Neue 1er Konkurrenz aus Stuttgart?

Diskutiere Neue 1er Konkurrenz aus Stuttgart? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Mercedes hat jetzt den neuen CLC vorgestellt, wie ich finde schon sehr schick! (bis auf die Heckansicht, aber die gefällt mr auch beim 1er QP...

  1. #1 curacao, 28.01.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mercedes hat jetzt den neuen CLC vorgestellt, wie ich finde schon sehr schick! (bis auf die Heckansicht, aber die gefällt mr auch beim 1er QP nicht :P )

    was meint Ihr, wird er in dem Preis- und Kundensegment des 1er (QP) mitmischen, oder doch eher zwischen 1er und 3er angesiedelt? Von der Motorisierung her würde es passen, aber von Preisen eher nicht:

    Basismotor ist der 200 CDI mit 122 PS und 270 Nm: Preis ab 28.000€ :shock:

    dafür bekommt man schon nen 120d 1QP


    Quelle: AMS

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alpinweiss, 28.01.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ist ja nur ein optisch geliftetes Sportcoupe und wird weiterhin bei MB nur geringe Verkaufszahlen einfahren.
    Da wird auch die Optik des W204 an der Front und des kommenden W212 bei der Heckleuchtengestaltung sowie der neue Name nichts dran ändern.
    Mit der angedachten Zusammenarbeit zwischen BMW und Mercedes bei der nächsten Generation der 1er/A-Klasse könnten die Verkaufszahlen jedoch deutlich näher zusammenliegen.
     
  4. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    Preis ist etwas heftig finde ich :X aber dazu müsste man erst mal wissen was dafür geboten wird (jenachdem was dann schon als Serien Ausstattug dazu gehört muss das nicht teuer sein, aber ist zu vermuten, glaube nicht das MB da mehr tut als BMW ...) und naja mir gefällt Benz einfach nicht aber das muss ja nicht heissen das es ein schlechtes Auto ist ;)
     
  5. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Von vorn find ich ihn sehr anschaulich, von hinten einfach nur zum :klo_kotzen: !

    Schade eigentlich - auch der Vorgänger des Sportcoupès hat mich nicht so richtig von den Socken gehauen.

    Naja, sie sollten sich lieber auf Ihre Limos und Geländewagen konzentrieren - das können sie designtechnisch wenigstens.

    LG Flo
     
  6. #5 Elchlaster, 28.01.2008
    Elchlaster

    Elchlaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    218d Cabrio
    Motorisierung:
    218d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Letzt beim Lidl Markt hält neben mir ein Sportcoupe, natürlich noch das alte. AMG Felgen etc. Dann hab ich es ja kaum geglaubt: Der Fahrer weit im Rentenalter, selbst noch recht gut zu Fuß ging um den Wagen und mußte Mutti aus der tiefen Sitzposition zerren. Sie lief dann am Stock. So viel zur wahren Zielgruppe. Würden wir je ein Auto mit Stern fahren - außer wenn man ein Taxi ruft :roll: .

    Gruß Elchlaster
     
  7. #6 1erfan73, 28.01.2008
    1erfan73

    1erfan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Eins der häßlichsten Autos das ich kenne. Die neue C-Klasse ist eigentlich (bis auf den innenraum imho) wunderschön... wer verbricht denn dann sowas?!
     
  8. #7 sergioleone, 28.01.2008
    sergioleone

    sergioleone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also ich find den CLC eigentlich recht geil.
    Ist zwar technisch gesehen nur "überarbeitet" worden, aber ich mein is ja alles bewährte Technik.

    Alles in allem schon recht schick der Wagen.

    Nur der Preis is schon bißchen heftig.
     
  9. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Vor allem hätten die es noch etwas retten können, wenn diese integrierte Hecklippe nicht die Form der alten Rückleuchten nachzeichnen würde. This goes mal very not. :mir_ist_schlecht:
     
  10. #9 Stuntdriver, 28.01.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Was die als 3. Bremsleuchte haben, hatte ich früher bei meinem Tape-Deck der Stereoanlage - gruselig :retard:
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Einfach nicht durchdacht. Geht imho genau so schief wie das alte Coupé. Ist eigentlich bisher irgend ein MB Coupé erfolgreich gewesen?
     
