NBT Navi Professional: Indizierung stoppen/unterbinden

Diskutiere NBT Navi Professional: Indizierung stoppen/unterbinden im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Forum, Habe eine grosse 2,5" Festplatte (256GB SSD) per USB an das Navi Prof. (NBT, Next Big Thing, BJ 7/2013) angeschlossen. Die...

  1. mad135

    mad135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    Habe eine grosse 2,5" Festplatte (256GB SSD) per USB an das Navi Prof. (NBT, Next Big Thing, BJ 7/2013) angeschlossen. Die Festplatte ist mit NTFS formatiert, was mit Navi Prof. wunderbar funktioniert (FAT32 hat ja Grössenbeschränkungen). Sobald ich das tue, wird die Festplatte auch erkannt, und man kann dann auf "Ordnerstruktur durchsuchen" gehen, um sich die Inhalte anzeigen zu lassen sowie einzelne Stücke auszuwählen.

    Das geht total flott, null Verzögerung selbst bei vielen vielen Stücken auf der Festplatte - solange die Indizierung nicht fertig ist!

    Die anderen Suchmöglichkeiten (Nach Album, Interpret) usw. sind noch ausgegraut, weil das Navi erst alle Dateien auf der Festplatte scannt, um diese in die interne Datenbank einzusortieren.
    Irgendwann ist es damit auch fertig und man kann nach allem möglichen suchen, was ich aber gar nicht will.

    Leider wird die von mir meistgenutzte Funktion "Ordnerstruktur durchsuchen" total langsam, wenn das Einlesen der Ordnerstruktur beendet ist.

    In Zahlen: Während des Scannens der Ordnerstruktur wird das aktuelle Verzeichnis in <1s angezeigt (praktisch sofort).
    Ist die Datenbank gefüllt, dauert das gleiche Verzeichnis bei jedem Öffnen 30sek. - Unbenutzbar im Verkehr.

    Am liebsten wäre mir, man könnte die ganze interne Datenbank abschalten, z.B. durch spezielle Dateien auf der Festplatte, wie bei Google "nofollow, noindex" oder wie auch immer.

    Weiss jemand einen Weg?
    Ein gangbarer Weg ist natürlich, (viel) weniger Dateien zu verwenden, sich also einzuschränken. Dann ist die Datenbank auch schnell genug...
    ich find's nur schade, dass die einfachen Funktionen so zugemüllt werden, bis sie nicht mehr funktionieren!
     
  2. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Versteh ich richtig das du immer über die Suchfunktion Titel abspielst? Steh gerade ein bisschen auf dem Schlauch. :D

    Habe auch das NBT Navi und eine 1,8" Festplatte unter der MAL. Einlesen ist extrem schnell, anschließendes manuelles durchforsten der Ordner und abspielen zeigt keinerlei Verzögerung. ;)
     
  3. mad135

    mad135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    mit "Ordnerstruktur durchsuchen" meine ich:
    Multimedia / Externe Geräte / <Stickname> / Verzeichnis durchsuchen.

    Dann sehe ich die Ordnerstruktur, da hangel ich mich durch und wähle den Ordner, den ich hören will. Das reicht mir völlig.

    Alles andere "Genre", "alle Interpreten" "alle Alben" und sowas brauche ich nicht, weil die mp3-Stücke fehlerhaft getaggt sind.

    Wahrscheinlich sind es bei mir einfach zu viele.
    Aus dem Handbuch:
    Welchen anderen Weg kann man denn noch gehen, ist doch alles eine Art von "Musiksuche"?
    Die interne Festplatte liegt eigentlich brach, weil es die 20MB auch nicht mehr rausreissen.
     
  4. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Ich navigiere ganz normal durch die Ordnerstruktur und benötige daher die Suche nicht. Wahrscheinlich hast du wirklich zu viel Musik drauf. :mrgreen:

    Außerdem muss ich zugestehen das ich kaum noch Musik von einem externen Medium höre, seitdem ich DAB habe. Quali audgezeichnet und eine große Auswahl an Sender, teils ohne Werbung. :daumen:
     
  5. mad135

    mad135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nach einigem Rumprobieren hier nie die neusten Erkenntnisse:
    Gilt natürlich nur für NBT, also Navi Prof. ab Bj. 03/2013.
    Nur Navi Prof. kann NTFS-Formatierte Sticks / USB-Festplatten lesen, sonst wird der Stick erst gar nicht erkannt. Mit FAT32 ist sowieso schon eher Schluss.

    1.) Viele Unterordner machen die Ansichten der Ordnerstruktur sehr langsam. Der Unterschied war bei mir extrem.

    So nicht:
    Musik\Rock\A\Abba\Visitors
    Musik\Rock\A\ACDC\blalbla
    Musik\Pop\J\Jackson, Michael\bad
    Hörbuch\Fantasy\ABCD

    sondern besser
    Abba\Vistors
    ACDC\blalbla
    Jackson, Michael\bad
    Hörbuch Fantasy\ABCD\

    Scrollen in einer riesen langen Liste ist kein Problem, aber bis er den einen Überordner "Musik" zusammengebaut hat, das dauert.

    2.) 128GB scheint genug zu sein.

    3.) ein billiger Stick ist beim Befüllen am PC natürlich langsamer als ein schnellerer, aber im Auto gibt's keinen merklichen Unterschied. Ist ja kein Wunder, weil USB2 (im Auto) bei 30MB sowieso am Ende ist.
    Langsam: BestMedia Platinum HighSpeed ALU 128GB: 30MB/s Lesen, 20MB/s schreiben, 67 Euro
    Schnell: BestMedia Platinum Silver Speed 128GB: 120MB/s Lesen, 80MB/s schreiben, 90 Euro
    => der Billige reicht vermutlich

    4.) Mehrere Sticks (laut Anleitung von BMW bis zu 5) sind kein Problem, also lieber den Datenbestand aufteilen, ein Stick für Hörbücher, einer für Musik usw.

    Have fun
     
Thema: NBT Navi Professional: Indizierung stoppen/unterbinden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw nbt

Die Seite wird geladen...

NBT Navi Professional: Indizierung stoppen/unterbinden - Ähnliche Themen

  1. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  2. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  3. Album wechseln im Navi Pro

    Album wechseln im Navi Pro: Hallo zusammen, ich habe hier einen M2 mit Navi Pro und habe meine MP3 Musik in Ordnern pro Album sortiert. Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit...
  4. [E8x] Kratzer CIC Navi Prof Display

    Kratzer CIC Navi Prof Display: Hallo zusammen, ich habe meinen Bildschrim vom CIC Navi mit nem APC Reiniger sauber machen wollen, dass war dem Display aber anscheinend zu...
  5. [E8x] Radio Professional

    Radio Professional: Hallo Leute, Biete hier mein damals von Werk aus verbaute Radio Professional an. Ist funktioniert technisch wie am ersten Tag. Allerdings hat es...