Nagel in RFT Reifen --> Was nun?

Dieses Thema im Forum "Runflat" wurde erstellt von HG-Markus, 14.09.2011.

  1. #1 HG-Markus, 14.09.2011
    HG-Markus

    HG-Markus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2005
    Vorname:
    Markus
    Moin,

    habe mir letzte Woche einen kleinen Nagel in einen Bridgestone Potenza Potenza RE050A (225/45 R17) Hinterreifen gefahren. Restprofil ist 6,5 mm, müssen/sollten beide Hinterreifen getauscht werden?
    Mir stellt sich jetzt die Frage, was ich tun sollte.

    - BMW wollte mir einen neuen Reifen für 250 € + Montagekosten verkaufen. Habe dankend abgelehnt.
    - Der örtliche Händler verlangt 200 € all incl.
    - Reparatur scheint nicht möglich zu sein? Habe bei 2 Reifenhändlern in Frankfurt/Main angefragt, beide mal wurde eine Reparatur abgelehnt.

    Hatte schon länger vor auf NON-RFT um zurüsten, das würde sich ja nun nahezu anbieten...

    Was meint ihr?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marc130i, 14.09.2011
    Marc130i

    Marc130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern, RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Marc
    Wechseln !
     
  4. #3 Platikschachterl, 14.09.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall irgendwas neues.
    Ist dein einziger Kontakt zur Fahrbahn so ein Reifen :wink:
    Da würd ich nix reparieren ....
     
  5. #4 illuminati, 15.09.2011
    illuminati

    illuminati 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2009
    Nuja grundsätzlich widerspricht nix einer Reperatur, wenns ordentlich gemacht ist... --> vulkanisieren... Das geht zumindest bei normalen Reifen und man muss sich auch keine sorgen bezüglich der zu fahrenden Geschwindigkeit machen... Wie es jedoch bei den RFT`s aussieht ? Keine Ahnung... Bin froh das ich den mist nicht aufm Auto hab :D
     
  6. #5 subsicxx, 15.09.2011
    subsicxx

    subsicxx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Philipp
    Hab noch 2 Pirelli P Zero RFT mit 7mm in 225/45 R17 Rumliegen.
    DOT is was von 2009 oder 2008.

    Bei Interesse einfach melden.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Wenn die Reifen vorne und der andere hintere Reifen auch noch ~6.5mm Profil haben, dann einfach nur einen austauschen. Wenn die vorne runter sind und nur noch der andere hintere ~6.5mm hat und du sowieso lieber nRFT hättest, kann man überlegen komplett zu wechseln.

    Reparatur ist nicht immer Möglich, das hat bestimmte Grenzen und Vorgaben. Ähnlich der Reparatur einer Windschutzscheibe.
     
  9. #7 HG-Markus, 15.09.2011
    HG-Markus

    HG-Markus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2005
    Vorname:
    Markus
    Vorne die haben auch noch 6,5 - dann passt das.. mach ich mir dann im Sommer gedanken... Wenn nur 1er getauscht werden muss dann macht das finanziell noch am meisten Sinn nur den zu tauschen.

    Bzgl. Reparatur hab ich hier im Forum auch irgendwo gelesen, dass es mittlerweile eine Freigabe fuer Reparaturen von einigen Herstellern gibt. Gibt aber wohl kaum Haendler, die das dann im Endeffekt auch machen.

    Danke.
     
Thema:

Nagel in RFT Reifen --> Was nun?

Die Seite wird geladen...

Nagel in RFT Reifen --> Was nun? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  2. [F21] Reifen- und Felgenkombination

    Reifen- und Felgenkombination: Hallo, gibt es irgendwo eine Seite, wo man nachschauen welche Reifen- und Felgenkombinationen für mein Fahrzeug passt ohne irgendwelche...
  3. Winterfelgen mit Reifen ATS Radial 18 Zoll für M135 etc

    Winterfelgen mit Reifen ATS Radial 18 Zoll für M135 etc: Hallo, verkaufe hier meine Winterfelgen ATS Radial in 18x8 ET45. Die Felgen sind knapp 1 Jahr alt, ebenso die Reifen und ca. 10000km gelaufen....
  4. [Verkauft] BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen

    BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen: Verkauft werden 16" Winterkompletträder auf Alufelgen mit neuwertigen und hochwertigen Michelin Alpin Reifen, mit ABE für BMWs. Anbei paar Daten:...
  5. M235i: RFT gegen nRFT tauschen

    M235i: RFT gegen nRFT tauschen: Hallo, im Gegensatz zum M240i konnte man beim M235i noch RFT gegen Aufpreis erhalten (SA 258 ). Ich beobachte gerade ein Fahrzeug, bei dem der...