Nachrüstung Ronal oder Dezent Alu Felgen auf Serienreifen ?

Diskutiere Nachrüstung Ronal oder Dezent Alu Felgen auf Serienreifen ? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich bekomme in 4 Wochen meinen BMW 118i in silber, 5 - Türer mit Stahlfelgen als Leasingwagen auf 36 Monate Kann man problemlos neue Reifen...

  1. #1 rainerwiesbaden, 05.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ich bekomme in 4 Wochen meinen BMW 118i in silber,
    5 - Türer mit Stahlfelgen als Leasingwagen auf 36 Monate

    Kann man problemlos neue Reifen von Stahlfelgen abziehen und auf neue Alufelgen montieren , ohne daß es Beschädigungen gibt an den Reifen
    und / oder Felgen ( beim BMW Händler ) ?


    Kostet dann vermutlich auch 95 Euro , wie der Tausch der Räder
    kosten sollte laut Händler.

    Ich gehe davon aus auf die Felgen Dezent K 7,00 × 16 silber-lackiert ET42 paßen die Serienreifen 195/55 R 16 H ?

    http://www.reifen.com/images/articleimages/rad/dezent/k5neu.jpg


    Dezent produziert ja in Deutschland , also wohl Qualitätsware.

    Ronal ist offenbar ein Ausstatter der Erstausrüstungen auch bei BMW.

    Die hier für 107 Euro St. mit Versand ist auch schön

    www.reifen.com/images/articleimages/rad/ronal/r475.jpg

    aber paßt " Titan " zu Silber ?

    oder

    www.reifen.com/images/articleimages/rad/ronal/r39.jpg

    Was ist am Schönsten davon zu einem silbernen 1er ?

    Geht das Beschleunigung verloren bei den Alus 7,50 x 16 ?

    Dann kann ich die Stahlfelgen aufheben und Winterreifen draufziehen.
    Wenn ich jetzt einen Satz Alufelgen mit Reifen kaufe, hätte ich ja
    einen Satz Sommerreifen zuviel.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 05.04.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    ja , das geht. du bekommst ab Werk allerdings RFT Reifen - bei den ist das nicht ganz so einfach. lass es (nicht nur aus diesem Grund, siehe unten) am besten beim :D machen.

    ja, das passt problemlos. da diese Grösse von BMW nicht vorgesehen ist musst du das allerdings vom TÜV abnehmen lassen (wg. ET42). Wenn du das noch nie gemacht hast - lass es am besten den :D machen, auch weil du das Auto ja im Leasing hast

    sofern die Alu Felgen leichter sind als deine Stahlfelgen (und das sind sie ja hoffentlich) wird die Beschleunigung eher besser. schlechter wird die Beschleunigung hauptsächlich dann wenn du Masse nach 'aussen' (also Richtung Lauffläche) verlagerst. mit deiner Kombination wirst du den 118i mit 19" Felgen so was von um die Ohren fahren... :wink:
    bleib am besten aber bei 7 x 16, wie ganz oben geschrieben...
     
  4. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Das will ich sehen 8)
     
  5. #4 HavannaClub3.0, 05.04.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    glaubs einfach. ich würde das nicht schreiben wenn ich diese Erfahrung nicht selber schon hätte machen müssen... :cry:

    im Notfall kann man das auch nachlesen - und echte Cracks können dir sogar ausrechnen um wieviel die Performance in welcher Situation nachlässt - falls du alle Gewichte und Abmessungen lieferst... :shock:

    ums Eck kommt man mit deinen trotzdem schneller... :wink:
     
  6. #5 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Moin,

    wenn ich einen Satz Felgen MIT " normalen " Reifen kaufe und eine Panne habe, stehe ich dann dumm da ohne Ersatzrad, oder ?

    Ja , die Montage würde der BMW Händler machen.

    Der Händler ist in Mühlheim und ich laße den Wagen
    in Wiesbaden zu.

    Also kann der Händler leider nicht für mich zum Tüv fahren.

    Ich bekomme die Papiere vom Händler, fahre in Wiesbaden zur Zulassungsstelle und mit den Schildern nach Mühlheim.

    Muß ich dann also nachträglich wieder mit dem wagen zum Tüv Wiesbaden
    und noch Mal zur Zulassungsstelle ?

    Optisch gefallen mir die Ronal 7,5 x 16 Felgen in Titan Farbe am Besten,
    Ronal ist auch wohl die bessere Marke ?

    Nur paßt es optisch zusammen ?

    118i in silber mit den Ronal Felgen in Titan ?
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Eben, deswegen fährt er mir nich um die Ohren :). Aber mich würde das wirklich mal interessieren, wie viel größere und breitere Felgen an Performance kosten. Nicht, weil ich dir nich glaube, sondern aus reinem Interesse. Kennst du jemand, der so was rechnen kann?

    Die Frage kannst du dir selber beantworten. Ohne Reifen fährt es sich eben schlecht... ;). Es gibt aber Tire-Fits, Audi liefert das z. B. bei ihren Autos mit.


