neue Software N54

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von joe266, 22.08.2011.

  1. joe266

    joe266 Guest

    Hi Leute,
    ich war heute beim freundlichen, weil meiner ja immer mal wieder so leichte Startprobleme hat.
    Hab jetzt einen neuen Softwarestand bekommen. Hat da schon jemand Erfahrung, ob das irgendwas bringt?
    Ich lass mich mal überraschen......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ein dreiköpfiger Affe, 22.08.2011
    Ein dreiköpfiger Affe

    Ein dreiköpfiger Affe Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hast du das "hängende Drehzahl" Syndrom?
     
  4. #3 ultimate-user, 22.08.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Ich glaube ich habe das gleiche: Was ist das für ein Syndrom?
     
  5. joe266

    joe266 Guest

    Bei mir tritt das nur ab und zu bei längerer Standzeit auf. Da gurgelt er bei 300 U/min und springt erst nach 3-4 Sekunden an. Ich vermute mal ist die HDP. Jetzt hab ich neue Software drauf bekommen. Mal sehen, ob das überhaupt hilft. Bisher hatte ich aber noch keine Motorstörung oder Leistungsabfall.
     
  6. #5 ultimate-user, 22.08.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Seit einiger Zeit braucht der Anlasser 1-2 Sekunden länger als sonst bis der Motor läuft. Vorgstern war es dann so, dass der Motor auf 2500 Umdrehungen hochschoß, dann 1,5 Sekunden lang fast abgesoffen wäre um dann die normale Drehzahl einzupegeln. Sind die beiden Probleme bekannt? Was kann man machen? HDP? Ich habe beim Fahren und beim wiederholten Start jeweils keine Probleme mehr...

    Grüße!
    David
     
  7. #6 Ein dreiköpfiger Affe, 22.08.2011
    Ein dreiköpfiger Affe

    Ein dreiköpfiger Affe Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ich sehe gerade es geht um den n54, da wird es wohl nicht auftreten.

    hängende drehzahl beim auskuppeln im bereich von 2000-2500upm
     
  8. joe266

    joe266 Guest

    Dann schau dir diesen thread an hier im Unterforum:
    http://www.1erforum.de/bmw-135i/hd-pumpe-schon-kaputt-30927.html
    Solltest vielleicht doch mal zum Freundlichen. Normal kann das nicht sein.
    Das ist wohl ein Problem bei Fahrzeugen BJ. Anfang 2008 bis Ende 2008.
    Da wurde wohl eine Hochdruckpumpe eingebaut, die nicht das Gelbe vom Ei ist. Bei mir sind zwar die Symptome da, aber noch funktioniert alles. Also bisher ist meiner auch noch nicht abgesoffen. Der dreht kurz auf 1300 U/min und geht dann auf 600 / 650 runter.
     
  9. joe266

    joe266 Guest

    Nein, dass meinte ich nicht. Das Problem kenne ich nicht.
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn der beim Start nicht gleich anspringt, dann ist das ein ziemlich eindeutiges Zeichen auf die HDP.

    Die neue SW, die seit ca. einem Jahr von BMW installiert wird (im Zusammenhang) mit neuen HDP,
    sorgt dafür, daß die Benzinpumpe im Niederdruckkreis schon beim Aufschliessendes Wagens/Einstecken des Schlüssels
    Druck aufbaut. Dadurch wird das Starten erleichtert und wahrscheinlich die HDP durch das Benzin 'geschmiert', bevor sie in Aktion tritt.
     
  11. joe266

    joe266 Guest

    Klingt auch einleuchtend. Bin mal gesapnnt. Bisher ist es einigermaßen stabil. Also zumindest kein Gerödel bei 300 U/min.
     
  12. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    "daß die Benzinpumpe im Niederdruckkreis schon beim Aufschliessendes Wagens/Einstecken des Schlüssels
    Druck aufbaut."


    Auch irgendwie schade, daß BMW da erst später darauf zurück greift.
    Bei meinem 5er .:R32 ist das schon 2007 so geregelt. Sobald ich die Fahrertür öffne surrt die Benzinpumpe gefühlte 2 Sekunden und dann springt es super entspannt an. Wie es nun schon seit 4 Jahren gut läuft.
     
  13. Gnom

    Gnom 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Genau das selbe Problem hatte ich auch schon öfters, aber nur, wenn der Wagen länger stand. Beim wiederholten Start und während der Fahrt habe ich bis dato noch keine Probleme.
     
  14. joe266

    joe266 Guest

    Also bei scheint zumindest das Update etwas Ruhe rein gebracht zu haben. Zwar springt er nicht immer sofort an, aber das Gerödel von einigen Sekunden ist seither nicht mehr aufgetreten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 daytona900, 29.08.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Hm, was ist daran neu? meiner hatte das nach längerem Stehen und aufschließen immer, das die Pumpen gefühlte 2-3sec. anliefen um Druck aufzubauen! Manchmal nervte es auch wenn man nur etwas aus dem Auto holen wollte gingen sie ja auch an, nur da halt völlig unnütz auch nur beim Kofferraumöffnen!
     
  17. joe266

    joe266 Guest

    Naja also ich hör da ehrlich gesagt gar nichts. Nur ein leises surren. Ob das von der Pumpe kommt...... keine Ahnung. Ich bin dennoch davon überzeugt, dass die irgendwann mal übern Jordan geht.
     
Thema:

neue Software N54

Die Seite wird geladen...

neue Software N54 - Ähnliche Themen

  1. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  2. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  3. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  4. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  5. Klackern N54 mit Video

    Klackern N54 mit Video: Hallo ;) Dieses schnellere Klackern kommt ab und zu bei meinem 135i N54 BJ08 auf, wenn der Motor kalt ist. Bei 80Gad Öl hört es alleine auf....