Nebelleuchten für M140i

Diskutiere Nebelleuchten für M140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moinsen, Die Meinung über Nebelscheinwerfer gehen ja weit auseinander. Nun vermisse ich die Dinger bei Regen und schlechter Sicht extrem, da...

  1. #1 fufraco, 13.12.2019
    fufraco

    fufraco 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Moinsen,
    Die Meinung über Nebelscheinwerfer gehen ja weit auseinander. Nun vermisse ich die Dinger bei Regen und schlechter Sicht extrem, da vorher immer vorhanden, und die Ausleuchtung zur Seite viel besser ist. Die LED Scheinwerfer finde ich jetzt auch nicht so innovativ. Mit guten Halogenbirnen war man beim E46 auch gut bedient vor allem beim Fernlicht, daß ja jetzt zumindest mit den inneren Scheinwerfern Fake ist. Das da solche Unterschiede zwischen 1er und 3er etc. gemacht werden ist frech.
    Jedenfalls meine Frage ist, ob jemand schon mal was selbst konstruiert hat, oder eine Tuningfirma gefunden hat, die sowas bauen/anbauen. Links müsste ja nur das gitter ausgetauscht werden und rechts macht es den Eindruck, daß links vom Zusatzkühler doch noch Platz für kleine LED Lampen wären. Verdrahtung ist wahrscheinlich bei der heutigen Elektronic auch ein Problem.
    Schönen Gruß
    Volker
     
  2. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    121
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Hätte auch schon gerne welche gehabt.
    Gruß Peter
     
  3. #3 AND1943, 14.12.2019
    AND1943

    AND1943 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Die Halter von den Neblern sind teil der Stoßstange. Beim 125i ist in der Heißlandausführung auf der rechten Seite ebenfalls ein Kühler verbaut.

    Technisch möglich könnte das Ganze also sein, sogar mit Originalteilen. Billig wird's auf jeden Fall nich.

    Würde mich aber auch interessieren ob das schon jemand gemacht hat.
    s-l1600.jpg
     

    Anhänge:

  4. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Unser 118i hat die Nebellampen ja trotz M-Paket, der 140er natürlich nicht. Gebraucht haben wir sie noch nie wirklich, und im 140i auch nicht vermisst.
    Warum das Fehlen der Nebelleuchten bei M-Modellen charakteristisch ist, erschließt sich mir allerdings nicht wirklich.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Offizielle Begründung seitens BMW war damals dass die NSW die benötigten Zusatzkühler verdecken und damit das Wärmemanagement des Motors beeinträchtigen..
     
  6. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Weiß ich, stimmt. Wäre aber kleines Problem, dies technisch anderweitig zu lösen.
     
  7. #7 fufraco, 14.12.2019
    fufraco

    fufraco 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Viele hier sagen immer, sie hätten die Nebellampen noch nie gebraucht, oder vermisst. Wären die adaptiven LED Scheinwerfer Serie und bis zu Ende gedacht bzw. mit allen Features versehen, die beworben sind, hätte man die Nebler auch nicht nötig. Früher gabs in jedem Autozubehörladen Nebelscheinwerfer, die man sich auf oder unter die Stoßstange bauen konnte, und das noch für wenig Geld. Da bauen die bei BMW eine komplett andere Stoßstange, mit den aufgesetzten silbernen Teilen, da hätte man die auch so konstruieren können, daß die Nebler passen, bzw. angepasste individualisierte Nebler verbauen. Aber das ist ja eine endlose Geschichte. Run Flat Holzreifen, hoppeliges hartes M-Fahrwerk, zu kleiner Tank, Naßbremsprobleme, viele Kleinigkeiten, die man gern einstellen würde, nicht im I-drive, und die MTBs auf dem Dach sehen auch nicht sportlicher aus, als am Heck, wegen fehlender Anhängerkupplung...... !!!!
    schönes Adventswochenende noch:christmas_8:
     
  8. #8 Dexter Morgan, 14.12.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    9.077
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn das Auto nicht zu den Ansprüchen passt, ist es ziemlich sicher auch nicht das richtige Auto.
    Kompromisse muss man fast immer eingehen, aber irgendwann ist es eben zu viel. Dann muss was anderes her.
     
    Addl, Kadaj, 1erRider und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 patrick1976, 14.12.2019
    patrick1976

    patrick1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Baden-Württemberg freiburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    patrick
    ist auch Optisch einfach schöner die Nebler zu haben , früher hatten das nur die Topmodelle bzw. die 6ender meistens zumindest als Merkmal , heute haben die M Fahrzeuge das Hartz 4 316i Paket lach... ums mal spötisch zu sagen , Sprich Optik und Nutzen seh ich da durchaus gegeben...
     
  10. #10 CeterumCenseo, 14.12.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    1.091
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das mit der Kühlung ist schon ein Argument, das man gelten lassen kann. Natürlich könnte man auch beides unter einen Hut bekommen.

    Andererseits hab ich die letzten 5 Jahre/95000 km die Nebelscheinwerfer absolut nicht vermisst.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  11. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    1.552
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Sehr witzig.
     
  12. #12 ThomasBMW, 14.12.2019
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    10.327
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Die M Pakete für die „Hartz 4 Karren“ gibt es eigentlich nur, weil die Marketingabteilung irgendwann mal erkannt hat, dass man damit den armen Käufern noch ein paar hartverdiente Euros aus der Tasche stemmen kann und die Elite der Aktionäre noch mehr in Saus und Braus leben kann. Erhöht natürlich den sozialen Druck, wenn der Nachbar nen M fährt und man selbst nur 316i oder 520d. Da bestellt man sich einfach das M Päckchen und schon kann man mitreden.



