neucodieren

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von nightmare, 29.12.2009.

  1. #1 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    hallo,
    ich hab gerade vom:icon_smile:, 'nen unerfreulichen anruf bekommen.
    kurze vorgeschichte:
    ich wollte ja 'nen tempomat nachrüsten und auch gleich , bei der gelegenheit, die mufu-tasten.
    gesagt, getan, alles getauscht, batterie wieder angeklemmt, danach fehlermeldung DTC und die scheibenwischer funktionieren nicht wie gewünscht.
    in der annahme, daß eine neucodierung alles in ordnung bringt also ab zum :icon_smile:.
    nun der anruf, neucodierung fehlgeschlagen, da steuerteile defekt.:cry:
    kann das wirklich sein.
    ich überlege jetzt, alles zurückzubauen.
    kann mir jemand einen rat geben, biiiiiiiitte.

    mfg al
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    in der Regel muss bei der Nachrüstung auch der Lenkwinkelsensor neu justiert werden... wurde das gemacht?

    Radio oder sowas hast ja nicht getauscht...?
     
  4. #3 nightmare, 29.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    lenkwinkelsensorabgleich ist laut rechnung fehlgeschlagen, da angeblich steuerteil defekt.
    hmmmm.
    radio hab ich nicht getauscht.
    nur schaltzentrum lenksäule und mufu- tasten nachgerüstet.
     
  5. #4 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    wäre es möglich, das durch das anzapfen eines kabels ein fehlsignal beim codieren ausgelöst wird? ich hab unter der mittelkonsole ein ladegerät für ein portables navi am steckdosenanschluß ''angezwirbelt''.
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    hmm... das ist schlecht...

    kannste nur probieren bei einem anderen Händler... vielleicht hat der einen Fehler gemacht... sonst dürfte es wohl wirklich an den Steuergeräten liegen, die mitunter manchmal recht zickig sein können (was man so liest)...

    Leider kann ich dazu auch nichts sagen, normal ist das auf jeden Fall nicht...
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Möglich schon, aber keine Ahnung wie wahrscheinlich dabei eine Störung sein kann... ist halt immer so eine Sache wenn man selber an der Elektrik rumbastelt... man kann nie 100%ig sagen ob das einen Fehler verursacht oder nicht...
     
  8. #7 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ich hab jetzt das orig. schaltzentrum wieder draufgesteckt- wischer funktioniert wieder, fehlermeldung DTC noch da.:crybaby::crybaby::crybaby:
    was mach ich nur???
     
  9. #8 deepflyer911, 29.12.2009
    deepflyer911

    deepflyer911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    Ich würde noch nen zweiten Freundlichen probieren. Nicht jeder kennt sich mit dem modernen Steuergeräte Zeugs aus. Gruß
     
  10. #9 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    jetzt hab ich dem aber schon 65,-€ in den allerwertesten gerammelt.:motz:
     
  11. #10 deepflyer911, 29.12.2009
    deepflyer911

    deepflyer911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    und? die werden doch sicher auch nicht bei der Fehlerbehebung verrechnet? Hatte iich in der Vergangenheit auch mal mit nem Lichtschaltzentrum im e46 auch mal. Lehrgeld. ;)
     
  12. #11 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ich mein ja auch nur, wenn ein zweiter das hinbekommt, hätte ja der erste 'nen fehler gemacht und dafür auch noch die hand aufgehalten ;-)
     
  13. #12 TomZ, 29.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2009
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Herzlich Willkommen in unserer schönen neuen Welt... [​IMG]


    das mit DTC aufleuchten ist meines Wissens der Lenkwinkelsensor der nicht mehr synchron ist... das muss unbedingt gemacht werden..
     
  14. #13 nightmare, 29.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    was hat eigentlich der ''druckknopf'' für eine funktion, welcher am schaltzentrum lenkrad auf der stirnseite sitzt und bei montage des lenkrades hineingedrückt wird?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightmare, 30.12.2009
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    tja, gerade komme ich vom:icon_smile:.
    nachdem ich den urzustand wieder hergestellt habe konnte das DTC - problem
    gelöst werden ,also kein steuerteil defekt - aber auch kein tempomat:cry:.
     
  17. #15 spitzel, 30.12.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.847
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    hab jetzt schon öfters gelesen, dass es probleme gibt mit dem tempomat nachrüsten...

    ich frage mich wie das rechtlich dann abläuft, man fragt ja beim händler nach ob es möglich ist. dieser kontaktiert münchen. wenn die ja sagen beginnt der umbau.
    so am ende geht gar nichts mehr. also wird wieder zurückgerüstet.
    meines erachtens müsste doch der händler bzw. bmw dafür gerade stehn und die kosten übernehmen. da keine zugesicherte leistung erbracht wurde.

    bitte hier mal um aufklärung. da ich vorhabe 2010 auch den tempomat nachrüsten zu lassen. original ist die mufu schon verbaut.
     
Thema:

neucodieren