Nachrüstung Sitzheizung 1er M Coupé

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von Hulper, 16.06.2014.

  1. #1 Hulper, 16.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2015
    Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Hallo Forum,

    vor ein paar Wochen habe ich einen 1er M Coupé gekauft und mir ist es leider nicht aufgefallen, dass er keine Sitzheizung hat. Liegt wohl daran, dass er ursprünglich in Monaco ausgeliefert wurde, wo diese nicht automatisch in Kombination mit Leder ausgeliefert wird.
    Jedenfalls stört es mich und ich will diese gerne nachrüsten.
    Einen Nachrüstsatz gibt es für das Modell leider nicht. Hat jemand eine Teileliste was man braucht? Und gibt es den Kabelsatz dafür fertig?

    Oder kennt jemand im Grossraum München (+250km) jemanden, der das professionell und gut nachrüstet?

    Danke & Gruß, Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 16.06.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
  4. #3 Dani_93, 16.06.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
  5. Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Danke, dann lese ich mich mal ein und poste die Ergebnisse meiner Recherche sofern relevant :-)
     
  6. Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Tach,
    interessant, aber wahrlich keine Option.
    1) die haben keine Lordosenstütze
    2) die sind manuell (meine elektrisch mit Memory)
    3) die Sitze allein kosten schon mehr, als ich investieren will

    Aber danke für den Hinweis.

    VG, Markus
     
  7. #6 Headlike, 16.06.2014
    Headlike

    Headlike 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Ich habe selbiges Problem,

    Beim freundlichen meines Vertrauens würde mich das ganze 1.300€ kosten, bei Teilleder.

    740€ Teile + 5 Std. Arbeit.

    Wäre dann original BMW.

    Momentan bin ich am überlegen nicht gleich Performance sitze zu kaufen.
     
  8. Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Sodelle,

    anbei mal der Stand meiner Recherchen und des Vorhabens.

    Die Nachrüstung müsste grundsätzlich möglich sein, auch wenn es seitens BMW kein offzielles Nachrüstkit für den 1er M gibt.

    Nach Rücksprache mit mehreren Leuten, u.a. Experten hier und auch dem Teiledienst von 2 unterschiedlichen BMW-Händlern wurde übereinstimmend bestätigt, dass man diese Teile benötigt:
    61 11 0 434 339, Nachrüstkit Sitzheizung, 1x
    52 10 6 988 983, Heizelement Sitz Leder Sport, 2x
    64 11 7 140 545, Heizelement Lehne Sport, 2x
    64 11 7 138 803, Heizelement Oberschenkelauflage, 2x
    61 11 9 263 302, Klimabedienteil mit Tastern für Sitzheizung, 1x

    Kosten (alle Preise Listenpreise inkl. MwSt):
    Das Nachrüstkit kostet inkl. Steuer ca. 200 EUR.
    Die Heizmatten ca. 87EUR, 67EUR, 17EUR (jeweils pro Stück)
    Das Bedienteil ca. 330EUR.

    Achtung, das Klimabedienteil gibt es NICHT mehr, wurde ersetzt durch 64 11 9 292 262, kostet 694EUR, also mehr als das DOPPELTE!!!

    Ich empfehle daher dringend, das Bedienteil gebraucht zu kaufen, meines habe ich bei Ebay für unter 100 EUR bekommen.
    Aber Achtung, es gibt von diesem Teil ziemlich viele Varianten und es nicht sichergestellt, dass die alten Versionen mit Eurer Elektronik zusammenarbeiten. Daher ist mein Rat, ein Bedienteil zu verwenden, das vom Produktionszeitraum zu Eurem Auto passt (siehe Teile-Aufkleber mit Details, Rückseite des orig. Bedienteils). Im Zweifel lieber eine neuere Variante nehmen oder eine Rückgabe vereinbaren, sollte es nicht funktionieren.

    Das ist es für den Moment, ich bin jetzt dabei mir nach und nach die Teile zu organisieren und werde mich dann an den Einbau machen.

    Ciao derweil, Markus.
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 25.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    schöne liste! coden nicht vergessen, da kann ich mich anbieten! schau mal in meine sig.
     
  10. #9 F22225d, 25.06.2014
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    da war jmd schneller
     
  11. Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Hallo Leute,

    eine Frage habe ich: Das Klima-Bedienteil habe ich mal probehalber eingebaut, alles geht, bis auf die Knöpfe der Sitzheizung (logisch).
    Allerdings - die Klimaanlage springt mit dem "neuen" Bedienteil nicht an, der *-Knopf (AC) leuchtet zwar, es wird aber nicht kühl. mit dem alten Bedienteil geht's wieder.

    Ist nun das Bedienteil kaputt oder liegt es an der Kodierung???

    VG, Markus
     
  12. #11 alpinweisser_120d, 30.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    liegt bestimmt an der codierung.
     
  13. si2612

    si2612 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Hi Markus,

    Komm vorbei Codier ma mal drüber.

    Gruß
    Selim
     
  14. #13 Hulper, 06.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2014
    Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    Servus,

    es ist vollbracht - dank der großartigen Hilfe von Selim am Freitag, der mir das Bedienteil und das Sitzmodul entsprechend vor-codiert hat, habe ich gestern mit Dieter 10 Stunden lang die Sitzheizung und Lordosenstütze nachgerüstet. Wir haben darauf geachtet, alles original zu machen, d.h. alle Kabel sind in den Kabelbaum ins Auto eingebunden, als wäre es ab Werk, die Sitzbezüge sind mit Polsterer-Klammern aufgezogen (nicht mit Kabelbindern) und alle Stöpsel / Stecknieten usw. sind erneuert, sofern beim Ausbau zerstört.

