Nachrüstung Steckdose im Kofferraum

Diskutiere Nachrüstung Steckdose im Kofferraum im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, ich habe vor, mir eine Steckdose im Kofferraum meines E87 nachzurüsten. Anders als bei der Steckdose, welche im Ablagenpaket...

  1. #1 Frank_DC, 09.09.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Zusammen,

    ich habe vor, mir eine Steckdose im Kofferraum meines E87 nachzurüsten. Anders als bei der Steckdose, welche im Ablagenpaket enthalten ist, würde ich eine Schaltung bevorzugen, bei der unabhängig von der Zündungstellung immer Spannung anliegt. Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir evtl. Tipps geben?

    Bisher habe ich mir das "Rahmen Steckdose" (Teil 10) bestellt.

    Des weiteren benötige ich sicher noch Teile wie diese oder diese. Möglicherweise sind auch einige der hier gezeigten Rundstecker hilfreich...

    Da ich auf dieser Dose gern permanent Spannung haben möchte, würde sich ein direkter Anschluß an die Batterie bzw. Dauerplus anbieten. Gibt es - neben der Batterie selbst - eine geeignete Anschlußmöglichkeit im Gepäckraum?

    Ich benötige eine separate Sicherung, welche ich unkompliziert integrieren kann. Wie hoch sind die Steckdosen üblicherweise abgesichert (z.B. 25 A)?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    :daumen:

    ja, 1,2 und 9
    nein, finger weg.
    ja, 5 oder 11 in 1,0-2,5MM2 Version

    20A
     
  4. #3 Frank_DC, 09.09.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Paul, vielen Dank für Deine Hilfe!

    Teil 1+2 sind 3-polig, ich nehme an, der 3. Pol ist für die LED, oder?

    Eine LED benötige ich eigentlich nicht, daher wäre mir etwas wie Teil 7+8 (nur auf der Zeichnung, nicht in der Liste mit den Teile-Nummern) als 2-polige Ausführung lieber.

    Da die "Aufnahme Steckdose" (Teil 9) auch im X5 E70 verbaut wird, müßte sie doch zur 2-poligen Ausführung Teil 1 hier aus dem X5 passen, oder?

    Zur Absicherung hatte ich mir so etwas vorgestellt.

    Bleibt noch die Frage, wo ich die beiden Pole im Gepäckraum anschließen kann...
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Ach was, wenn du die doch direkt am Batterie anschließt, kannst auch ruhig den 2-poligen nehmen.

    :daumen:

    TIS 61 14 010, 2. Foto, rechtsoben, Mutter vom dünnen Kabel (der dicke ist vom Startmotor)
    Massenanschlüsse gibt's genug hinter den Kofferraum-Seitenverkleidung.
     
  6. #5 Frank_DC, 09.09.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Paul,

    nochmals vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Du meinst, ich soll ruhig den 2-poligen vom X5 nehmen? Teil 1 in dieser Darstellung

    Nur um sicher zu gehen: Meinst Du diesen Anschluß?

    [​IMG]

    @mcflow: Hab mir mal kurz Dein Bild ausgeliehen, danke ;-)
     
  7. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    yep

    genau
     
  8. #7 Frank_DC, 09.09.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke Paul, bzgl. der Teile und des Einbaus ist somit alles klar :daumen:

    Einen Punkt habe ich noch: Mein Fahrzeug ist mit dem IBS (intelligenter Batteriesensor) ausgestattet. Ich möchte die Steckdose ja so anschließen, daß auch bei ausgeschalteter Zündung Spannung anliegt.

    Wird durch den IBS eine Ruhestromverletzung erkannt, wenn ich bei ausgeschalteter Zündung z.B. einen Akku an der Steckdose lade? Mit welchen Problemen ist dadurch zu rechnen (Eintrag im Fehlerspeicher,...)?

    Hier noch ein interessanter Artikel zum IBS:
    http://www.emo-auto.de/Batterie-Sensor-IBS-BMW-Heim-HP.pdf
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Liegt an. Die Zündung-An Schaltung (Klemme 15) steckt im Junction Box (Sicherungkasten), weit entfernt von wo du anzapfst, also der wird dir nicht nerven.

    Einziges was im Fehlerspeicher eingetragen wird, ist dass dein Batterie häufiger nachladet als normal. Ist bei mir genau so wegen des VDO-Dayton Luftgitternavis. Völlig harmlos.
     
  10. #9 daylight06, 10.09.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Kann man es auch irgendwie regeln das ich trotz ausgeschalteter Zündung Strom auf der Steckdose habe und das der IBS diesen Strom auch abschaltet wenn die Batterie zu lehr wird?
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Wie oben genannt, dann haste's :wink:
     
  12. #11 Wankster, 25.03.2012
    Wankster

    Wankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Wangelis
    So, heut ist der Tag des Uralt-Threads rauskramen :mrgreen:
    Hoffentlich antwortet auch jemand :)

    Wo genau muss ich denn den Strom anzapfen wenn ich zum einen ein Dauerplus auf meiner Steckdose im Kofferaum haben möchte, die zum anderen aber AUCH vom IBS überwacht wird?
     