    :ironisch:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #13 patrick1976, 15.12.2019
    patrick1976

    patrick1976 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Baden-Württemberg freiburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    patrick
    ich weiß net, immer wenn ich die M modelle rumfahren sehe , denk ich mir ´´irgenwas´´ fehlt vorne mich würds sehr stören , irgendwie unhomogen die ganze Front , aber ist wohl Ansichtssache ....
     
  14. #14 Dexter Morgan, 15.12.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    9.077
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Da es das Modell nur so gibt, fehlt da für mich nichts. Ist ja nicht wie bei den E30, wo anstatt der Nebelscheinwerfer einfach eine Blende in die Aussparung eingesetzt war.
    Außerdem kommt es auf das dahinter an! :nod:
     
    Maik1975 und CeterumCenseo gefällt das.
  15. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Ganz ehrlich. Dann hast du dir das falsche Auto für dich ausgesucht, bzw. falsch konfiguriert!
    Ich habe mich im Vorfeld erkundigt und das Auto so bestellt wie ich mag. MPSS Reifen, Adaptives Fahrwerk und ein Sperrdifferenzial bei der Abholung. Ich find die adaptiven Scheinwerfer sehr gut und alles andere an dem Auto ebenso. Deshalb hab ich es auch gekauft und die Sperre dazu! Versteh so ein Verhalten nicht .... aber muss man ja auch nicht immer. :-)
     
    ThomasBMW gefällt das.
  16. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Kann ich nur zustimmen. Man sollte sich im Vorfeld überlegen was das Auto alles kann und bietet und wie man das Auto konfiguriert und bestellt. Alleine Runflat Reifen und das M Fahrwerk hätte man umgehen können ... versteh die Leute nicht.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  17. #17 alpinweisser_120d, 15.12.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.464
    Zustimmungen:
    2.168
    Ort:
    Entwickler KFZ Software
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Da bin ich nun gespannt wie du das denn machen würdest ;) schieß mal los, wenn das so trivial ist.
     
  18. #18 fufraco, 15.12.2019
    fufraco

    fufraco 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Na ja, ich hatte ja vorher 2 Jahre den 120d , sah genau so aus bis auf die Endrohre und den Nebellampen. Ich wollte halt den 6zyl Benziner, M hätte nicht sein müssen wenn möglich gewesen wäre, früher hieß der E87 ja auch 130i, warum überhaupt diese Figuration und nicht 140i und M1. Der Neue1er käme wegen Frontantrieb und Automatik sowieso nicht mehr in Frage, da würde ich nach 37 Jahren BMW die Marke wechseln
     
  19. #19 fufraco, 15.12.2019
    fufraco

    fufraco 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Und zum Zweiten:
    Ich habe das Auto als 1jährigen gekauft ,musste lange suchen noch einen Schalter zu bekommen gibt es in2019 nicht mehr, mir war nicht klar, daß das Fahrwerk so hart ist, es bei Nässe nicht richtig bremst , daß war beim 120d Alles OK. Reifen war mir klar, sind auch gleich gewechselt. Und die Anhängerkupplung zum E Bike Transport bekomme ich(nur Stützlast)im Frühjahr von Fremdfirma.
     
  20. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    121
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    War bei mir ähnlich. Gebraucht gekauft. RFT fielen bei Probefahrt auf Landstraße nicht so auf, da wegen 9 Monaten Standzeit des Wagens der Reifendruck auf 2 bar abgefallen war. Das hoppeln merkte ich erst nach dem Kauf auf der täglichen Fahrt zur Arbeit auf der Betonplattenautobahn und das Nassbremsproblem auch erst beim ersten starken Regen. Auch die schlechte Fahrwerkseinstellung fiel erst nach dem Kauf auf der Autobahn auf: vorne maximale Vorspur, hinten keine. An Geschwindigkeiten über 200 Km/h war nicht zu denken. Auf die Nebellampen hatte ich gar nicht geachtet, da alle BMW das bisher hatten.
    Gruß Peter
     
Thema:

Nebelleuchten für M140i

Die Seite wird geladen...

Nebelleuchten für M140i - Ähnliche Themen

  1. M140i xDrive

    M140i xDrive: Hi, Ich möchte meine. M140i verkaufen. Bei Interesse könnt Ihr ja reinschauen...
  2. Gewindefahrwerk ST X BMW F20/F21 M140i

    Gewindefahrwerk ST X BMW F20/F21 M140i: Verkaufe mein Gewindefahrwerk ST X für Fahrzeuge ohne Adaptives Fahrwerk. Artikelnummer: wahlw. 1322000D / 1322000F...
  3. 18" Felgen für M140i (z.B. ATS Racelight)

    18" Felgen für M140i (z.B. ATS Racelight): Hallo, ich suche hochwertige 18" Felgen für meinen M140i. Am liebsten hätte ich ATS Racelight, die es leider nicht mehr neu gibt. Alternativen...
  4. Kaufberatung M140i

    Kaufberatung M140i: Hallo zusammen, Wie schon in meiner Vorstellung erwähnt, beabsichtige ich zum Sommer hin, mir einen gebrauchten M140i zuzulegen. Für mich soll...
  5. M140i X Drive Drehmoment

    M140i X Drive Drehmoment: Hallo, meine Frage ist, das BMW ja angibt das der M140i seine 500 Newtonmeter bei 1520 Umdrehungen hat. Aber bin ein M140i Probe gefahren, den wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden