Neue Winterreifen drauf- ESP spielt verrückt! Wer kann helfen???

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Pulpator, 03.11.2011.

  1. #1 Pulpator, 03.11.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Moin,

    ich bin grade ein wenig sprachlos.
    Habe vor 6 Tagen neue Winterreifen (Conti Winter- Contact 830P) in 225/45 17 94Y aufziehen lassen und nun spielt das Auto verrückt. Wenn ich in den Gängen 3-6 ordentlich Gas gebe (im 6. auch bei wenig Gas) fängt meine ESP- Leuchte an, Samba zu tanzen und blinkt wie ein Tannenbaum. Gleichzeitig regelt das ESP die Leistung runter und das Auto beschleunigt kaum noch. :swapeyes_blue:
    WAS IST DENN DA PASSIERT?
    Ich fahre als Sommerreifen Hankook EvoV12 in der gleichen Grösse, da ist alles im Lot.
    Das Auto ist derzeit beim Händler, der Fehlerspeicher wurde ausgelesen und ist LEER ! Der Fahrzeug- Check ist auch OK.
    Und jetzt das Beste: Sie haben andere Räder aufgezogen und der Fehler ist weg!
    Kann es sein, dass bei neuen Winterreifen der Grip derart gering ist, dass das ESP regelt? Können die Reifen auf der Felge rutschen und so den Fehler verursachen?
    Ich meine irgendwo die Tage mal gelesen zu haben, dass Conti den 830P wegen irgendwas zurückruft. Wess da jemand was drüber?

    HILFE !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 viruzz23, 03.11.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Da Winterreifen weicher sind, müsstest Du eher mehr Grip haben.
     
  4. #3 schluerfi1978, 03.11.2011
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hatte ich auf meinem 120d auch ahnlich gehabt, als die winterreifen neu waren. Nach ein paar hundert Kilometer war wieder alles normal. Gefühlsmäßig hat das ESP aber bei mir mehr geblinkt als echt geregelt.
     
  5. #4 Die_Allianz, 03.11.2011
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Winterreifen, neue Winterreifen sind echt extrem schmierig! Aufpassen, keine Panik und 2-300 km ruhig angehen lassen
     
  6. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Klingt schon sehr merkwürdig.

    Kannst du denn normal abbiegen ohne auszubrechen?

    Eventuell mal an Conti wenden?
     
  7. #6 Pulpator, 03.11.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    ich habe vom Gripniveau keine echten Probleme gespürt. Das Auto bricht auch nicht aus oder so. Die ersten paar km hab ich nichts gemerkt, dann wurde es mehr. Mittwoch ging im 6. kaum noch was vorran. Man merkt dass ca 60% Leistung fehlt.
    Wenn ihr meint, es liegt am Grip, sollte ich vielleicht mal ein paar nette Donuts malen, dann ist das Problem vielleicht weg.
    Was mich irritiert, ist eigentlich, dass ich in den niedrigen Gängen viel weniger ESP Blinken habe. :shock:
    Achja, Luftdruck ist 2,6 vorne, 2,8 hinten
     
  8. #7 schluerfi1978, 03.11.2011
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich hab damals auch doof geguckt, als das ESP im 5. Gang auf der Autobahn geblinkt hat. Aber wie geschrieben, ging es nach dem Anfahren der Reifen auch wieder weg.
     
  9. #8 Pulpator, 03.11.2011
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    OK, dann wollen wir mal sehen.
    Ich hol mir morgen mal mein Auto ab und male ein schönes Zeichen auf den nächsten Parkplatz. Driftman was here :mrgreen: ...

    Habt ihr eine Empfehlung für den Luftdruck? Conti sagt:

    Berechneter Fahrluftdruck 125i:

    Teillast vorne 2.4 bar

    hinten 2.6 bar


    Volllast vorne 2.8 bar

    hinten 3.3 bar

    Vielleicht 2,6 / 3,0 als gelungenen Mix?
     
  10. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Scheint mir viel zu hoch der ganze Druck!

    Wenn dann würd ich die Teillastwerte anwenden. Musst du leider durchprobieren...
     
  11. Waky

    Waky 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Reifen werden in einer Form (ähnlich wie ein Kuchen) gebacken. Damit sich die Reifen nach dem Backen von der Form lösen ist die Form mit einem Schmiermittel "eingefettet".
    Diese sorgt dann auch dafür dass der Reifen die ersten hundert Km rutscht.

    Die Reifen werden nach dem Press/Backvorgang dann auch per Luftdruck durch viele kleine Kanäle in der Form rausgedrückt. Das sind dann diese kleinen Gummipenüppel :-)
     
  12. kwadde

    kwadde 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    Deckt sich auch etwa mit den vorgaben von bmw (Aufkleber B-Säule)
     
  13. Mauli

    Mauli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2010
    also ich habe das selbe problem mit semperit speed grip2.

    habe erstmal den Luftdruck auf die wert an der b-säule +0,2 bar erhöht. das hat schon mal soweit geholfen, dass das dsc auf der geraden kaum noch spinnt. musste allerdings auf der Autobahn bei 200kmh ne Vollbremsung hinlegen, da hat sich das abs garnichtmehr eingekriegt.

    man sollte jedenfalls bedenken, dass ein Winterreifen erst ab 7°C abwärts einigermaßen funktioniert. da darf man sich bei 14°C nicht aufregen dass er schmiert wie sau :lol:
     
  14. #13 Tom-San, 06.11.2011
    Tom-San

    Tom-San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    10/2011
    Ich habe mit meinem 125i Cabrio dasselbe Problem.:haue:
    Habe non RFT WR aufgezogen:
    WR Dezent K Felge mit Semperit Speed Grip 2 205/50 R17 93V

    Inzwischen sind die Reifen ca. 400km gelaufen. Er regelt immer noch so stark.
    Ich fahre derzeit mit DSC Soft Out und siehe da, er hat Grip ohne Ende.
    So werden wenigsten die Bremsen hinten geschont.:mrgreen:


    Bei rein vertikaler Beschleunigung regelt er kaum.
    Wenn ich aus einer Kurve (z.B. Kreisel) rausbeschleunige kommt der Lampentanz.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Platikschachterl, 06.11.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ihr lernt es schon noch, dass man Rft fährt:wink::mrgreen:
     
  17. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Was soll das denn heißen? Ich komm wunderbar ohne RFT zurecht.
     
Thema: Neue Winterreifen drauf- ESP spielt verrückt! Wer kann helfen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. esp geht an mit winterreifen

Die Seite wird geladen...

Neue Winterreifen drauf- ESP spielt verrückt! Wer kann helfen??? - Ähnliche Themen

  1. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  2. [E8x] sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen

    sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen: Hallo, da ich gerade fieberhaft nach einem 1er E81/E87LCI 118/120/123d suche und allzu oft Angebote ohne Winterreifen bekomme, wollte ich mich...
  3. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  4. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  5. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...