Nervige Unwucht

Diskutiere Nervige Unwucht im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Morgen. Habe die Tage meinen neuen Winterradsatz bekommen. Sind 225/45 r17 mit dem Nokian wr a3, als runflat. Ist nun schon 2 mal...

  1. #1 Hansemann, 27.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Guten Morgen.

    Habe die Tage meinen neuen Winterradsatz bekommen. Sind 225/45 r17 mit dem Nokian wr a3, als runflat.
    Ist nun schon 2 mal nachgewuchtet worden, unter anderem von Bmw.
    Jedoch habe ich noch immer eine zwar nur leichte Vibration bei 80 km/h.

    Witzigerweise ist sie nicht immer da. Da ich leider heute keinen Termin zum wuchten mehr bekommen habe, werde ich es nach dem Urlaub machen müssen.

    Kann es sein, dass auf wuchten auch von Werkstätten immer weniger wert gelegt wird?

    Was leidet denn unter so ner Unwucht?

    Oder liegt es am rft,dass es vibriert. Wie gesagt, wenn warm, ist es nicht immer da aber oft. Oder sind es Deutschlands tolle Straßen, die eben aussehen, es aber nicht sein???
     
  2. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wenn du nicht danebenstehsts, geht schief...meine persönliche Erfahrung...(mit einer ausnahme: radsat bei leebmann bestellt, drauf und gut...)

    morgen werde ich mit dem G7 zum erneuten wuchten, winteradsatz frisch drauf, 2 Wochen gestanden, gester Autobahn ab 140-220, sitz un d Karosserie vibriert richtig...heute nochmal ohne kappen und mit korrigiertem Luftdruck.....dann Reklamation.

    letztes jahr mit dem f20...selbes thater, erst wummernde räder, reifen zurückgegeben, dann bekanntes Fabrikat drauf bei vollast UND so 180 aufwärts uerträgliche Vibration...reklamiert, saures gesicht kassiert UND auf alle 4 rädern 10-15g Unwucht...danach war ruhe....

    hab einmal nen Radsatz gehuntert, der leif auch top.

    also, ja, so ist das, wobei ich die hochzeiten der Montage eh vermeide.....bei 80, da ist das eh ne größere Sache....eventuell auch felge?!
     
  3. #3 Hansemann, 27.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Moin deftl,

    Hilft da eventuell Huntern???
    Fahr ich mir das Auto kaputt wenn ich morgen in Urlaub fahre? Nee oder?
     
  4. #4 prestiGe, 27.10.2015
    prestiGe

    prestiGe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    14
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Probier es mal mit komplett neu wuchten und nicht immer nur nachwuchten.

    Wenn das nicht hilft, dann lass die Reifen elektronisch wuchten. Das wird dann am Fahrzeug gemacht, heißt, wenn die Reifen montiert sind.

    Wenn du damit jetzt in den Urlaub fährst machst du damit nichts kaputt, es wird dich nur nerven.
     
  5. #5 THOMY125, 27.10.2015
    THOMY125

    THOMY125 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    MUC
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2017
    ...ich habe seit gut 2 Wochen 18 Zoll Winterräder drauf (Neu bei der BMW NL in München gekauft - DOT aus 2015). Pirelli 240 Sottozero mit RFT - man bekommt die Räder bei BMW leider nur mit dem Pirelli - meine erste Wahl wäre Michelin gewesen - alternativ den Conti...

    Also - grundsätzlich läuft mein 125d gut mit dem Radsatz - aber ich spüre eine minimale Unwucht (ganz leichtes Pulsieren im Lenkrad - kaum wahrnehmbar - vielleicht auch abhängig vom Straßenbelag) und / oder einen minimalen Höhenschlag. An den neuen Reifen ist auch ein weißer Punkt an den Flanken zu erkennen, der m. W. n. unterhalb des Ventils positioniert sein muss, um einen optimalen Rundlauf zu gewährleisten. Das ist bei allen 4 Rädern nicht der Fall.

    Ergo - ich bringe den Wagen noch einmal zum Nachwuchten (gegebenenfalls Matchen) in die Werkstatt...

    VG,
    Thomas
     
  6. #6 CeterumCenseo, 27.10.2015
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    1.003
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Wenn Wuchten und/oder Matchen nix bringt kann es sich lohnen die Räder noch mal runter zu nehmen und die Auflageflächen der Radnaben u. Felgen grundlich zu reinigen. Mitunter führt Rost und/oder Dreck an der Stelle zu nem Seitenschlag. Leider wird das Reinigen in den Werkstätten i.d.R. nicht gemacht, genauso wie mit Schalgschrauber und Drehmomentschlüssel nicht richtig umgegangen wird...
     
