Nanoversiegelung

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Sunny, 15.04.2007.

  1. Sunny

    Sunny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Elvira
    Nachdem ich hier ja von einigen gelesen habe, dass diese Nanoversiegelung so toll ist, hab ich mir überlegt meinen neuen 1er (wenn er dann endlich mal geliefert wird) gleich Nanoversiegeln zu lassen.

    Daher meine Frage an euch: Kann man das sofort machen lassen, oder sollte der Lack 1-2 Monate - oder auch älter - sein?
    Worauf sollte man achten, bzw. woran erkennt man "Gute Arbeit"?

    Habe hier in Österreich 2 Anbieter gefunden, einer verlangt € 368,- für das Fahrzeug + € 100,-- für die Felgen, der andere verlangt € 648,-- inklusive Türfalz und Motorraumfalz und Felgen mit 6 Jahren Vollgarantie. Find ich halt ganz schön viel, aber die 6 Jahre Garantie sind ja auch nicht zu verachten. Einziger Nachteil daran ist, dass es relativ weit weg ist von mir, und das Auto 2 Tage dort bleiben muss.

    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben?

    LG Sunny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordofretals, 16.04.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    meine Meinung: vollkommen überteuert :shock:

    Zudem musst du eh erstmal 6-8 Wochen warten, also ich habe mir auch eine Nanoversigelung machen lassen, trotz Einhaltung der Pflegehinweise war die Versigelung nach nem halben Jahr futsch, insofern werde ich mir keine mehr machen lassen, aber das ist meine Meinung.

    Sicherlich gibt es genau wie beim Wachs Unterschiede beim Produkt, trotzdem habe ich zum Wachsen entschlossen, das Ergebnis ist meiner Meinung nach absolut identisch 8)
     
  4. #3 curacao, 16.04.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    600 sind in der tat zu viel! ich habe letztes Jahr 450 im nanozentrum in kassel bezahlt, und das ergebnis ist nach wie vor TOP! felgen inklusive, sogar von innen! 3 Jahre garantie
    musste dafuer aber auch insgesamt 700km ( :!: ) fahren, aber es hat gereicht morgens ganz frueh hinzu fahren und um 16.00 konnten wir wieder zurueck :) ausserdem haben meine Freundin und ich uns in kassel den Tag in den Thermen versuesst \:D/
     
  5. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    Das findest du teuer?
    Das ist im Vergleich zu einem Prof-Fahrzeugaufbereiter im Münchener Raum noch billig.
    Der verlangt für das ganze Auto zwischen 800 und 1200 Euro.
    Ist aber auch keine Nanoversiegelung, sondern eine Behandlung mit Polysan, das kommt aus dem Flugzeugbau.
    Soll aber noch um einiges besser sein als Nano.

    Für den Preis wars mir dann auch zu teuer. Da wachs ich lieber selber!
     
  6. #5 karlnapp, 17.04.2007
    karlnapp

    karlnapp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz am Rhein
    Da wird mal kräftig selber gewachst. Die Kohle brauch´ ich für´s Benzin.

    servus
    peter
     
  7. #6 Axxis1973, 17.04.2007
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    mann mann mann , wenn hier jemand zu viel geld hat... meine kontonummer kommt gerne per p.m.
    600.- euro fuer son kappes???? habt ihr geldscheisser daheim?
    poliert doch die autos mal anstaendig und gut ist... und selbst wenn man das dann mal öfters machen muss.. fuer 600.- kann ich ja 10 mal polieren und bin bei weitem guenstiger...
    wieso gehen so viele neuen pseudotechnologien auf den leim? nano draufschreiben und 600 ocken kassieren.... eigentlich ne geile geschäftsidee...
     
  8. #7 curacao, 18.04.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    wieso??? es funktioniert doch!!! 8)
     
  9. #8 Max Power, 26.04.2007
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Könntest du mir nen Link oder ne Adresse von dem Nano Zentrum in Kassel posten? Was haben die alles innen versiegelt. Mich stört es nämlich jetzt schon bei meiner M Ausstattung das ich an den Türen innen überalle flecken von Fingern etc. hab. Wie lange haben die denn für den Spaß gebraucht. Würde nämlich je nach dauer dann noch bei Regelin vorbeidüsen und mein Baby chippen lassen.

    Gruß Alex
     
  10. #9 curacao, 26.04.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    also eins vorweg: IM wagen wurde nix versiegelt :wink:

    entweder hier http://www.nz-fulda.de/
    dann mal unter "service-stationen" gucken
    versiegelt wurde der ganze lack, alles scheiben, plastikteile, die felgen von innen (also felgenbett) UND von aussen

    morgens um 8 gebracht uns nachmittags um 16.00 wieder abgeholt :)
     
  11. #10 Max Power, 26.04.2007
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Karlsruhe

    Das war noch zu früh am Morgen ;). Jetzt hab ichs auch kapiert mit den Felgen. :oops:

    Gruß Alex
     
  12. #11 curacao, 26.04.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    deswegen fahr ich ja auch nicht durch die waschanlage...das war ja mit ein grund den wagen überhaupt versiegeln zu lassen, die handwäsche ist total einfach! :D einfach mitm gartenschlauch rüber und abtrocknen, fettisch! :lets_dance:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 xdreamcar, 28.04.2007
    xdreamcar

    xdreamcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vilshofen
    Aufbereitung

    Also nun mal für die Interessierten!

    Schaut mal auf meine Homepage, da findet ihr eine Bildergallerie von Aufbereiteten Autos. Nix Nano und so....!

    Ich bin noch einer der lieber auf altbewertes wie z.b. 3M steht!
     
  15. #13 Axxis1973, 28.04.2007
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    jetzt nimm den nano fuzzis doch nicht ihr super gewinnmarge weg :-)
     
Thema: Nanoversiegelung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nanozentrum kassel erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Nanoversiegelung - Ähnliche Themen

  1. [E82] Fahrzeugaufbereitung mit Nanoversiegelung - Eure Erfahrungen bitte!

    Fahrzeugaufbereitung mit Nanoversiegelung - Eure Erfahrungen bitte!: Hallo, ich besitze einen Uni schwarzen 1er BMW, 3,5 Jahre alt. Der BMW wurde dieses Jahr vor der Übergabe von BMW poliert. Leider konnten die...
  2. nanoversiegelung - eure meinung?

    nanoversiegelung - eure meinung?: hallo liebe 1er, der frühling naht und ich würde mich gerne der nanoversiegelung widmen. allerdings möchte ich dies nicht selber machen...
  3. Nanoversiegelung Umgebung NBG-BBG

    Nanoversiegelung Umgebung NBG-BBG: Hi, wollte meinem Lack einmal etwas Gutes gönnen und bin deswegen auf der Suche nach einer guten Adresse zur Nanoversiegelung irgendwo zwischen...