  12. #11 curacao, 28.01.2008
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    naja, das Mercedes W124 Coupé war wohl ziemlich erfolgreich...

    [​IMG]

    und der CLK... und der CL...

    die spielen aber auch alle in ganz anderen Ligen, was die kompakten angeht geb ich dir recht!
     
  13. #12 -The-Game-, 28.01.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    es ist einfach schlecht, daß ein teurer mercedes, der im premium-segment mitspielt, noch auf der vorgänger-plattform w203 basiert und somit technisch schlichtweg veraltet ist.

    für das interieur ist das aber wohl eher ein vorteil, das soll ja von der anmutung bei der neuen c-klasse nicht wirklich der brüller sein.

    ich verstehe einfach 2 dinge nicht:
    a) warum wird bei den abgespeckten versionen veraltete technik eingesetzt? das hat bmw beim 3er-compact e36 auch gemacht, der hatte die hinterachse und das cockpit vom e30. merken die premiumhersteller denn nicht, daß ihre kunden auch in den unteren preisregionen von einem premium-hersteller auch premium-technik auf dem aktuellsten stand erwarten? :roll:

    b) ist mir unbegreiflich, warum bmw mercedes dieses feld ohne not überlässt, auch wenn der markt in diesem segment möglicherweise sehr gering ist. der 1er ist meiner meinung nach kein ersatz für einen 3er-compact, da der nicht in der kompakt-, sondern in der mittelklasse angesiedelt war. bin mal gespannt, ob das für bmw möglicherweise DER denkanstoß ist, einen neuen compact auf e9X-basis aufzulegen. die technik ist ja vorhanden, müsste also ohne übermäßige kosten zu realisieren sein. vielleicht ist der clc allein dafür gut, mich würde es freuen, war immer ein fan des compact und bin nach wie vor der meinung, daß der 1er ihn nicht zu 100% ersetzen kann.
     
  14. #13 HavannaClub3.0, 28.01.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    kann er nicht. wem auch immer sei Dank! der 1er ist in allen Belangen gnadenlos überlegen...

    die compact (egal ob E36 oder E46) haben doch immer extrem nach 'Sparbrötchen' ausgesehen weil das Design eigentlich für ein längeres Auto gedacht war :mir_ist_schlecht: einige wenige haben für ihr Ego wohl trotz der bescheidenen Optik die 3 hinten drauf gebraucht...

    der 1er wurde als 1er designed und hat die meisten relevanten Teile vom aktuellen 3er - das ist für mich wesentlich stimmiger, auch wenn die 3er Teile teilweise wohl etwas Übergewicht verursachen...
     
  15. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Das Cockpit??? In Tausend Jahren nicht... HA stimmt, aber Cockpit nein.

    Ansonsten ist der abgebildete Sternenhaufen ja auch gleich schön mit AMG-Paket (oder Elegance, irgendwie viel Chrom) und 18 Zoll unterwegs, der Spaß kostet ja bei Mercedes so richtig Patte.... von vorne finde ich das Ding ok, von hinten eher nicht. Dann lieber C-Klasse Limo.
     
  16. #15 michel80, 28.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    also ich finde schon, dass der 1er vom konzept her ein ersatz für einen 3er compact ist. beide gleichzeitig im modellprogramm zu haben, wäre meines erachtens unklug, das würde sich doch ZU sehr überschneiden.

    und ich glaube nicht, dass ein echter mittelklassekäufer je wirklich über den compact nachgedacht hat.

    zu dem benz:

    von vorne gefällt er mir (surprise, surprise) genauso gut, wie die neue c-klasse. und die find ich schon SEHR schick, gerade eben mit dem avantgarde grill und dem großen integrierten stern. dazu noch die AMG-pakete - durchaus sehr lecker.

