Navigation mit Mp3 / Festplatte

Diskutiere Navigation mit Mp3 / Festplatte im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich bin eher der Freund von Mp3, statt hunderte Audio Cds im Handschuhfach rumfahren zu haben....

  1. #1 Dickkopf, 30.12.2008
    Dickkopf

    Dickkopf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Manuel
    Hallo zusammen,
    ich hoffe jemand kann mir helfen.
    Ich bin eher der Freund von Mp3, statt hunderte Audio Cds im Handschuhfach rumfahren zu haben.
    Jetzt habe ich derzeit einen Ipod Shuffle mit 512MB Speicher, aber erstens ist er sehr klein (umständliche Bedienung) und desweitern sind 512MB auch ziemlich schnell voll.
    Nun dachte ich mir, ich hole mir was Neues. Zuerst dachte ich an einen Ipod (Marktführer halt), da viel mein Auge natürlich auf das Apple Prunkstück Ipod Touch.
    Wär ja für meine Zwecke auch ausreichend, gibt ja verschiedene Modelle.

    Dann hab ich mal kurz weiter gedacht, und mir ist in den Sinn gekommen, dass ich eventuell das Ganze kombinieren könnte, und ein mobiles Navigationssystem mit Mp3 Funktion kaufen könnte.(besitze derzeit kein Navi)
    Nun ist es aber eher schwierig, hier gute Infos zu finden.
    TomTom und Co schreiben allesamt nicht zu der Speicherkapazität ihrer verschiedenen Modelle. Ausserdem sind die Speicher laut Aussagen von Bekannten immer gleich mit Kartenmaterial voll.

    Hier mal meine Ansprüche:
    Navi mit Touchscreen, Mp3 Funktion mit Festplatte/internem Speicher (keine Speicherkarten).
    Kapazität ab 4-5GB.
    Preis sollte im Rahmen bleiben. 400 Euro?

    Hat jemand Tipps für mich?
    Danke schonmal im Voraus.
    Gruß
    Manuel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    kauf dir mal die zeitschrift

    autohifi..
    in der aktuellen solltest du fündig werden...
    soweit ich das gesehen habe bist du dann so ca. 1200-2000 euro los
     
  4. mleun

    mleun 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fernwald
    Wirklich? Dann sag nochmal einer das BMW-Navi sei überteuert!
     
  5. #4 diver-redsea, 01.01.2009
    diver-redsea

    diver-redsea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    1200?? für ein mobiles Navi??? Das müsst ihr mir zeigen. Also mal ehrlich die meisten Navis für 500-600 Euro sind Oberklasse und es gibt kaum teuerere Portable Navis.
    Die meisten haben Speicherkartenslots damit man die Festplatte (Flashspeicher) noch aufrüsten kann.

    Aber über 1000 Euro ist vollkommener Schwachsinn. 2000 erst recht. Also portable Navis für 2000 ist absurd.

    Meine Empfehlung geht zu der neuen mobilen Generation. Becker, TomTom oder auch Blaupunkt. Wobei ich jetzt bei Becker bin. Habe eine MicroSd Karte rein und habe jetzt 8 GB Speicher für Musik und Videos. Der Flashspeicher, integriert hat nochmal 4 GB. Wobei da 2 GB für die Karten draufgehen.

    Navis mit integriertem Flashspeicher über 4 GB wirst du nicht finden. Das macht keinen Sinn. Wobei ich nicht verstehe was du gegen Microsd Karten hast. Also die Geschwindigkeit kannst du nicht bemängeln. Alles läuft einwandfrei ohne Probleme.

    Grüße
     
  6. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ohhhhh,
    sorry habe gerade gedacht, dass du ein festes navi meisnt :)

    mobile navis weiss ich leider nicht
     
  7. #6 Dickkopf, 04.01.2009
    Dickkopf

    Dickkopf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Manuel
    Hallo zusammen,
    hab mir die Audiohifi mal geholt und mich auch mal im Fachhandel beraten lassen.
    Was mir dabei unter die Augen gekommen ist, ist zum Beispiel das hier:

    Harman Kardon GPS810

    Man kann SDHC Karten bis 32GB eintun, es hat Video- und Audiofunktion und ist eigentlich sehr nett zu bedienen.
    Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?

    Also Alternative hatte ich überlegt, ein Asus Eee zu nehmen?
    Befestigung irgendwo in Höhe Handschuhfach oder so?
    Weiss jemand, ob die Männer in Grün da irgendwelche Einwände haben?
    Gruß
    Manuel
     
  8. #7 striker118, 04.01.2009
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ein eeePC im Auto ist meiner Meinung nach Verschwendung und sieht außerdem noch viel mehr "hingebastelt" aus als ein Saugnapf-Navi.

    MP3-Wiedergabe von SD- oder sonstigen Speicherkarten (was hast du da eigentlich gegen? Warum muss es interner Speicher sein?) ist eigentlich eine Standard-Funktion der "gehobeneren" Navis, ich würd mir da einen Hersteller ausgucken und dann schauen, welche seiner Modelle MP3s abspielen können. (mein nüvi 660 kanns z.B., von beliebig großen SDHC-Karten)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Dickkopf, 04.01.2009
    Dickkopf

    Dickkopf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rielasingen
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Manuel
    Bin ja, wie man aus meinem letzten Beitrag entnehmen kann, nicht mehr so abgeneigt davon, auch auf Speicherkarten zurückzugreifen.
    Hab ja wohl keine andere Alternative.
     
  11. Quai

    Quai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Vielleicht sucht "Dickkopf" ja genau DAS hier ;)

    Liebe Grüße
     
Thema:

Navigation mit Mp3 / Festplatte

Die Seite wird geladen...

Navigation mit Mp3 / Festplatte - Ähnliche Themen

  1. USB Navigation Business E87

    USB Navigation Business E87: So ich hab nun nen BMW 1er. Hab jetzt aber keine USB Schnittstelle und will aber eine haben, weil mir das mit dem geringen Speicherplatz von CD's...
  2. Nachrüstsatz Integrated Navigation 1er / 2er F2x

    Nachrüstsatz Integrated Navigation 1er / 2er F2x: Hallo, biete hier einen kompletten Nachrüstsatz BMW Integrated Navigation an. Bestehend aus: Navigationseinheit ECE, 65 90 2 410 420 Satz Halter...
  3. USB Nachrüstung Navigation Business

    USB Nachrüstung Navigation Business: Hallo Leute! Nun hab ich endlich auch ein neues Auto einen e81 aus dem Jahre 2010. Er besitzt das Navigation Business mit CD-Einschub. Aux ist...
  4. [E8x] CIC Navigation

    CIC Navigation: Voll funktionsfähiges CIC Navigationsgerät (Rechner) mit DVD Laufwerk Einwandfreier Zustand Nichts defekt Ideal zum umrüsten Stammt aus 2009 War...
  5. [F20] CD auf Festplatte

    CD auf Festplatte: Hallo Zusammen! Wenn ich eine Audio CD auf die Festplatte des Navigationsgerätes Professional kopiere, in welchen Format bei welcher Dateigröße /...