[E82] Neu oder Gebraucht?

Diskutiere Neu oder Gebraucht? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, da mein Leasing für den 123er im Mai ausläuft muss ich mir langsam aber sicher Gedanken über einen Nachfolger machen. Da...

  1. #1 snakeshit87, 09.03.2012
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    105
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    Hallo zusammen,

    da mein Leasing für den 123er im Mai ausläuft muss ich mir langsam aber sicher Gedanken über einen Nachfolger machen.

    Da mir der 125i wohl untenrum zu schwach sein wird kommt im Grunde nur der 135er in Frage.

    Nun war ich also mal beim Händler meines Vertrauens und habe mir einfach mal ein Angebot machen lassen.
    Liste: 45.700 EUR, 9% NL. Daher meine erste Frage:
    Mit wieviel % kann man aktuell rechnen?

    Das Coupe wird ja (leider?) erst 2013/14 abgelöst und daher noch nicht verschleudert wie beispielsweise der 3er Kombi aktuell.

    Alternative wäre natürlich ein Gebrauchter. Die Dame war so nett mal für mich nachzusehen, die BMW-Jahreswagen liegen aber wohl im Schnitt bei 35k netto (!), was sich in meinem Fall dann nicht rechnen würde.

    Bleibt also noch der normale Gebrauchtwagenmarkt. Wenn ich nun bei mobile rumklicke finde ich unter 35k aktuell nichts was mich direkt anspringen würde.
    Daher nun die Frage:
    Lohnt es sich bei sagen wir mal 10k Differenz überhaupt einen Gebrauchten zu nehmen? Die Fahrzeuge sind oft EZ 2008/2009, entsprechend gleich mal deutlich älter... Wie wird sich der Modellwechsel auswirken? Der Hatch fällt m.M.n. eher unter die Kategorie "fugly".. würdet ihr dennoch warten?

    Pro Neuwagen wäre natürlich auch der Faktor Garantie...

    Hat wer von euch zufällig gerade einen neuen bestellt und wenn ja, was waren eure Beweggründe?

    Dann mal Feuer frei und vielen Dank! :icon_cool:
     
  2. #2 Eins35i, 18.03.2012
    Eins35i

    Eins35i 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Sven
    hallo,
    ich sehe, dir hat noch niemand geantwortet..

    wenn du das geld aufbringen kannst. hol dir einen neuwagen.
    wenn das geld nicht ganz so locker sitzt, dann nimm nen guten gebrauchten ;)
    diese bekommst du ja auch vom bmw-händler mit europlus garantie.
     
  3. M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    da die 135i meistens auch gut zum gas geben benutzt werden...würd ich evtl. doch lieber zum neuwagen greifen....nur da hat ihn vor dir niemand gequält.
     
  4. Marc88

    Marc88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    ich würde mir nicht 2x das selbe auto kaufen. macht meiner meinung nach keinen sinn. sieht von innen genau aus wie dein jetziger und dann fragste dich wofür du über 40k ausgegeben hast. warte lieber und kauf dir was aus der neuen generation. so würde ich es zumindest machen.
     
  5. Vegas

    Vegas 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Kommt auch drauf ob du N54 oder N55 willst ...
     
  6. #6 snakeshit87, 19.03.2012
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    105
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    Danke euch für die Antworten. :daumen:

    Ich sehe das prinzipiell ähnlich wie ihr. Bin ein Freund vom Einfahren und achte ohnehin sehr penibel auf Warmfahren und sonstigen unnötigen Verschleiß. Da liege ich bei einem Neuwagen warscheinlich schon bei der für mich besseren Option- gerade bei solchen Fahrzeugen.

    Was den Motor angeht: Am liebsten den N54, allerdings wäre der N55 nun auch kein K.O. Argument.

    Dass ich im Grunde das selbe Fahrzeug mit anderem Motor kaufe macht mir tatsächlich am meisten zu schaffen. Fakt ist, dass es ein BMW werden soll und ich im Grunde den Aufpreis für den 3er nicht zahlen möchte, da ich den Platz schlicht und ergreifend nicht brauche. Zudem fährt sich der 1er agiler, was mir auch zusagt.

    Nachdem ich mich die letzten Tage intensiver mit der "Suche" beschäftigt habe, bin ich nun zum Schluss gekommen den 123er erstmal zu übernehmen und mir dann im Mai einen 1er M rechnen zu lassen, sofern bis dahin wieder verfügbar.
    Wäre dann immerhin ein "neues" Modell mit toller Optik.
    Ansonsten wird es wohl das beste sein auf die neue Modellreihe zu warten.

    Wie gesagt, Danke für den Input. Ist eben doch objektiver als der Rat der Freundin :eusa_shhh:
     
  7. FloFFM

    FloFFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Ich würde einen Gebrauchten kaufen, wegen des Wertverlustes.

    Am besten ein Premium-Selection Fahrzeug, weil die so gut dastehen,
    dass es "gefühlt" ein Neuwagen ist.

    Außerdem steht bei diesen Autos das nächste Jahr bzw. die nächsten 10.000 Kilometer kein Service an.

    Wenn man sich nicht sicher ist wie lang man das Auto fährt,
    bezahlt man mit etwas Glück mittelfristig auch nicht viel mehr für Wartung usw.

    Aber das ist nur meine persönliche Meinung... :narr:
     
Thema:

Neu oder Gebraucht?

Die Seite wird geladen...

Neu oder Gebraucht? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW

    Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW: Hallo Ich bin der Poldi und habe jetzt im stolzen Alter von 38 Jahren meinen ersten BMW vom Gebrauchtwagenhändler erstanden - ein 2011er 118d...
  2. neue Batterie

    neue Batterie: Nun wars doch mal soweit ....... nachdem ich die Batterie 3 mal geladen habe und immer wieder 2-3 Tage später die Meldung kam: "Batterie stark...
  3. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  4. [E88] Neue Navisoftware möglich (Design) ?

    Neue Navisoftware möglich (Design) ?: Hallo, Ich habe einen BMW 120d e88 Bj 05/12. Das Fahrzeug hat den kleineren Display inkl Navi verbaut. Außerdem ist der "neuere" idrive" verbaut...
  5. [E82] N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter

    N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter: 650€ Bei fragen einfach Privat mailen.