Navi kaufen: ja/nein

Diskutiere Navi kaufen: ja/nein im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo! Bin neu hier. Werde mir demnächst wohl einen neuen 120i bestellen. Bin noch am überlegen ob ich das Auto mit oder Navi kaufen soll. Macht...

  1. #1 Mister-BMW, 12.02.2017
    Mister-BMW

    Mister-BMW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.02.2017
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bodenseeraum
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Hallo!
    Bin neu hier.
    Werde mir demnächst wohl einen neuen 120i bestellen. Bin noch am überlegen ob ich das Auto mit oder Navi kaufen soll. Macht immerhin ca. 1000€ aus.
    Bin nur gelegentlich auf größeren /neuen Strecken unterwegs. Könnte hierzu auch mein mobiles TomTom nutzen.
    Was meint ihr, Navi kaufen ja/nein?
     
  2. Flummi

    Flummi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Ich könnte mir vorstellen, dass beim späteren Verkauf dein Wagen dann mit vielen anderen Wagen mit Navi "konkurriert" und dann schlechter wegkommt. Bei 1000€ Aufpreis würde ich das Navi nehmen. Und mal ehrlich das Navi ist auch top.
     
  3. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Hallo und willkommen! Am eingebauten Navi (Professional) gefällt mir vorallem die Darstellung direkt im Tacho, das ist schon ganz angenehm - zudem spart man sich das befestigen.
    Dann hören die Vorteile schon langsam auf, insbesondere das RTTI ist für mich eher enttäuschend. Man kann z.B. auch keine Blitzerwarner installieren und die (legalen) Kartenupdates lässt sich BMW auch noch ordentlich bezahlen.

    Wie sich ein fehlendes Navi im Wiederverkauf auswirkt, kann ich leider nicht sagen. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass dies für viele Käufer ein Ausschlußkriterium ist.
     
  4. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Selbstverständlich NUR mit Navi Professional kaufen, (eingebaut), bei einem Neuwagen ist dies ja wohl KEINE Überlegung
     
  5. #5 Golfisti, 12.02.2017
    Golfisti

    Golfisti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    21
    Blödsinn... Warum sollte man das teure Prof Navi nehmen, wenn man eh nur sehr selten mit Navi unterwegs ist. Ich persönlich hätte überhaupt keins gebraucht aber aus Gründen des Wiederverkaufs habe ich mich für das kleine Navi entschieden. Für die "Ersparnis" zum großen Navi habe ich mir halt Austattung gegönnt, die ich auch brauche bzw. einfach haben will.
     
    driver-118i gefällt das.
  6. #6 Mike_083, 12.02.2017
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Österreich
    Der größte Vorteil des festeingebauten Navis ist die optische Integration. Alles andere kann ein Garmin der gehobeneren Klasse mindestens genauso gut, und das zu einem deutlich kleineren Preis.
     
  7. tomDu

    tomDu Guest

    Wenn der TE von 1000 Euro Mehrkosten schreibt meint er das Navi Business.
    Kartenupdates:
    Bei einem Neukauf sind die Kartenupdates für 3 Jahre kostenlos.
    Danach muss man die Updates bezahlen. Auch muss man die Updates nicht von BMW kaufen. BMW Baum bietet die recht günstig an.
    Blitzwarner:
    Sind illegal und deshalb von BMW nicht verfügbar.
    Hält man sich an die StVo braucht man keine Blitzwarner:mrgreen:
    Widerverkauf:
    Die 1000 Euro die man jetzt reinsteckt bekommt man bei weiten nicht wieder, lass das mal höchstens 200 Euro sein, wenn überhaupt.
    Wenn man kein Navi braucht würde ich auch keines kaufen.
    Ein 6½ Zoll Bildschirm hat man so oder so.
     
  8. #8 Golfisti, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2017
    Golfisti

    Golfisti 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    21
    Das Problem ist, dass einfach der Kreis der potentiellen Käufer generell verkleinert wird ohne Navi. Hatte in meinen letzten Autos (Golf GTI & R) auch jeweils kein Navi weil ich es einfach nicht brauche und habe es dann beim Wiederverkauf ständig um die Ohren bekommen..
     
    Docter gefällt das.
  9. tomDu

    tomDu Guest

    Du hast deinen Golf sicher trotzdem verkauft bekommen.
    Meistens werden die mit Navi überteuert angeboten.
    Das Geld was man reinsteckt bekommt man nicht zurück, man legt drauf, von daher macht es keinen Sinn.
    Aber, muss jeder selbst entscheiden.
     
    Motorsound-Genießer und ehjo gefällt das.
  10. ehjo

    ehjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Spritmonitor:
    ... und mit "lebenslang" kostenfreien Kartenupdates, mit Speicherung gefahrener Strecken und weiteren Vorteilen. Blöd ist nur die Verkabelung bis zur Steckdose.
     
  11. ehjo

    ehjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Spritmonitor:
    Dagegen hilft als stichhaltiges Argument: Das eingebaute Navi verteuert den Wagen und ist mit Sicherheit nach 5 Jahren technisch überholt und ob es sich dann noch lohnt, überteuerte Kartenupdates zu kaufen, bzw. dass es die dann überhaupt noch gibt.
     
    Motorsound-Genießer gefällt das.
  12. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:

    Ist komplett einfach erklärt, es hat nicht nur das "große Navi" sondern um etlich mehrere nützliche Funktionen als das kleine eben
     
    Docter gefällt das.
  13. tomDu

    tomDu Guest

    Die da wären?
    Die Navigation ist die selbe.
    Mir fällt da nur Splittscreen ein.
     
  14. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:

    Du bist auf der richtigen Fährte
     
  15. #15 Matthias292, 12.02.2017
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Ich hab mich bewusst gegen ein Navi entschieden, weil ich höchstens 4x im Jahr diese Funktion brauche. Dafür reicht ein Abo von Tomtom für mein Android Smartphone für 19,99 EUR aus. Selbst die Maps Funktion von Google erfüllt seinen Zweck.
    Ausserdem wird so mein 1er unattraktiver für Diebstahl.
    Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
     
    Motorsound-Genießer und driver-118i gefällt das.
  16. tomDu

    tomDu Guest

    Das ist natürlich 900 Euro wert.
    Musikfestplatte braucht man auch nicht unbedingt.
    Mehr "nützliche2 Mehrfunktionen fallen mir nicht ein.
     
  17. #17 Der Jens, 12.02.2017
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    905
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die BMW Navis sind Abzocke.

    Bei jungen Gebrauchtwagen ist ein eingebautes Navi ein Pluspunkt, trotzdem bekommt man nur einen Teil des Mehrpreises wieder.
    Wenn man den Wagen länger fährt (also 4 Jahre oder mehr) dann spielt das Navi beim Wiederverkauf keine Rolle mehr. Es ist dann technisch überholt, die Karten nicht mehr aktuell und Updates kosten Geld.
     
    Motorsound-Genießer und Docter gefällt das.
  18. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:

    Abzocke ist bei BMW einiges, aber bei einem Neuwagen den TH Starter ja kauft, sind zb Euro 1.000,-- für das große Navi auf jeden Fall eine ausgezeichnete Investition
     
    Docter gefällt das.
  19. tomDu

    tomDu Guest

    Das große Navi kostet 2090 Euro das kleine 1190 Euro.
     
  20. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Eben deswegen
     
Thema: Navi kaufen: ja/nein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braucht man navi im bmw

    ,
  2. nachrüst navi für bmw e46 mit anzeige auch im tacho

    ,
  3. Navi mobile BMW 1er Baujahr 2017

Die Seite wird geladen...

Navi kaufen: ja/nein - Ähnliche Themen

  1. DAB+Android 9.0 Navi Autoradio für BMW 1er E81 E88 E82 GPS DTV Wifi SWC BT 4G CD

    DAB+Android 9.0 Navi Autoradio für BMW 1er E81 E88 E82 GPS DTV Wifi SWC BT 4G CD: [IMG] EUR 230,55 End Date: 07. Apr. 11:37 Buy It Now for only: US EUR 230,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Navi nachrüstung // Teile zum CIC nachrüsten

    Navi nachrüstung // Teile zum CIC nachrüsten: Moin Moin, bin im Grunde auf der Suche nach allem was ich für die CIC Nachrüstung brauche! aktuelle nur Radio Professionell und BMW mobil navi
  3. Navi nachrüsten CIC ?

    Navi nachrüsten CIC ?: Guten Morgen, ursprünglich war mein Gedanke in meinen e82 ein Android Bildschirm Nachzurüsten allerdings bin ich aktuell eher davon angetan das...
  4. Android 9.0 DAB+4G Autoradio BMW 1er E81 E88 E82 GPS DVD DTV Wifi Bluetooth Navi

    Android 9.0 DAB+4G Autoradio BMW 1er E81 E88 E82 GPS DVD DTV Wifi Bluetooth Navi: [IMG] EUR 256,55 End Date: 08. Apr. 10:20 Buy It Now for only: US EUR 256,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW 1er 2er F20 NBT 8.8" CID Central Information Display 9385202 Navi Monitor #2

    BMW 1er 2er F20 NBT 8.8" CID Central Information Display 9385202 Navi Monitor #2: [IMG] EUR 380,00 End Date: 29. Apr. 13:57 Buy It Now for only: US EUR 380,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden