besten mit Winterreifen! Komme aus dem Raum...
  2. 18Zoll Felgen

    18Zoll Felgen: Möchte gerne 18Zoll Felgen kaufen für einen MG 1er F20LCI 118i Habt ihr vielleicht mal ein paar Bilder mit schönen Felgen auf einem MG 1er Oder Ideen
  3. Mein neuer 1er

    Mein neuer 1er: Hi, mein Name ist Felix und heute habe ich meinen neuen 1er bekommen :) (118d) [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. [Verkauft] VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU

    VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU: Hallo zusammen. Habe eine NEUE Batterie uebrig. VARTA AGM (standard bei Start Stop Systemen) SILVER LINE DYNAMIC 95 Ah 850 A 12 V Batterie ist...
  5. Festfrieren, neue Schachtabdeckung?!

    Festfrieren, neue Schachtabdeckung?!: Hallo zusammen, Ich säubere regelmäßig meine Türgummis mit dem Teufelsreiniger von Tuga und dem Plast Star von KochChemie. Seitdem habe ich kein...