neue Cam gesucht...

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von oli-dreier, 14.09.2009.

  1. #1 oli-dreier, 14.09.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    es wird langsam eilig- die alte Spiegelreflex ist recht akzeptabel weggegangen und nun muss bis zum Urlaub in 2 Wochen ne 'neue Cam her.

    Ich hatte früher eine Panasonic Lumix DMC-FZ 7,

    die hatte 12-fach optischen Zoom und war wirklich geil.
    Jetzt hab ich mir eigentlich die Lumix DMC-FZ 38 ausgeguckt, hat 18-Fach opt. Zoom und noch ein bissel was digitales nebenbei...

    Welche Alternativen gibt es? Welcher Hersteller ist Vorbehaltlos zu empfehlen? Preis sollte bei max. 399 € liegen- mehr will ich ncicht ausgeben. Anforderungen sind eben ein hoher optischer Zoom, sehr gute Bilder und bitte auch im Halbdunkeln gute Bildqualität.

    Ich fotografiere gern Landschaften, Autos, mal auf 'ner Party, und meine Modellautos würde ich auch gern mal anständig in Szene setzen wollen...

    Was würdet ihr mir denn da empfehlen? Alternativen?

    So sieht sie aus:

    [​IMG]

    Das heisst, ich will nichts Kompaktes, es sei denn sie hätte ebenfalls 'nen 18 Fach OPTISCHEN Zoom...

    Danke euch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JohannesK., 14.09.2009
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    Ich kann dir die Kamera von meinem Bruder empfehlen ( NIKON COOLPIX P90) die macht Weltklasse Fotos egal ob hell oder dunkel hat guten Zoom und ist gut handlich! :)

    Kenn mich da aber eigentlich nicht aus, kann dir da nur sagen wie ich halt zwischen einigen anderen Kameras empfunden habe.

    Ansonsten hat sie 12,2 Megapixel und einen 24-fachen Zoom! :) Sollte in deinem Budget liegen :)

    [​IMG]


    EDIT aber was ich weiß in sachen Kamera Technik, kann man NIKON immer empfehlen :D
     
  4. #3 Berentzenkiller, 14.09.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Bei allem Respekt, eine Kamera ohne wechselbares Objektiv ist in meinen Augen keine echte Spiegelreflex.

    Ich habe die Canon EOS 1000D, wohl das Beste was man in dem Preissegment für das Geld bekommen. Hat natürlich den Vorteil, dass Du die Kamera mit einem neuen Objektiv aufwerten kannst.
     
  5. #4 oli-dreier, 14.09.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es soll ja auch keine Spiegelreflex mehr sein, die hatte ich vorher. Und so professionell fotografiere ich nicht, als dass es sich lohnt, Objektive zu wechseln. Außerdem können nur wenige Spiegelreflex Videos aufzeichnen... das kann so eine schon...
     
  6. #5 Alpinweiss, 14.09.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wem ne EinstiegsDSLR reicht und Canon mag ist sicherlich zufrieden.

    Aber schon mal drüber nachgedacht, was es dich kostet wenn du ein vergleichbares Objektiv wie an der neuen Lumix FZ-38 verbaut 27-486mm f2.8/4.4 dazukaufst?

    Außerdem kann sie HD Video.

    Ist zwar ne Bridge aber für unter 350€ eine Klasse Cam.
     
  7. #6 oli-dreier, 14.09.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bei Olympus hätte ich nochmal 500 € für ein Objektiv springen lassen müssen, um halbwegs in die Richtung zu kommen- zum 12 ´fach optischem Zoom!
    Das ist es mir nicht wert...
     
  8. #7 Berentzenkiller, 14.09.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Bei Euren Argumenten muss ich Euch zustimmen.
     
  9. _olli_

    _olli_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Karlsruhe
    Die neue Fujifilm Finepix S200EXR

    Hat allerdings "nur" einen 14,3x Zoom und die Filmmöglichkeiten sind bescheiden. Der günstigste Preis liegt zudem noch knapp über 400 Euro.