  7. #7 Hansemann, 27.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Da ich leider vor dem Urlaub keine Möglichkeit mehr habe neu wuchten zu lassen werde ichs danach machen müssen.

    Ich dachte immer unter einer Unwucht leiden Radlager.

    Sollte die Felge oder reifen nen Höhenschlag haben, müssen die den eigentlich zurücknehmen zwecks eventuellem Tausch, wenn bereits 1500 KM gefahren haben?
     
  8. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    elektronisch wuchten am Fahrzeug nur beim handschalter...

    frage zur felge: stahl mit blende oder alus?

    ci hatte heute selbge Vibration, also werde ich reklamieren, nach 600km....
     
  9. #9 Hansemann, 27.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Hi deftl,

    Es sind 17 Zoll mit nokian run flats.

    Ich habe auch bereits 500 KM runter. Kann es auch ganz platt dran liegen, dass die noch eingefahren werden müssen und dass es Runflat sind?
     
  10. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Bei 180kmh+ ja, bei 80kmh nein.
    Zum Thema Radlager, im Grunde genommen ja, geht auf den Verschleiß. Aber dafür muss der Unwucht noch viel größer als bei dir sein, quasi ein unfahrbares Auto. Kannst ruhig in Urlaub fahren, dann werden die Radlager hald schon bei 295tkm durch sein statt bei 305tkm. Ich glaube das wird wohl eher dein Nach-nach-nachbesitzers Problem sein :kaffee:
     
  11. #11 Hansemann, 27.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    180 bin ich seitdem noch nicht gefahren werde es ja morgen aufm weg feststellen.
    Also wenn ich dich richtig verstehe, dann würde ich freiwillig nicht mit dem auto fahren wenns ne größere Unwucht wäre????

    Hört sich an als hättest du evtl beruflich mit Autos zu tun???
     
  12. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Größer ja, aber so nes kleines Zittern ist eher Unbedenklich. Irgendwann beseitigen lassen ja, aber da heben Reifen, Lager und Dämpfer mehr von den normalen Straßenunebenheiten zu leiden als sonst was.

    öhm... jein. Bin Controller bein nem wichtigen Zulieferer von u.A. BMW, Porsche und MB. Gelernt bin ich aber neben BWL auch Maschinenbau-Ingenieur mit Spezialisation Fahrzeugtechnik. Und der 1er ist hald mein Hobby und Leidenschaft. Mein Spitzname "Teilegott" in der 1er Scene kommt nicht ausm nichts :kaffee: :icon_cool:
     
  13. #13 Hansemann, 28.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Habe mir eben mal die DOT angesehen 3 Reifen sind aus 39/14 und einer aus 40/14. klasse. Dann wollte ich gestern Abend bevor wir heute losfuhren noch Luftdruck um 0,2 erhöhen. War ne scheiss Idee. Bin zu zwei tanken gefahren und habe am Ende an einem Rad sogar 0,4 bar verloren, da an 2 Rädern die Gewinde irgendwie recht kurz sind. Wieso auch immer. Da es nun schon halb 9 war und mein rda brav Alarm geschlagen hat bin ich heim getuckert. Da um die Zeit ja auch nix mehr offen hat hab ich den ADAC angerufen der sich auch wunderte. Zumindest hatte ich nun halbwegs gleichen Druck drauf. Heute morgen schnell dann zu nem reifenfutzi in der Nähe, der selbst mit einem für mich professionellen luftding seine Mühe hatte es einheitlich hinzukriegen. Eigentlich wollten wir schon unterwegs sein.
    Danach also mit Unwucht losgefahren und nun im schönen Amsterdam angekommen.
    Ich hoffe echt dass mein liebes Auto keine Macke bekommt.
    Mal ne andere frage. Am lebten würde ich denen den Satz so wie er ist zurückgeben. Geht sowas???
     
  14. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nun kommt drauf an, was du verlangt hast....reifen aus der aktuellen Produktion sind das nicht, sondern Ladenhüter vom Vorjahr....
     
  15. #15 Hansemann, 28.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Lieber deftl,
    Mich nervt das Gesamtpaket. Mit reifen aus 14 kann ich leben aber dann doch bitte alle aus der selben kW. Wir haben hierüber nich explizit geredet.
    Und das mit der Unwucht nach dreimaligem wuchten (wenn man das mal vor Auslieferung berücksichtigt). Und zuguterletzt die Ventile die nich so 100% sind.
     
