[E87] Nächster Defekt - mir bleibt z.Z. auch nix erspart

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Benzo, 09.06.2014.

  1. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Servus zusammen,
    und schon steht die nächste Reparatur ins Haus.
    Bei eingeschalteter Klima an der Ampel vorhin: Drehzahlschwankungen, starkes Rütteln, schepperndes Geräusch aus dem Motorraum. Klima weggeschaltet ("Schnee-Taste" gedrückt) --> Drehzahl konstant, normales Motorgeräusch.
    Ich tippe also auf einen kaputten Klimakompressor! Der hat schon seit längerem stark geheult, ich denke der heiße Tag heute als er Vollstoff gelaufen ist hat ihm den Rest gegeben.
    Werde morgen wohl wieder in die Garage müssen :/ werde bei der Gelegenheit gleich mal meinen Mechaniker beiseite nehmen und fragen, ob ich den Wagen nicht verkaufen sollte und auf einen neueren 1er zurückgreifen soll, bevor die großen Reparaturen kommen.
    Will weiter einen 1er fahren, ist für meine Bedürfnisse das perfekte Auto :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.958
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    und warum nicht da gleich was unternommen :eusa_shhh:
     
  4. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Naja was man so hört soll der Kompressor im 1er ja allgemein nicht der leiseste sein, deswegen hab ich mir nie groß Gedanken gemacht.. es war zwar nervig, aber ich bin bisher davon ausgegangen es wäre Serienstand.
    Gekühlt hat die Klima bisher auch einwandfrei und tut es nach wie vor.. werde aber dennoch auf ein Einschalten morgen verzichten, um den Kompressor nicht ganz hochzujagen.
     
  5. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Wie üblich eine schnelle Diagnose:

    Der Klimakompressor scheint, außer einem nach wie vor heulenden Laufgeräusch, nicht defekt zu sein, die Klima kühlt und der Kompressor läuft rund.
    Allerdings kündigt das Zweimassenschwungrad seinen baldigen Abschied an, was die starken Vibrationen und Drehzahlschwankungen verursacht. Muss also getauscht werden.
     
  6. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Das heulen hab ich auch.. allerdings nur zu Beginn wenn sie anspringt.. war von Anfang an so..

    Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit Tapatalk
     
  7. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Bei mir ist es andauernd, auch wenn die Klima nur auf der niedrigsten Stufe der Automatik kühlt. Kann man den Kompressor irgendwie schmieren?
     
  8. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    So, mein Kleiner war heute zur Fehlersuche in der Werkstatt.
    Das Ergebnis ist genauso unbefriedigend wie ärgerlich!

    Das ZMS ist defekt und bereits so verzogen, dass man an die Schrauben nicht mehr rankommt. Muss rausgeflext werden.
    Die Kupplung ist ebenfalls defekt (nach 78.000km!!!) und muss getauscht werden. Und die wurde weiß Gott nicht überbeansprucht :shock:

    Materialkosten: 1.100€

    Hinzu kommt die Arbeitszeit und Märchensteuer.
    Das trifft mich jetzt schon ziemlich ins Genick :cry:
     
  9. OIMIME

    OIMIME 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LDK
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    OI
    hi andi,
    versuch mal in einer freien werkstatt, es müssen ja nicht immer die orig. bmw produkte sein, wenn das ganze dein budget übersteigt.

    ..und was war jetzt mit deiner klimaanlage?
     
  10. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Das bittere ist... ich habe mein Auto ausschließlich in einer freien Werkstatt zur Reparatur :lol:
    Was das Ganze bei BMW direkt kosten würde, will ich gar nicht erst wissen!

    Die Klima kühlt, funktioniert, der Kompressor ist heil. Das einzige was ist, ist dass die Magnetkupplung relativ laut ist, die habe ich aber durch schmieren ein wenig leiser bekommen, mittlerweile kann ich damit leben.
     
  11. #10 makkakrani, 24.06.2014
    makkakrani

    makkakrani 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    M.
    Spritmonitor:
    bmw muss nicht immer teurer sein!

    abgaskrümmerdichtung tausch
    freie Werkstatt 500 Tendenz nach oben
    BMW werkstatt 350 Festpreis

    dabei gibt es ggf noch den ansrpuch auf Kulanz

    ich würde es nach meiner aktuellen Erfahrung auch bei der NL anfragen
     
  12. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Bei knapp 79t km und Baujahr 2007, zusätzlich nicht bei BMW selbst gekauft UND auch nicht ausschließlich bei BMW gewartet - ich denke die Hoffnung auf Kulanz kann ich begraben.
    Mit der NL habe ich telefoniert, die Teilekosten sind in etwa gleich. Erfahrungsgemäß ist dort aber der Stundensatz wesentlich höher als bei meiner Werkstatt.
     
  13. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Thema erledigt, 1er repariert, hohe Kosten - dafür jetzt perfektes Fahrgefühl! Und als positiver Nebeneffekt hat das Radio Prof nach dem Abklemmen der Batterie die Codierung auf HiFi angenommen :D
     
  14. #13 AlpinaRS, 25.06.2014
    AlpinaRS

    AlpinaRS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Hab gerad mal geschaut, das ZMS von LUK kostet als Ersatz 537,00 Brutto...
    zzgl. Einbau - hoffe Du bist gut weggekommen?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Benzo

    Benzo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Spritmonitor:
    Ich habe für ZMS, Kupplungskit, Kleinteile und Arbeitszeit isg. 1500€ bezahlt.
    Das ZMS hat allein die Hälfte davon gekostet.
    Ist zwar eine riesen Rechnung, aber wenn man bedenkt dass ich beim Kauf mit meinem 120d ein ziemliches Schnäppchen gemacht habe und vergleichbare beim Händler zwischen 3k und 4k teurer waren, geht die Differenz halt jetzt in Reparaturen.
    Da steckste halt bei keinem Auto drin!! Solange jetzt erstmal Ruhe ist, passts ja.
     
  17. #15 120dFAN, 10.07.2014
    120dFAN

    120dFAN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Spritmonitor:


    Hallo,

    wie meinst du das??? Hast du selbst codiert???
     
Thema: Nächster Defekt - mir bleibt z.Z. auch nix erspart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 klimaanlage kühlt nur auf niedrigster stufe

Die Seite wird geladen...

Nächster Defekt - mir bleibt z.Z. auch nix erspart - Ähnliche Themen

  1. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  2. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  3. [E87] Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt

    Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt: Hallo liebe Community, bei meinem 1er 120d E87 funktioniert die rechte Rückleuchte (Heckleuchte) nicht mehr. Im Servicemenü wird kein Entrag...
  4. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  5. Kühlkreislauf defekt?

    Kühlkreislauf defekt?: Moin zusammen, bevor ich gleich zu BMW renne wollte ich euch um Rat fragen. Der Ablauf: 1. Nach Kaltstart (Außentemperatur ca. 5 Grad) sagt er...