Neu hier und gleich mal ein paar Fragen

Diskutiere Neu hier und gleich mal ein paar Fragen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus / Moin, ich hab nun auch seit 2 Wochen nen 1er. Um genau zu sein einen 120i Bj06 (endlich mit Automatikgetriebe). Zuvor fuhr ich einen...

  1. #1 stenmic, 03.09.2008
    stenmic

    stenmic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus / Moin,
    ich hab nun auch seit 2 Wochen nen 1er. Um genau zu sein einen 120i Bj06 (endlich mit Automatikgetriebe).
    Zuvor fuhr ich einen 320i touring, der jetzt mit 13 Jahren irgendwelche Viecher in Afrika treiben muss. :cry:

    Aber nun zum 1er. Ich bin eigentlich restlos glücklich mit meinem neuen Gefährt, habe aber doch einige Fragen dazu.

    1. Kann man bei der Automatik mit der Stellung D im Stillstand auch die Handbremse ziehen oder sollte man doch mit dem Fuß auf der Bremse bleiben (Natürlich im laufenden Zustand). Dies türfte doch keinen Unterschied machen, oder?
    Bei Stop and Go kann es einen schon Nerven ständig auf der Bremse zu stehen.

    2. Meine (Sport)Sitze fahr ich immer ganz nach hinten, nach unten und neige sie ein bisschen nach hinten. Wenn ich jetzt meinen Oberkörper vor- und zurückbewege kann ich ein Klacken in den Schienen hören.
    Ist nicht weiter schlimm aber ein bisschen nerven tut es schön. Ist das bei euch auch so?

    3. Bei meiner Klimaautomatik stoppt manchmal kurz die Lüftung. AUC ist dabei eingeschaltet. Ist das normal?

    Ich wäre über Antworten echt dankbar.

    Gruß Micha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Servus,
    zu 1. Ich hab zwar kein Automatik aber du kannst doch auf P stellen oder?
    zu 2. ...hab das Problem nicht
    zu 3. Ist bei mir auch so. Ich denke is normal.
     
  4. #3 stenmic, 03.09.2008
    stenmic

    stenmic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja klar kann ich auf P stellen.
    Mich würde aber technisch interessieren ob Fuß und Handbremse die gleiche Wirkung haben oder ob es dabei Unterschiede gibt.
    Ich hab auch mal gelesen daß ständiges schalten das Getriebe belastet.

    Beim Klacken meine ich das es ein Spiel in den Führungsschienen ist.
    Kann man sowas ein- bzw. nachstellen.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    zu 1. in Stop and Go nie P einlegen! Ein kleiner "fenderbender" wird dann sofort ein grossen Schaden weil das Getriebe futsch ist. Handbremse ist kein problem (und ein bisschen kriechen lassen mit halb gezogene Handbremse auch nicht)
    zu 2. denke dass einer der Schiene ein bisschen Spiel hat. Vom :D (oder selber) beseitigen lassen.
    zu 3. ist normal.

    Und:
    [​IMG]

    Gruss aus Holland,

    Paul
     
  6. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    erstmal hallo und willkommen im forum,

    zur 1 frage: Auf gerade strecke "ohne gefälle" kannst du beruhigt auf N (Leerlaufschalten, so mach ich das auch immer, das schont dem getriebe.


    Wenn du auf D bist und dabei im Stand bremst dann schadet es mit der Zeit auch dem Anlaufgetriebe (Weiss nicht genau ob das so heisst).

    Das kannst du auch bei den Taxifahrern erkennen, dehalb halten Ihre Automatik-kisten auch so lange ;-)

    Zur Zweiten Frage: evtl. sind die Schienen nicht richtig befestigt, wenn du Garantie hast, dann lass das mal Checken.


    Zur dritten Frage:

    Lass AUC aus und schalte nur auf Automatik, das kostet nicht mehr Sprit und du hast wenigstens eine gleichmäßigere Klimaleistung.
     
  7. #6 stenmic, 03.09.2008
    stenmic

    stenmic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was ist ein "fenderbender"?

    Das versteh ich jetzt nicht richtig.

    Nachdem was ich jetzt so gelesen habe, sagen die einen ständiger wechsel P,N<->D ist Gift und die anderen sagen stehen mit D-Bremse ist der Getriebekiller. Gibt es irgendwo Herstellerempfehlungen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neu hier und gleich mal ein paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Neu hier und gleich mal ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  2. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  3. [F20] BMW 1er 2er LED Nebelscheinwerfer NEU, auch für M Paket

    BMW 1er 2er LED Nebelscheinwerfer NEU, auch für M Paket: Hallo Verkaufe ein paar neue LED Nebelscheinwerfer für den 1er 2er F20,... Passend in den 1er und 2er der F Generation. Preis: 160 Euro....
  4. QSTARZ LT-6000S GPS-Laptimer NEU, OVP

    QSTARZ LT-6000S GPS-Laptimer NEU, OVP: Ich verkaufe hier einen original QSTARZ LT-6000S GNSS GPS-Laptimer OVP/ungeöffnet....
  5. Hallo vom Neuen (135i Cabrio)

    Hallo vom Neuen (135i Cabrio): Hallo zusammen, ich bin seit vergangenem Donnerstag Besitzer eines wunderschönen 135i Cabrio der letzten Produktionsreihe. Ich habe mich bei der...