  16. #16 deftl, 28.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2015
    deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    naj, es gibt auch lange Ventile oder zu not ventildichtungen mit verlängerung....professionell ist das halt net grad....
     
  17. #17 Schluempfchen2005, 28.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2015
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hab beim ersten F20 ab 80 km/H auch gehabt.....Wuchten hat nix gebracht. Die Original Winterreifen waren eine Katastrophe "Y380 Orginal Räder"
    Beim Neuen keine Probleme mehr.....Egal welche Reifen...Ist Reifezeit eines Autos...hab ja draus gelernt:wink:
    Vermute das es an Radlagern Spurstangen etc.liegt
     
  18. #18 Hansemann, 28.10.2015
    Hansemann

    Hansemann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Neu-Anspach
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Aber bei nem 5 Monate alten Auto mit 11000 km?
    Mit sommerrädern habe ich ja Ruhe auf dem lci
    Ist ja erst seit dem Wechsel auf Winterreifen.
     
  19. #19 Schluempfchen2005, 28.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2015
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    So wars beim ersten Sommer Top----Winter Flop
    Jetzt hab Michelin A5 drauf machen lassen sehr laut auf Trockener Strasse .....null Probleme.....sind Verschleißfester
    Vielleicht liegt es an Sternmarkierung "was BMW empfiehlt" lach.... teuer und Nutzlos
    P.S: Zuvor hatte ich Continental 830 drauf gehabt 3 Winter und von vorne nach hinten getauscht jedes jahr, max. 130 km/h, 4 mm Restprofil, pro Winter 10000km :haue:
     
  20. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    :twisted:so, ich darf mal kurz berichten:aufgeregt:

    Reklamation der Vibration wurde sofort aufgenommen und bearbeitet:daumen:

    3 räder mit je 15g, 1 rad (hinten links) mit 35g und GANZ OHNE gewichte...

    also, 1 rad wurde nicht gewuchtet....kam noch, die sind ja am anfang noch rutschig....klar, sagte ich, nur stand das Auto 2 wochen nach Montage und nu?

    ja, das wars dann wohl nicht.

    also, alle gewichte runter und neu...

    ich stand beim wuchten daneben, man hat versucht möglichst wenig gewicht zu setzen und morgen gibt's dann den BAB test, aber bereits auf der LS fühlte sich das viel ruhiger an, ohne dass man davor heir ne Vibration gehabt hätte...

    also, beim wuchten danebenstehen....das hat sich nun mehrfach bewahrheitet.
     
Thema: Nervige Unwucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw unwucht räder

    ,
  2. bmw 1er m unwucht

    ,
  3. Reifen Unwucht e87

    ,
  4. leichte unwucht bmw,
  5. unwucht bmw 2,
  6. bmw alle unwucht,
  7. runflat unwucht,
  8. 118d läuft unwuchtig,
  9. nokian wr A3 unwucht ,
  10. räder huntern bmw leebmann
Die Seite wird geladen...

Nervige Unwucht - Ähnliche Themen

  1. Nerviges Quietsch Geräusch beim aufschließen - kennt das jemand ???

    Nerviges Quietsch Geräusch beim aufschließen - kennt das jemand ???: Hi habe folgendes Schönheits-Problem: Geräusch 1x beim aufschließen danach kann man meistens so oft man will auf und zuschließen – keine...
  2. Unwucht Hinterräder trotz 2-maligem Auswuchten

    Unwucht Hinterräder trotz 2-maligem Auswuchten: Hallo Leute, lange nichts gepostet hier. Habe folgendes Problem. Habe mir vor ein paar Monaten neue Hinterreifen gekauft und diese montieren...
  3. Minusgrade: nerviges Geräusch von hinten Rechts

    Minusgrade: nerviges Geräusch von hinten Rechts: Hallo, bei meinem F21 kommen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt nervige Töne aus der rechten hinteren Seitenwand, gleich neben dem rechten...
  4. Nerviges Bremsenquietschen was immer wieder kommt...

    Nerviges Bremsenquietschen was immer wieder kommt...: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vorweg ich bin ein Noob wenn es um Autos geht. Ich fahre seit 2012 einen BMW E87 116d mit...
  5. [F20] 116i Riemenscheibe schlägt / Unwucht

    116i Riemenscheibe schlägt / Unwucht: Hallo, mir ist aufgefallen das die Riemenscheibe unruhig läuft? (Motorwackelt auch ziemlich stark was aber seit dem Kauf ist) Dort ist auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden