[E81] Neue Sommerbereifung für Felge 216 - Viele Fragen!

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von Master3, 04.11.2012.

  1. #1 Master3, 04.11.2012
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Hallo,

    gerade habe ich meine Winterreifen drauf getan, schon möchte ich mich informieren über eine neue Bereifung für nächstes Jahr. Aktuell sind 5 bzw. bald 6 Jahre alte Goodyear NCT5 Runflat Riefen drauf. Die sind schwer, bockhart und besitzen meiner Meinung nach keinen guten Grip.

    Felgen vorne: 7,5" 18" BMW 216 mit 205er
    Felgen hinten: 8,5" 18" BMW 216 mit 225er

    Ich möchte rundum auf 225 wechseln.

    Daher folgende Fragen:

    1. Passen 225er auf die 7,5" Felge?
    2. Muss ich die Bereifung neu eintragen lassen? Soweit ich weiß ist bisher nur die Kombi 205/225 oder 215/245 eingetragen.
    3. Geht die Neigung des untersteuerns etwas weg mit 225er rundum?
    4. Ist der Winter besser zum Reifenkauf als das Frühjahr zwecks Preisen oder ist das egal?
    5. Wo empfiehlt ihr zu kaufen? reifendirekt.de?
    6. Welche Reifen? Ich würde Einbußen im Nässeverhalten hinnehmen, wenn dafür die Lesitung im trockenen stimmt. Pirelli P-Zero?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    1. passt.
    2. muss eingetragen werden!
    3. etwas, ja.
    4. gibt sich nicht all zu viel bei Sommerreifen meiner Erfahrung nach
    5. Preisvergleiche anschmeissen. reifendirekt ist oft noch um einiges unterbietbar.
    6. keine Ahnung :D
     
  4. #3 Fuchsis 118d vFL, 07.11.2012
    Fuchsis 118d vFL

    Fuchsis 118d vFL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Aisch
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Jonathan
    Spritmonitor:
    ...Es spricht der Profi! :daumen:
    Hab ich bei (noch) meinen M208 auch gemacht. Ich bin der Meinung die 225er rundrum bringens wirklich... Vll bilde ich mir das aber auch nur ein :?
     
  5. #4 Master3, 08.11.2012
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Danke! Was kostet eigentlich so eine Eintragung? Beim PP Kit war die letztens inklu.

    Ist eigentlich nur noch punkt 6 offen.
     
  6. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Rechne mal mit 80-160€ :D Kommt immer auf den TÜV und die Region an. Kann ich nichts zu sagen.

    Zu 6.: der Hankook S1 evo soll ne gute Trockenhaftung haben aber in der Nässe etwas schwächeln. Aber da hab ich einfach zu wenig Erfahrungen mit verschiedenen Reifen um da ein qualitatives Statement dazu abzugeben. Bin bisher Hankook V12 gefahren und war zufrieden in der ersten Saison, in der zweiten hat er imho jedoch sehr stark abgebaut was den Grip angeht.
     
  7. #6 BreakThrough, 12.11.2012
    BreakThrough

    BreakThrough 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Eintragen hat bei mir 40 € gekostet... Hab mir erst kürzlich meine 225/40 R18 auf 8J Felgen mit ET42 eintragen lassen (Winterfelgen).

    Reifen bei den 225er würd ich zu den Michelin Pilot Sport greifen, da der Mehrpreis zum Hankook Evo S1 nur Marginal ist. Den PS2 bekommst für 130€ das Stück.
    Bei den originalen Reifendimensionen von VA 215 und HA 245 würd ich den HANKOOK nehmen, da deutlicher Preisunterschied.
    Halten tut der PS2 länger aber wie gesagt auch nur marginal!
    Beides sehr gute Reifen.

    Ganz nebenbei finde ich die Kombi VA und HA auf 225 Griptechnisch fragwürdig (zumindest bei meinen Winterrädern). Das Heck wird durch die Kombi sehr instabil.
    Fahre deswegen auf meinen Sommerrädern die Kobi VA 225 und HA 245, für mich die optimale Kombination...
     
  8. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Das war aber keine Einzelabnahme bei dir, oder? Klingt mir nach ner normalen Eintragung. Die kommt mit 40€ hin.

    Ja, die Michelin PS2 bzw neuen PSS sollen richtig gut sein. Aber selber hab ich da keine Erfahrung mit. Mit 225 rundum ist mir das Heck auch nervöser geworden. Im Sommer 215/245 Originalkombi war das nicht so.
     
  9. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    Ich habe damals auf meinem Hatch auch 225er auf die VA u was war schon merklich besser (bei 245er an der HA). Mit 225er rundum ist es wirklich akzeptabel, aber das Heck wird eben etwas "agiler", das ist klar.
    Die Einzelabnahme hat mich ca 60,- Eur gekostet u etwa 11,20 Eur für die Änderung der Papiere. War in 1h erledigt... Musst aber zu nem Tüv der Ahnung hat, hier haben teils schon Leute von Problemen berichtet.

