Neu dabei

Dieses Thema im Forum "BMW 125d / 225d" wurde erstellt von Iatrus, 29.07.2014.

  1. #1 Iatrus, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Hallo liebe Forumskollegen,
    Ich stelle mich mal ganz kurz vor da ich bald zur 125d Gemeinschaft gehören werde. Habe einen (aus meiner Sicht) perfekten 1er mit aller möglichen Ausstattung bis auf das M-Paket und die Automatik gefunden. Er wurde 04/2012 gebaut und hat noch bis 04/2015 Neuwagengarantie. Ab da bekomme ich noch 12 Monate Gebrauchtwagengarantie vom Händler.

    Letztlich hoffe ich a) kein Montagsauto erwischt zu haben und b) von der Steuerkettenproblematik verschont zu bleiben

    Auf gute Zusammenarbeit! :blumen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doN.

    doN. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Neustadt an der Weinstraße
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Don
    :sinnlos:

    Und damit herzlich willkommen im Club der 125dler :D

    Viel Spaß mit deinem Auto und jedezeit Gute Fahrt.


    Hast du vor noch etwas an deinem Auto zu machen?
     
  4. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vielen Dank erstmal für die freundliche Begrüßung!:eusa_clap:
    Ich hole ihn am Samstag vom Händler, danach werde ich dann zeitnah mal Bilder posten. Langfristig werde ich bestimmt noch ein paar Kleinigkeiten machen (insbesondere M208 Felgen in 18 Zoll und M-Paket Schaltknauf) aber was das Exterieur angeht bin ich eher ein Freund des Understatement und insofern bin ich auch ganz glücklich dass keine Typenbezeichnung am Heck zu sehen ist
     
  5. #4 Matthias-Francois, 29.07.2014
    Matthias-Francois

    Matthias-Francois 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Freiberg am Neckar
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Ja;Understatement ist wahrlich die große Stärke des 2.5er Diesels auf der Autobahn :mrgreen:
     
  6. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Nach 280km auf der Autobahn gestern muss ich sagen, der nahezu "Blindkauf" hat sich rentiert. Da waren einige obere Mittelklassewagen deren Fahrer sehr verdutzt waren als ich sie, nach drängeln und vorbei lassen, locker überholt habe. Das ist exakt meine Anforderung an dieses Fahrzeug gewesen. Eine gewisse Leistungshoheit die in manchen Situationen einfach zu Gelassenheit führt da man stets weiss welche Leistungsreserven noch da sind.
    Es ist richtig, dass die Fahrleistung nicht so spektakulär rüber kommt wie bei nem TDI mit ordentlichem Turboloch aber mir gefallen die Charakteristika dieses Motors mit einer gewissen Kultiviertheit und permanentem Vortrieb sehr viel besser. Das ist aber bestimmt Typsache.
    Die elektrisch verstellbaren Sportsitze mit Memoryfunktion sind exzellent und die Funktion keyless go finde ich unverzichtbar.
    Ich werde mal fotos machen gehen...
     
  7. #6 Cengo81, 03.08.2014
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    Warum 2,5l? :?

    Der 125d hat doch 2 liter Maschine. Mit zwei Zwangsbeatmungen. :wink:
     
  8. Denia

    Denia 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Denia
    Vorname:
    Marco
    Stimmt. 116d (nicht ED), 118d, 120d und 125d, haben alle den N47D20 Motor mit 1995 ccm Hubraum.
     
  9. #8 Cengo81, 03.08.2014
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    Genau :daumen:
     
  10. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Hallo Leute,
    Habe es bislang immernoch nicht geschafft ansehnliche Fotos zu erstellen aber
    Gerade ist mir beim abfahren von der Autobahn ein kleiner Schock durch den Körper gegangen. Es kam nämlich auf einmal eine Warnung im iDrive der RPA die sagte es wurde ein Druckabfall festgestellt und ich solle rechtsranfahren. Die Kontrolle der Reifen ergab aber keine Auffälligkeiten! Ist euch sowas auch schonmal passiert? Darf ich damit rechnen dass da öfter mal falscher Alarm geschlagen wird? Gibt es noch andere Fehlerquellen die eine solche Warnung provozieren?
     
  11. #10 Tschebi, 06.08.2014
    Tschebi

    Tschebi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Hast du denn den Luftdruck kontrolliert? Bei Runflat sieht man nicht ob der Reifen was hat oder nicht.
     
  12. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Habe keine runflats. Sind neue Hankooks aber keine RFTs. Bin dann zur Tanke und habe Luft auf alle Reifen gemacht, wo ei der Druck ok war. Danach hab ich das System initialisiert
     
  13. #12 Tschebi, 06.08.2014
    Tschebi

    Tschebi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Okay dann passt es ja. Ist mir bisher noch nie passiert bzw. wenn es passiert ist war der Reifen auch ohne Luft. Beim neuen System sehe ich bei mir gleich den Luftdruck am Bildschirm.
     
  14. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Mmhhhhh mysteriös. Werde mich wohl heute abend mal zum Händler begeben sofern es die Zeit zulässt. Wollte eh mal dass die sich die Querlenker anschauen. Höre Spukgeräusche bei Unebenheiten :)
    Werde dann mal berichten...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Also nach Kontrolle der Reifen auf der Hebebühne heisst es Entwarnung. Keine Löcher oder ähnliches gefunden. Der Meister meinte es läge wohl an einer vorher bestehenden gewissen Druckdifferenz zwischen den Reifen die sich dann durch Erhitzung der Reifen auf der Autobahn verschlimmert haben könnte was dann zur Aktivierung der Druckwarnung geführt hat. Schauen wir mal ob es in Zukunft nochmal auftritt...
    Die Querlenker sind übrigens ok...hoffe dieses polternde Geräusch ist damit als normal einzustufen
     
  17. Denia

    Denia 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Denia
    Vorname:
    Marco
    Die Erhitzung würde ja aber dann alle vier Reifen beinflussen. Die druckdifferenz wäre also immer die gleiche zwischen denen.
     
Thema:

Neu dabei

Die Seite wird geladen...

Neu dabei - Ähnliche Themen

  1. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  2. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  3. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  4. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  5. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...