    Es ist egal, wo du die TÜV-Eintragung machen lässt. Es kann also auch dein Händler machen. Normal sollten die auch mindestens einmal die Woche einen Mann vom TÜV im Haus haben.
     
  8. #7 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Okay mit dem Tüv ist also kein Problem.

    Ist halt nur die Sache mit den Runflats ...... angeblich
    sind die Dezent K für BMW Runflats optimiert ?

    Zitat :

    Aluminiumfelge der Marke DEZENT TYP "K"

    Modernes 7-Speichen Design speziell für BMW Modelle entwickelt und optimiert für Run-Flat-Reifen. Eintragungsfrei durch die Seriennahe Einpresstiefe.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=140136179871&ssPageName=ADME:X:AAQ:DE:1123

    Was meint ihr , paßen die Dezent K oder die Ronal 47 besser
    zu den Runflats ?

    Muß mir ja dann auch noch ne preisgünstige Lösung für den Winterüberlegen
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ja, die Dezent Felgen haben einen speziellen Hump für RFT-Reifen (EH2+).

    Erklärung:
    Die Ronal 47 haben solch einen Hump nicht, die Dezent wären also besser. Achso und optisch passen die Dezent auch besser!

    Die Dezent müsstet du in dieser Größe (6 1/2 J X 16 EH2 ET40) nicht einmal eintragen lassen, da es eine ABE dafür gibt. Die 195er passen optimal auf die Felge und du sparst dir 40€ TÜV Gebühr.
     
  10. #9 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Danke !

    Nur finde ich die Dezent K mit Einpresstiefe 40 nicht,
    nur mit ET 42
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hier bekommst du das Gutachten: klick

    "38383502.pdf"
     
  12. #11 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ok !

    Aber die haben Einpresstiefe 42

    Muß ich mit dem Gutachten dann nicht dennoch zu TÜV und Zulassungstelle ?

    Das Felgenhorn für die Flats haben alle K Modelle ?

    Der Händler bei Ebay will wohl 300 plus 20 Versand,
    zusammen mit den 95 Montage wäre es okay und die Stahfelgen
    kann ich für die Winterreifen nehmen
     
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Schau mal in die .pdf die ich oben geschrieben habe. Das ist eine ET40 ;). Und ja jede Dezent K hat den Hump. Steht alles im Gutachten.

    95€ Montage? Spinnts bei denen... das ist viel zu viel. Maximal 60€.

    Nein, du musst nicht zur Zulassungstelle. Das ist ein ABE-Rad --> Allgemeine Betriebs Erlaubnis :). Musst nur das Gutachten ausdrucken und ins Handschuhfach legen.
     
  14. #13 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Im Gutachten steht ET 40 , aber bei reifen.com finde ich sie
    nur mit ET 42 komisch :roll:

    Sie wollen 80 Euro netto für die Montage :shock:
     
  15. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Kostet bei meinem Reifenspetzel

    -->

    PKW Reifenmontage
    Preis für Reifenmontage, also Demontage, neues Ventil
    Einsetzen, Auswuchten und Montieren pro Reifen
    nur EUR 10,00
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 rainerwiesbaden, 06.04.2008
    rainerwiesbaden

    rainerwiesbaden 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Frechheit , wo ich den Wagen dort kaufe ...

    Offenbar holen die sich im Service wieder, was sie an Rabatt geben

    Guck Mal :

    http://cgi.ebay.de/4-NEUE-ALU-Felge...Z9888QQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262

    ET 37 ?

    Druckfehler oder hat der Shop Selber keine Ahnung ..

    Mir fällt da was auf ....

    Sein Gutachten ist von 2004 !!

    Der verkauft die alte Version OHNE Runflat ?
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ne, das passt schon. Schau mal im Gutachten ganz oben "Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 EH2" das EH2 steht für den speziellen Hump. Wird eben irgendwie ne alte Felge sein ;). Schick doch einfach mal ne Anfrage raus.
     
Thema: Nachrüstung Ronal oder Dezent Alu Felgen auf Serienreifen ?
Die Seite wird geladen...

Nachrüstung Ronal oder Dezent Alu Felgen auf Serienreifen ? - Ähnliche Themen

  1. [F20] HK Audio Anlage nachrüsten

    HK Audio Anlage nachrüsten: Hallo, Ich würde gerne wissen ob es prinzipiell möglich ist das HK Audio System nachzurüsten? Der 120d ist Baujahr 2013 und hat an Ausstattung...
  2. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  3. Felgen 116i bj. 08

    Felgen 116i bj. 08: Hey, kann mir jemand sagen ob die felgen auf meinen 116i Bj. 08 passen? Kenne mich damit leider gar nicht aus... Lochkreis 5* 120 mm Et 31
  4. [E81] bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??

    bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??: besitzt jemand ein fotoshop ähnliches programm um zu sehen wie die vorschläge am auto aussehen könnten ?!? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. [E82] Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i

    Passende Sommerreifen für meine 264 Felgen - 125i: Hallo zusammen, da meine original Bridgestone Sommerreifen eine sehr starke Rissbildung auf der Lauffläche aufweisen, muss ich mich nun um Ersatz...