Navigon Navis - Erfahrungen?

Diskutiere Navigon Navis - Erfahrungen? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin, da mir mein Tomtom One ohne TMC und Co auf die Nüsse geht plane ich mir ein neues Navi zu kaufen. Dabei bin ich beim Navigon 2110max...

  1. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Moin,

    da mir mein Tomtom One ohne TMC und Co auf die Nüsse geht plane ich mir ein neues Navi zu kaufen.

    Dabei bin ich beim Navigon 2110max gelandet das durchweg nur positive Kritiken bekommen hat.

    Hat jemand von euch mit den Navigons Erfahrungen? Gibts Nachteile bei Navigon?

    Danke!

    NAVIGON 2100|2110 max

    * TMC mit im Ladekabel integrierter TMC-Antenne1
    * Reality View Pro - Zusätzlich zu Autobahn-Kreuzungen werden auch die Ausfahrten realistisch dargestellt
    * Fahrspurassistent Pro
    * Radar-Info2
    * Intelligente Adresseingabe
    * Geschwindigkeitsassistent
    * Automatische Umstellung Tag- und Nacht-Modus
    * Picture Viewer
    * Intuitive Benutzeroberfläche
    * schnellste, kürzeste und optimale Route
    * Reale Beschilderungsanzeige
    * 2D/3D-Ansicht
    * Dynamische Streckenübersicht
    * Fahrtenbuch
    * Passwortschutz durch PIN Eingabe
    * Sprachen: B, CZ, D, DK, E, F, FIN, GB, GR, H, I, N, NL, P, PL, RUS,S, TR und USA.


    2110 max

    * Betriebssystem: Windows CE 5.0
    * GPS: Nemerix
    * Display: 4,3"-Touchscreen-Display im Format 16 : 9
    * Prozessor: Samsung 2443
    * Abmessungen: 122 mm x 77,1 mm x 18,7 mm
    * Gewicht: 178 g
    * Speicher: 64 MB ROM/64 MB RAM
    * Batterie: ~ 3 Stunden, 1200-mAh-Lithiumbatterie

    [​IMG]

    Gruß,
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 korthaus, 17.06.2008
    korthaus

    korthaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Ich kann dir Navigon uneingeschränkt empfehlen! Ich habe ein kleineres Modell als das von dir ausgewählte aber selbst das ist wirklich toll.

    Es hat viele kleine tolle Extras (Fahrspur-Assistent, Geschwindgkeitsbegrenzunganszeigen, ...) und die TMC-Funktion ist auch sehr gut. Bei Tunnelfahrten wird die Navigation nicht abgebrochen sondern weiter simuliert.

    Also in der mobilen Navigation ist Navigon meiner Meinung nach nur schwer zu toppen. Als Konkurrenzprodukte hatte ich auch TomTom-Geräte. Aber die kommen meiner Meinung nach nicht ran.

    Ich finde es schon fast schade, dass ich mein Navigon aufgeben "muss", wenn mein QP vor der Tür steht. Den habe ich natürlich mit Navi genommen, wohlwissend dass der nicht diese tollen Funktionen von meinem portablen Navigon hat, die mich so verwöhnt haben.. Aber wie sieht es aus, wenn man ein über 40.000 € teures Auto fährt aber da dann einen portables Navi drin hat? Also verabschiede ich mich dann von meinem Navigon, schweren Herzens.
     
  4. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    uneingeschränkt empfehlenswert, sobald die kinderkrankheiten überwunden sind. ich fahre navigon seit 2004 und habe einige modelle/sw versionen ausprobiert (navigon 4.0, 5.0, 6.0 und jetzt 7.0).
    beim aktuellen 8110 muss man auf das update achten, denn es behebt viele bugs. der kleine 2110max ist ab werk in ordnung und hat alles was man zum navigieren braucht.
    und gegenüber anderen navis ist die darstellungsgrafik und der bedienkomfort überlegen.
    kaufen!
     
  5. #4 Pfälzer, 17.06.2008
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
  6. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    So, war gerade im Expert und hab mit das Teil angeschaut.

    Im Vergleich zu dem TomToms ist ie Oberfläche etwas hübscher und Detailverliebter aufgemacht, die Bedienung ist fast gleich.

    Besser fand ich beim Navigon die Darstellung von Sonderzielen und va. die integrierte TMC Antenne im Ladekabel. Zudem ist das Modell wesentlich "kleiner" was Rahmen und Gehäuse angeht. Das Display ist in etwa gleich.

    Gerade zu dem Preis von 239 Euro echt topp!

    Nachdem nur noch der Vorführer da war hab ich das Gerät direkt vorbestellt und bekomme es wohl in 2-3 Tagen.
     
  7. iBot

    iBot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hallo,

    hab mir vor kurzem auch das Navigon 7110 zugelegt (Bericht in meinem Blog).

    War ein Schnäppchen für 239 EUR :D

    Hatte vorher nen PDA mit der MN 6 - Version, die war auch schon gut, aber die neue Software ist echt klasse!

    Viele Grüße,
    Tobi
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Navigon Navis - Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Navigon Navis - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  3. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  4. Erfahrungen mit RTTI

    Erfahrungen mit RTTI: Für mich ist das RTTI ja ein neues Feature, das ich in meinem vorherigen E82 noch nicht hatte. Ich habe es bis jetzt ein paar mal beobachtet, dass...
  5. Erfahrungen mit LED Lichtautomatik

    Erfahrungen mit LED Lichtautomatik: gibt es eigentlich schon fälle bei denen led probleme machten? ich frage mich, ob ich die automatik immer eingeschalten lassen soll, fahre...