    Zuletzt noch großen Dank an den Kumpel von Dieter, der mir den Fehlerspeicher gelöscht habe, weil ich Esel einmal die Zündung angemacht habe, als die Sitze draussen waren und deshalb einen Airbag-Fehler hatte.

    Leider hab ich mir einen kleinen Kratzer in die Mittelkonsole gemacht, der Teil rechts vom Schalthebel - vermutlich beim Ausbau der Handschuhfachkastens. Hat jemand eine Idee, wie man sowas wieder schön bekommt?

    Ich poste mal die Tage ein paar Fotos :-)

    Also, 1000 Dank nochmal Jungs :-)

    VG, Markus
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hulper, 06.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2015
    Hulper

    Hulper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Vorname:
    M.
    So, eine kurze Einbaubechreibung
    • Batterie vorsichtshalber abklemmen
    • Beide Sitze (R/L) ausbauen
    • Sitzblenden entfernen, Sitze zerlegen, Lehne und Sitzfläche trennen
    • Sitzairbag ausbauen, Sitzpolster abnehmen
    • Sitzbezüge von den Polstern ziehen
    • Heizmatten aufkleben, darauf achten, dass die Matten glatt aber nicht zu straff aufgelegt werden (sonst können sie reißen)
    • Sitzbezüge wieder auf die -polster aufziehen, wichtig ist alles so zu positionieren & glatt zu ziehen, dass sich keine Falten bilden. Und keine Kabelbinder nehmen, sondern mit Polsterklammern arbeiten.
    • Lordosenstütze an Sitzlehne befestigen
    • Steuerventile für Lordosenstütze / Sitzwangen an Lehne befestigen
    • Alle Schläuche sauber verlegen
    • Sitzpolster wieder auf Lehne bzw. Sitzfläche befestigen
    • Sitzlehne und -fläche wieder zusammensetzen, Sitzebezüge glatt ziehen und befestigen.
    • Alle Kabel zu den Komponenten im Sitz sauber verlegen und an das Steuermodul führen
    • Alle Blenden wieder befestigen, dabei alle Schalter anschliessen.
    • Sitzkabelbaum an relevanten Stellen auftrennen und Isolierband enfernen
    • Schalt-Plus (gr/rot) und SHZ-Steuerung (bl/vi) vom Steuermodul zum Hauptstecker legen, Strom/ Masse (nur bei Fzg. OHNE elektrische Sitze), einpinnen (PIN-Nummern siehe Einbauanleitung!), Leitungen in den Sitzkabelbaum "einflechten" und mit Stoff-Isolierband wieder "einwickeln".
    • Alle Stecker einstecken, Sitzkabelbaum sauber verlegen
    • Armaturenbrett (teil-)zerlegen, Klimasteuerung ausbauen, Blenden unter dem Lenkrad ausbauen, Einstiegsleiste ausbauen, Subwoofergitter entfernen, Teppich hochklappen, Halterungen Sitzkabel entfernen.
    • Blenden Beifahrerseite entfernen, Handschuhkasten ausbauen, Einstiegsleiste ausbauen, Subwoofergitter entfernen, Teppich hochklappen, Halterungen Sitzkabel entfernen.
    • Junction-Box ausbauen, Sicherungskasten ausbauen
    • Shz-Kabelbaum vorbereiten (für Fzg mit elektrischen Sitzen nur Schalt-Plus (gr/rot) und SHZ-Steuerung (bl/vi) notwendig, ansonsten auch Strom und Masse).
    • Org. Kabelbaum zum Sitz auftrennen, Isolierband entfernen. Shz-Kabelbaum einziehen, wieder mit Isoloierband einwickeln und an ursprünglicher Stelle verlegen zum Sicherungskasten.
    • Schalt-Plus (gr/rot) und Strom / Masse am Sicherungskasten einpinnen (PIN-Nummern siehe Einbauanleitung!), Sicherungen einstecken (Stärke Sicherung & Platz siehe Einbauanleitung!). Strom/ Masse liegt bereits bei Fahrzeugen mit elketrischen Sitzen!
    • Sicherungskasten wieder einbauen
    • SHZ-Steuerung (bl/vi) an Junction-Box einpinnen, Sicherung einstecken (PIN-Nummer, Stärke Sicherung & Platz siehe Einbauanleitung!),
    • Junction-Box wieder einbauen, alle Stecker wieder einstecken
    • Kabelbaum zu den Sitzen sauber verlegen
    • Alle Verkleidungsteile / Blenden in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen, dabei daran denklen, alle Stecker wieder einzustecken.
    • Sitzkabel im Fussraum sauber verlegen und wieder befestigen. Subwoofer-Gitter wieder einschrauben
    • Sitze einsetzen, Sitzhauptstecker einstecken, Batterie anklemmen und dann Funktionstest durchführen
    • Bei erfolgreichem Test Sitze wieder festschrauben
    • Freuen :-)



    Viel Spaß beim Nachbasteln, Markus
     
  17. #15 valerossi1983, 06.07.2014
    valerossi1983

    valerossi1983 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Finde es richtig klasse wenn solche Umbauten dokumentiert und ausführlich erklärt werden für evtl. andere die das auch nachrüsten wollen !!!


    :daumen::daumen::daumen:



    Kenne das bisher nur von Herbert der das auch so gut macht - das mit dem dokumentieren . :eusa_clap::eusa_clap::eusa_clap:
     
Thema:

Nachrüstung Sitzheizung 1er M Coupé

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Sitzheizung 1er M Coupé - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...
  3. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen:
  4. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  5. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...