    Hier ein paar Beispielphotos.

    Ich persönlich werde sie mir (trotz vorhandener DSLRs) gerade wegen ihrer besonderen technischen Finessen und des besonderen Sensors zulegen, da die Fuji S5 Pro, ja leider nicht mehr verfügbar ist.
     
  10. #9 Alpinweiss, 14.09.2009
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Hätte ich ein paar Nikon Linsen hier rumliegen wäre die S5 pro anfang des Jahres ganz oben auf der Orderliste von der Insel gestanden.

    Habe aktuell die Sigma DP1 mit ähnlich interessantem Chip für knapp über 150€ aus der Bucht gefischt.
     
  11. #10 Turbo-Fix, 14.09.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wofür brauchst du denn so einen fetten Zoom?
    mir sind diese Cams einfach zu groß, man muss schon wirklich vor haben Fotos zu machen, wenn man so eine große Cam mit schleppt, wobei ich immer finde, das die besten Schnappschüsse, immer dann entstehen, wenn man nicht damit rechnet :D
    wie bist du mit deiner Panasonic Lumix DMC-FZ 7 zufrieden, ich habe die Canon PowerShot SX200 IS, kann ich nur empfehlen das Teil.
    handlich, passt trotz 12Fach Zoom in jede Tasche und macht klasse Bilder.
    [​IMG]
     
  12. #11 oli-dreier, 14.09.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich war mit der Lumix sehr zufrieden, die hab ich einst wegen der Spiegelreflexcam verkauft...

    Für so olle Schnapschüsse reicht mir mein N97- das macht auch Fotos!

    Ich find diesen Zoom einfach genial- hatte ich mal, vermisse ich wie Sau!
    Damit hab ich in Costa Rica Surfer beim Sonnenuntergang fotografieren können die bekanntlich nich direkt am Strand surfen....

    ich will keine kleine Cam- ich will eine Erwachsene nicht-spiegelreflex*g*
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 striker118, 14.09.2009
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Die SX200 kann ich auch empfehlen. Wenn's was größeres sein soll, die SX10 IS oder SX1.
    Ja, ich mag Canon :)
     
  15. #13 oli-dreier, 16.09.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich war heute mal im Saturn-Markt und traf einen sehr geduldigen Mitarbeiter. Hat mich 30 min. beraten.
    Da die Lumix vergriffen war, riet er mir zur P90 von Nikon.
    Vorteil eben Weitwinkelobjektiv, sehr gute Fotoquali, Li-Ion-Akku.

    Nachteil: sehr schlechte Videofunktion, Quali war bescheiden. Da ich doch gern mal im Winter ein Driftvideo haben will oder dergleichen, ist die P90 ein NoGo gewesen, für 399 € hätte sie noch im Rahmen gelegen.

    Letztendlich bin ich nochmal zum Potsdamer Platz, und habe da eine Lumix DMZ FZ 38 für 390 € gekauft. Sie stellt den derzeit besten Kompromiß aus guten Bildern und Video-Funktion dar. Mit der Schwäche des Bilderrauschens bei Dunkjelheit muss ich dann wohl leben... auch hier zeigt sich, alles Gute ist nie beisammen...
    Ich freu mich shcon aufs Knipsen...

    Danke euch!
     
Thema:

neue Cam gesucht...

Die Seite wird geladen...

neue Cam gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht

    Bremsscheiben und -beläge wechseln - Manual aus OSS gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Zugriff auf das BMW OSS und kann das Manual für den F20 Bremsenservice Hinten laden? Danke im Voraus!
  2. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  3. [F20] Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht

    Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht: Hallo, ich bin seit einigen Jahren BMW-Cabrio-Fahrer (früher E46 320Ci, E93 335i). Seit Juli fahre ich ein F33 440ix Cabrio als Neuwagen mit...
  4. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  5. Der Neue

    Der Neue: Hey Leute, mein Name ist Max. Ich bin 26 Jahre alt. Und seit gerade eben dabei . Schön dabei zu sein. Ich selber fahre seit nun mehr 2 Jahren...