    Der Pirelli P-Zero fährt sich sehr gut als 225er an der VA, trocken wie nass. Verschleißbild an der VA war super gleichmäßig u absolut ok für das Gripniveau! An der HA ging der 245er leicht mehr ab (war aber auch im Rahmen für nen 130i), auch da war der Grip super. Ich würde auch den neuen Michelin PSS oder noch PS2 oder eben den P-Zero (ohne weiteren Zusatz). Die Hankook sollen auch nicht zu schlecht sein wie man hier liest. Mal sehen, was ich im Frühjahr mach..;)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  10. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Bei welchem TÜV warst du, Gunnar? Auch gerne per PM ;)
     
  11. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi Paddy, hast PM;)
     
  12. #11 Master3, 18.11.2012
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Danke für die Empfehlungen hier!

    Ich hab mich bei den Reifen auch mal durch paar Tests gewühlt und da hat sich so ein wenig der Continental Sport Contact 5 herauskristalisiert. Was ist mit dem Michelin PS3? Ist der PS2 hier dennoch zu bevorzugen?

    Beim Pirelli P-Zero gibt es ja auch zig Varianten. Was wäre denn die Richtige?
    Aber da gibt es auch zig verschiedene Test Resultate.


    Durch die Rundum 225 Bereifung wird das Heck als etwas nervöser? Aber das wäre doch die logische Folge wenn durch die Gleichbereifung die VA mehr Grip hat, dass sich die Kräfte etwas anders verteilen.
    Aber mir gefällt es wenn das Heck ein wenig kommt in den Kurven und nicht alles über die VA geht....
     
  13. #12 Master3, 16.03.2013
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Nach langen hin und her habe ich mich dann doch für die offiziell freigegebene Mischbereifung 215/40R18 mit 245/35R18 entschieden. Es sind die Hankook EVO V12 geworden. Mir war der Aufwand und die Kosten für eine 225 Rundum Bereifung im Endeffekt doch zu hoch.

    Zudem wird man auf der normalen Straße wahrscheinlich den Vorteil nur sehr selten erleben dürfen und ich habe nicht vor oft auf die Rennstrecke zu fahren.

    Interessante Info zu den anfangs ausgesuchten Conti Sport Contact 5. Bei ADAC haben sie jetzt den Test gewonnen, aber bei der Sport Auto haben sie im Dauertest völlig versagt. Wer mit denen oft sportlich fahren will, ist mit den nicht richtig beraten.

    Weiterhin konnte ich schon die ersten Erfahrungen mit meiner neuen Bereifung sammeln. Das gesamte Gripniveau ist deutlich höher als mit den vorherigen Goodyear NCT5! Selbst der Komfort zu meinen 16" Winterreifen ist nun höher. Stöße durch z.B. Kanten und Gullideckel werden viel besser gedämpft. So ein deutliches Untersteuern wir früher konnte ich bei weitem nicht mehr ausmachen. Selbst Leistungsübersteuern ist nicht mehr so einfach wie sonst. Die 245er hinten haben wahnsinnig viel Grip. 0-100 Orgien sind ohne viel Schlupf möglich :mrgreen:

    Was mir jedoch negativ aufgefallen ist, ist ein schwammiges Fahrverhalten bei schnellen Lastwechseln bzw. S-Kurven. Die Reifen walken auch bei diesen Querschnitt sehr deutlich gegenüber den Runflats. Aber ich weiß das gerade diese Eigenschaft den Reifen den besseren Komfort und den besseren Grip verleiht. Ist wahrscheinlich auf Dauer eine Gewöhnungssache.
     
  14. #13 atzenhainer, 16.03.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Was hast du denn für den Satz Evo V12 inkl. Montage bezahlt?

    Ich habe mich schlussendlich doch gegen den Evo V12 und für den S1 Evo V2 entschieden. Komplett lag ich da bei 650€ inkl Montage.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Master3, 16.03.2013
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    570€ vor Ort: die Hankooks selber, Reifen Aufziehen, Auswuchten, Entsorgung der Altreifen

    Montage am Auto habe ich selbst gemacht.
     
  17. #15 vogelhuber, 23.11.2014
    vogelhuber

    vogelhuber 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Hendrik
    Sorry, dass ich dieses alte Thema nochmal aufwärme - habe nichts neueres, passendes gefunden.

    Habe mir für meinen E87 FL 120d auch einen Satz 216er Felgen zugelegt. Bin jetzt aber unschlüssig welche Reifenkombination ich aufziehen soll.

    Entweder: 205/45 VA + 225/40 HA
    Oder: 215/40 VA + 245/35 HA

    Preislich liegen dazwischen ja keine Welten, aber wie sieht es vom Fahrverhalten/Verbrauch aus? Merkt man die höheren Querschnitte deutlich? Und wie ist es optisch? Habe leider keine Vergleichsbilder gefunden...


    Falls Empfehlungen kommen: die Rundum-225er-Geschichte ist mir irgendwie nicht so sympathisch...

    Danke für euer Feedback :-)
     
Thema:

Neue Sommerbereifung für Felge 216 - Viele Fragen!

Die Seite wird geladen...

Neue Sommerbereifung für Felge 216 - Viele Fragen! - Ähnliche Themen

  1. OZ 18" Felgen

    OZ 18" Felgen: Hi, da die Felgenfrage für nächsten Sommer noch immer nicht geklärt ist bei mir. Bin ich auf der Suche nach OZ Ultraleggera oder Formula HLT's....
  2. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  3. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  4. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  5. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...