  13. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die Spannung bekommt sie von der vorderen Steckdose, die ist da nur mit angeklemmt, die Minusleitung geht an einen Massekammverbinder Gepäckraum
     
  14. #13 Wankster, 25.03.2012
    Wankster

    Wankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Wangelis
    ich dachte die vordere steckdose hat kein dauerplus...
    ich würde aber gerne dauerplus + ibs haben...
    und nicht zündungs-plus + ibs ...
     
  15. #14 fmkberlin, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Schau Dir das Foto im 5.Beitrag an, und lese noch mal weiter!
    Dann siehst Du, wo Du anklemmen musst, und das es überwacht wird.
    Du kannst Dich auf die Tips von Paul (PO114) immer verlassen!

    Edith: Bin durch Zufall auf diesen Fred gestoßen. Das ist die Lösung, die ich mir so vorgestellt hatte.

    :daumen: Für Deine Suche

    Ups, hatte nicht gesehen, das noch ein Beitrag reingekommen ist.

    @ Ombre: Ich möchte Dir nicht zu Nahe Treten, aber dem TE geht es um Dauerplus mit IBS-Überwachung.
    Das kann man sich nicht von den vorderen Steckdosen holen!
     
  16. #15 Wankster, 26.03.2012
    Wankster

    Wankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Wangelis
    So, jetzt nochmal, weil ich glaube irgendwie auf dem Schlauch zu stehen... :?
    Mein Dauerplus hole ich von der im Bild von Beitrag 5 eingekreisten Stelle an der Batterie, welche auch durch das IBS überwacht wird... Und zwar Klemme ich dafür einfach ein Kabel mit einer Sicherung (20A) dawzischen an und führe es an die Steckdose.
    Masse hole ich mir bei irgend einem Massepunkt...

    Stimmt das soweit?
     
  17. #16 Frank_DC, 26.03.2012
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das paßt soweit. Ich habe die Steckdose mittlerweile seit mehr als 1,5 Jahren in Betrieb.

    Bei der Nachrüstung der Steckdose hatte ich übrigens gleich eine zweite Kofferraumbeleuchtung nachgerüstet - sehr zu empfehlen.
     
  18. #17 Wankster, 26.03.2012
    Wankster

    Wankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Wangelis
    Vielen Dank für die Antwort!
    Dann kann ich ja jetzt im Sommer getrost die Kühlbox anlassen ohne Angst haben zu müssen dass der Wagen dann nicht mehr anspringt...


    Ich muss mal gucken wie ich mit dem Platz hinkomme, da mein Ansatz keine Originallösung sein wird, sondern höchstwahrscheinlich werde ich versuchen eine Aux-Steckdoseneinheit, die ich aus der Mittelkonsole über habe, einzubauen.

    Aber du hast vollkommen recht... ich finde im Kofferraum kann man nie genug licht haben... :)
     
  19. #18 daylight06, 26.03.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Funktioniert auch bei mir tadellos.

    Aber ne andere Frage. Wie bekomm ich mein Auto dazu denn Radio laufen zu lassen ohne das die Zündung an ist.
    Wenn ich mein Auto innen putze lass ich gerne mal Musik laufen und ist es ziemlich nervig wenn das Radio immer wieder ausgeht. Soll heißen die Radiobereitschaft geht raus.

    Das passiert auch wenn die Batterie noch genügend Saft hat. Denken mal da läuft irgendwo ne Zeit runter. Kann man sowas Codieren?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Asche auf mein Haupt, es geht um Dauerplus, das bekommt man nicht vom vorderen Anzünder.
    Aber, überwacht ist die Zubehörsteckdose beim Anschluss in der Gepäckraumwanne schon, nur bringen tuts nichts.
    Der IBs überwacht die Ladung oder Entladung der Batterie, wird sie zu strak entladen werden Verbraucher abgeschaltet, bei der Art von Anschluss kann aber nichts abgeschaltet werden da die Steckdose zwar überwacht, aber nicht vom Bordnetz getrennt werden kann.
    Am Ende weiß das Fahrzeug zwar das die Batterie entladen ist, kann aber keine Maßnahmen ergreifen um das zu verhindern.
    Der IBS hängt am CAS, DME u. Kl.30 direkt am Vorstromverteiler.
    Für die Abschaltung ist die JBBF zuständig, bei der gezeigten Schaltung ist die Zubehörsteckdose überwacht, mehr aber auch nicht.

    Noch ein Hinweis, das angesprochene Bild zeigt ein Fahrzeug ohne IBS.
     
  22. #20 Tim_Taylor, 26.03.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    :eusa_snooty:
    Nöö
    :eusa_naughty:
     
Thema: Nachrüstung Steckdose im Kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steckdose im kofferraum einbauen

    ,
  2. kofferraum steckdose bmw

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Steckdose im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  2. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  3. Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange

    Nachrüsten M-Paket Heckstoßstange: Hallo Leute, Wollte kurz nachfragen, ob M-Paket StoßStangen auf ein originäres "Nicht"-M-Paket-Fahrzeug nachgerüstet werden können. Explizit...
  4. Nachrüsten PDC vorne

    Nachrüsten PDC vorne: Hallo zusammen, folgende sehr ärgerliche Situation: Ich bin gestern beim Einparken mit der Frontschürze hängen geblieben und es lässt sich auf...
  5. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....