[E81] Neue Reifen für 130i

Diskutiere Neue Reifen für 130i im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo zusammen! Nun ist es bei mir endlich soweit und die originalen montierten Pirelli RF Reifen sind zumindest hinten ziemlich abgefahren,...

  1. #1 Olli_130i, 18.04.2014
    Olli_130i

    Olli_130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frauenfeld, Schweiz
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Oliver
    Hallo zusammen!

    Nun ist es bei mir endlich soweit und die originalen montierten Pirelli RF Reifen sind zumindest hinten ziemlich abgefahren, vorne sind sie noch gut, jedoch wollte ich endlich von den Runflats weg kommen und daher alle 4 Reifen wechseln. Ich habe aktuell noch die Mischbereifung 225/40/18 und 205/40/18 drauf. Praktischerweise wollte ich vorne auch auf 225er wechseln. Ist dies problemlos möglich? Wenn ja, welchen Reifen ist derzeit empfehlenswert und auch später immer noch erhältlich? Sind irgendwie Abstriche im Fahrverhalten zu machen wenn ich rundum 225er fahren würde?
    Vielen Dank für Eure Antworten und frohe Ostern!

    Olli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fairy

    Fairy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Ettlingen/Baden
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Joachim
    Der 225er Pirelli Zero hat gerade bei SportAuto den Sommerreifentest klar gewonnen ... :wink:
     
  4. #3 Propellerfan, 18.04.2014
    Propellerfan

    Propellerfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Nähe DO
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Jan
    Den Pirelli PZero fahre ich zur Zeit in 225/35-19 und bin bislang sehr zufrieden damit.

    Aus eigener Erfahrung kann ich Dir noch den Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 empfehlen, den bin ich in 225/40-18 gefahren und bin der Meinung, dass er der beste 225/40-18 Reifen war, den ich bisher gefahren bin. Er läuft sehr ruhig und bietet stets besten Kontakt zur Fahrbahn, egal ob nass oder trocken.

    Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass der sehr breit baut und schön gerade auf einer 8J Felge steht.

    Gruß
     
  5. #4 =MR-C=KinG[GER], 18.04.2014
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Hier einmal noch das Ergebnis:
    [​IMG]
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 18.04.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    So ganz eindeutig finde ich die Sachlage nicht:
    Goodyear und Dunlop sind beide bei den Trockenfahreigenschaften ebenbürtig, sind dafür aber günstiger + haben dazu noch den geringsten Rollwiederstand. Wenn man also z.B. die Annahme trifft, daß man bei Nässe ohnehin aus Prinzip vorsichtiger und defensiver fährt und einem die Naßfahreigenschaften daher nicht ganz so wichtig sind -> dann könnte der Sieger eben Goodyear und Dunlop heißen. Wenn man sich aber wiederum sagt man will auf maximale Sicherheit bei Nässe nicht verzichten und der Auffassung ist, daß die Fahreigenschaften auf trockenen Straßen nicht ganz so wichtig sind da sie ja ohnehin viel besser ausfallen als bei Nässe -> dann wäre wiederum Nokian der Sieger.

    Ist halt alles relativ, je nach gesetzten Prioritäten :mrgreen:

    :blumen:
     
  7. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.618
    Zustimmungen:
    996
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Würde noch den Michelin Pilot Super Sport vorschlagen, top Reifen! :daumen:
     
  8. #7 Pepsiperfect, 18.04.2014
    Pepsiperfect

    Pepsiperfect 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Freising
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Ich fahre seit 2000 km den Dunlop Sportmaxx RT. Sehr guter Reifen. Die Meinungen aus dem Test kann ich unterschreiben :daumen:
     
  9. #8 biebber, 21.04.2014
    biebber

    biebber 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Vorname:
    Philippe
    Hallo, ich habe in mittlerweile 200000km, davon mehr als die Hälfte auf Sommerrädern folgende Erfahrungen gemacht:

    Falls Runflat, dann Bridgestone (ich weiss nicht mehr genau wie der heißt, mE gibt es eh nur einen mit ROF)

    Ohne Runflat kann ich den Dunlop SportMaxx RT ebenfalls empfehlen, wobei es ihn leider nicht in 215/40 gibt, weshalb ich bisher vorne den Dunlop SP Sport01 gefahren bin, das mit gemischten Gefühlen, besonders was das schnelle Abnutzen an den Seiten angeht (Profil mittig 5mm, Seite = tot)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sentryyy, 21.04.2014
    sentryyy

    sentryyy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NÖ [√]
    Vorname:
    michii
    Kann ich genauso bestätigen. Bin ihn aber in 205/45/18 gefahren und nach Wechsel auf Winterräder erst mal der Schock. Hab dann Spur/Sturz alles ansehen lassen, auch den Druck überprüft war alles i.O. mittig 4mm Profil auf der Seite ein kompletter Slick, da hat man nichts mehr vom Profil erkannt :D

    Die Sport Maxx hinten sind super! Uneingeschränkt zu empfehlen!
     
  12. #10 Timpa1993, 22.04.2014
    Timpa1993

    Timpa1993 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Anröchte
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    Also ich fahre jetzt seit ca. 2000km den Goodyear Eagle F1 Assymetric 2. Bin sehr zufrieden!
     
Thema:

Neue Reifen für 130i

Die Seite wird geladen...

Neue Reifen für 130i - Ähnliche Themen

  1. Neu hergezogen :)

    Neu hergezogen :): Hallo Ihr lieben, ich Heiße Sabrina und bin hier im Oktober letzten Jahres hergezogen im Raum Eberswalde, in dem schönen Dort Struwenberg Nähe...
  2. Neues Handy, welches?

    Neues Handy, welches?: Ich beabsichtige mir demnächst eine neues Handy zuzulegen. dabei wäre es wichtig, zu wissen mit welchem Endgerät folgende Funtion möglich ist:...
  3. Mein neuer 1er

    Mein neuer 1er: Hi, mein Name ist Felix und heute habe ich meinen neuen 1er bekommen :) (118d) [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. [Verkauft] VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU

    VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU: Hallo zusammen. Habe eine NEUE Batterie uebrig. VARTA AGM (standard bei Start Stop Systemen) SILVER LINE DYNAMIC 95 Ah 850 A 12 V Batterie ist...
  5. Festfrieren, neue Schachtabdeckung?!

    Festfrieren, neue Schachtabdeckung?!: Hallo zusammen, Ich säubere regelmäßig meine Türgummis mit dem Teufelsreiniger von Tuga und dem Plast Star von KochChemie. Seitdem habe ich kein...