Navigerät oder iPhone navi

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Fixx, 24.06.2013.

  1. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Hallo,

    ich fahre nächsten Monat nach Italien in Urlaub.
    Für mich stellt sich gerade die Frage, ob ich mir davor noch ein Navi kaufen soll. Bisher kam ich mit den iPhone Navi-apps ganz gut zurecht, aber im Ausland benötige ich eine offline Funktion.
    Einige apps bieten mir diese auch aber ob die Karten noch so aktuell sind und auch im Ausland so zuverlässig arbeiten, weiß ich leider nicht und in Italien möchte ich dann auch nicht dumm dastehen :D

    Lohnt es sich in der heutigen Smartphonewelt noch ein Navigationsgerät zu kaufen? Oder ersetzen die Apps diese 1:1?
    Ich habe mir mal 3 Stück rausgesucht und in die engere Auswahl geschlossen, was meint ihr zu den 3 Geräten? Irgendwelche Erfahrungen? Welches würdet ihr mir denn empfehlen?
    Falls jemanden noch ein anderes Gerät einfallen sollte, preislich sollte es um die 100€ liegen.

    1. Möglichkeit
    2. Möglichkeit
    3. Möglichkeit
    Gruß,
    Tim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Franklyn, 24.06.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    ich würde mir kein mobiles Navi kaufen, wenn ich ein Smartphone hätte.
    Die Navigon App läuft auf dem iPhone perfekt, sollte auf Androids auch funzen!
     
  4. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Meinst du das kostenlose Navigon Select? Oder ein anderes?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  5. #4 elsadso, 24.06.2013
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich hatte Tom Tom fürs iPhone. Das soll nicht so gut sein wie das von Navigon - dennoch lief es perfekt.
     
  6. #5 Can118d, 24.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2013
    Can118d

    Can118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich hab ein mobiles Gerät von Navigon und auch die Navigon App auf meinem iPhone.

    Auf dem iPhone fängt die Navigation deutlich schneller an, da das mobile Gerät nicht so schnell GPS-Signal findet wie das Smartphone. Außerdem ist die Touchbedienung auch noch viel angenehmer und direkter.

    Wenn du die passende Halterung und das 12V-Ladegerät hast, finde ich wäre ein mobiles Navi nur Geldverschwendung.

    Ich bevorzuge definitiv die App!

    EDIT: Navigon-Produkte sind für mich nach vielen verschiedenen Navis die ich hatte mit Abstand die Besten
     
  7. #6 Franklyn, 25.06.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    die Navigon Select App ist wohl nur für Telekomkunden kostenlos (bei mir war das so), ansonsten kostet die Europa Version 89,99 €
     
  8. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Danke für die Antworten und Meinungen, dann kauf ich mir ne Navihalterung fürs iPhone und behalte die Navigon Select App. :winkewinke:
     
  9. #8 Motorsound-Genießer, 26.06.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Der Meinung bin ich auch, zumindest was die Navi-Software anbelangt IMHO absolut konkurrenzlos :daumen:
    Kann jemand eigentlich bestätigen, wie die Navigon-Software auf einem Tab läuft, sprich einem Gerät mit einem 7" oder gar 10" Display - ist die Darstellung immer noch scharf (sprich nicht irgendwie verpixelt) oder werden die 5" Bilder nur gestreckt wie ein gewöhnliches altes SD Fernsehprogramm auf einem 50" HDTV?
     
  10. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Also ich habe gute Erfahrungen mit dem Navigon 8450 Live (gibt es nicht mehr). Das Gerät wurde von mir gepimpt und nutzt nun die aktuelle Firmware. Wenn man die Version auf dem iPhone startet, kannst du über die Bluetooth Freisprecheinrichtung die Navigationsansagen erhalten.
     
  11. Fixx

    Fixx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Tim
    Leider fällt bei mir navigon select raus, da ich nach Italien in den Urlaub fahre - keine Karten in dieser App. enthalten..

    Jetzt werde ich mir entweder Navigon Europe kaufen oder TomTom Europe.

    Eigentlich war ich mir beim Navigon ziemlich sicher, jedoch gefallen mir die vielen negativen Bewertungen nicht! Nutzt jemand diese App? Kann mir jemand sagen ob sie seit der Übernahme durch Garmin wirklich 'so' schlecht geworden ist?
    Kann man auch offline auf die Karten zugreifen?




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  12. #11 Franklyn, 27.06.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    brauchst du nicht!
    Wenn du die Selectversion hast, gehst du in "Extras" und kaufst dir "FreshMaps XL Europe 44 für 29,99 €, dann kannst du dir die Karte (dann umsonst) runterladen, die du brauchst!
     
  13. #12 Motorsound-Genießer, 27.06.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Nutze Navigon 8110 seit fast 6 Jahren, das Problem - und der Grund für die vielen schlechten Bewertungen z.B. bei Amazon - was die hatten war zu 90% die unausgereifte Hardware der Mobilgeräte (z.B. Hitzeprobleme) in Verbindung mit dann auch grottenschlechter Update-Funktion per Fresh-Maps. Aber die Navigationssoftware an sich war und ist die beste die ich kenne, dies wurde auch in vielen Tests belegt bzw. bestätigt (so z.b. bei Chip)

    Navigon MobileNavigator Europe iPhone- / iPad-App - Download - CHIP Handy Welt

    Deshalb mein Gedanke: ein anderes Gerät (iPad oder ein Tablet) mit der hervorragenden Navigon-Software zu kombinieren :winkewinke:
    BTW sollen die Update-Probleme seit einiger Zeit der Vergangenheit angehören
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Franklyn, 27.06.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    liegt am Kartenmaterial von Navteq!
     
  16. #14 Motorsound-Genießer, 27.06.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.655
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Einerseits sicherlich auch, andererseits bietet nicht jeder Navi-Hersteller Funktionen wie a) Blitzerwarnung und vor allem b) die Möglichkeit auch landschaftlich schöne Strecken :daumen: einzustellen...

    Kenne zumindest persönlich keinen anderen Anbieter, der beides bieten würde. Die Umsetzung des Kartenmaterials in die Navigationsfunktion (was ja letztendlich der wichtigste Zweck der Geräte ist) ist aber an sich auch top
     
Thema:

Navigerät oder iPhone navi

Die Seite wird geladen...

Navigerät oder iPhone navi - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  2. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  3. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  4. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...
  5. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...