    allerdings teile ich die meinung, dass hier am falschen ende gespart wird, wenn man nicht nur die basis des "alten" sportcoupés verwendet, sondern darüber hinaus auch die selbe rohkarosse benutzt. klar spart das kosten, aber das sieht halt auch nicht aus!

    und die spoilerlippe zeichnet die rückleuchten der alten baureihe nicht nur nach, die entsprechenden karosserieausschnitte sind nach wie vor vorhanden (sieht man auf den bildern oben nicht so gut) :shock: . und DAS find ich mal ultrabillig, dass da einfach ein stück lackiertes plastik reinkommt, das man um die neue rückleuchtengrafik "rumbaut". oder hast du genau das gemeint?

    und was ich noch finde: es ist ja eher ein schrägheck als ein coupé. also für das 1er QP ist es aus meiner sicht auf keinen fall ein konkurrent. und zu den preisen sowieso gleich dreimal net!
     
  17. #16 michel80, 28.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    naja, die mittelkonsole, in der das radio steckt, war auf jeden fall auch noch vom E30 übrig. zumindest sah das ganze armaturenbrett nicht so aus wie in der E36 limo/touring/coupé. da bin ich mir wiederum absolut sicher, ich hab mich früher lange mit dem gedanken getragen, mir nen 323ti anzuschaffen. (dagegen entschieden hab ich mich jedesmal wegen was anderem. die hinterachse war unter den gegenargumente, das cockpit nicht wirklich...) :wink:
     
  18. #17 michel80, 28.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    so, letztes mal OT:

    guck hier, armaturen e36 compact:

    [​IMG]

    und hier, armaturen e36 normal:

    [​IMG]
     
  19. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ein E30 Cockpit sieht aber anders aus, ich hab schließlich zwei E30 :wink:

    Die Lüftungsgitter sind noch E30, der Rest nicht, schau mal alleine, wo der Lichtschalter ist, der ist beim E30 da, wo beim 1er der Schalter ist. Handschuhfachöffner ist auch woanders.

    Auch Mittelkonsole, da sitzt ja der Warnblinker mittendrin hinterm Schalthebel.

    Also E30 ist das nicht, das ist irgendwas (Reste oder so).
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also wer dieses Heck designed hat gehört einfach gefeuert. Vorne sieht er sportlich und aggressiv aus... aber hinten... nein Danke! Und ich frage mich, welche Kunden MB mit dem Auto ansprechen will. Mit einem vernünftigen Motor (um die 160PS) und normaler Ausstattung kostet der locker 35.000€. Da würde ich mir lieber ein 3er Coupé kaufen :).
     
  22. #20 -The-Game-, 28.01.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    auf alle fälle war es ein im vergleich zum damaligen e36 älteres cockpit mit e30-anleihen, wurde auch überall so berichtet. ich kann dazu nur insofern stellung nehmen, daß der 3er-compact e36 definitiv kein e36-cockpit hatte, da ich ein e36-320i-coupé selbst gefahren bin und definitiv ein anderes cockpit im compact eingebaut war. kann aber gut und gerne sein, daß es nur zum teil vom e30 war.
     
Thema:

Neue 1er Konkurrenz aus Stuttgart?

Die Seite wird geladen...

Neue 1er Konkurrenz aus Stuttgart? - Ähnliche Themen

  1. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  2. Noch ohne 1er ;)

    Noch ohne 1er ;): Guten Morgen :kaffee: Hab zwar noch keinen 1er , stell mich aber trotzdem kurz vor ... Michael - Männlich , 43 , Autonarr :driver: Der...
  3. 1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?

    1er M jb+/ jb4 Boxen von Burger Motorsport, Erfahrungen?: Hallo Leute habe interessen an einer jb+/ jb4 Box von Burger Motorsport, hat jemand Erfahrungen oder einen Rat für mich? Es geht darum das ich...
  4. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  5. [E8x] Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278)

    Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278): Biete neuen Kabelsatz wie auf dem Bild Ersichtlich Preis inkl. Versand 99,- € Paypal kein Thema [ATTACH]...