Nachrüstung AHK am 125i

Diskutiere Nachrüstung AHK am 125i im BMW 125i / 220i / 228i / 230i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo liebe BMW ler Wir haben einen BMW F20 116i gegen einen 125i getauscht, nun soll eine AHK dran. Was man so erlebt ist schon witzig... im...

  1. #1 schlauchi, 24.05.2016
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe BMW ler
    Wir haben einen BMW F20 116i gegen einen 125i getauscht, nun soll eine AHK dran.
    Was man so erlebt ist schon witzig... im Handel verkaufte AHK`s die für das Fahrzeug passen gibt es einige, also entschied ich mich für eine Bosal/Westfalia gehören scheinbar zusammen.
    Habe dann auch den strärkeren Elektro Lüfter eingebaut wie von BMW empfohlen also von 400 auf 600 Watt.
    Der freie Handel weiß aber nicht`s daß man einen stärkeren Lüfter braucht.
    Jetzt will ich die AHK einbauen, stellt sich auch noch raus, daß für den 125i ein anderer ESD verbaut werden muß bei Anbau einer AHK, daß konnte mir vorher auch keiner sagen, noch nicht mal BMW, erst nach direktem nachfragen und nachboren, ganz schön teurer Spaß das ganze.
    Wer hat das von euch schon mal gemacht?

    LG Schlauchi
    .
     
  2. 745lio

    745lio Guest

    Ist doch nichts unbekanntes beim N20 Motor.... Welchen Kabelsatz willst du verwenden?
     
  3. #3 schlauchi, 24.05.2016
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt einen von Kupplung.de der funktioniert auch so wie beim 116i
    wie meinst du das mit dem N20 Motor?
     
  4. 745lio

    745lio Guest

    Bei N20 Motor-Varianten am F2x muss immer der NSD getauscht werden. Nur mit dem BMW-Kabelsatz hast du auch die PDC-Abschaltung und außerdem ist die Ablagebox mit dabei für die AHK. Weiterhin muss der Stromverteiler hinten vielleicht von Low auf High getauscht werden (je nach Ausstattung)
     
  5. #5 schlauchi, 25.05.2016
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Der Zubehör E-Satz hat auch ein Steuergerät dabei und schaltet die PDC ab, hatte das bei unserem 116i auch verbaut.
    Was ist das mit dem Stromverteiler?
    Gruß Schlauchi
     
  6. #6 schlauchi, 30.05.2016
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So AHK ist dran und E-Satz funktioniert einwandfrei

    Gruß Schlauchi
     
  7. #7 schlauchi, 15.06.2016
    schlauchi

    schlauchi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Montage AHK
    Wer fragen oder Hilfe braucht zur Montage einer AHK beim 1er kann sich gerne an mich wenden.
    Grüße Schlauchi
     
  8. TomSU

    TomSU 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Ich wollte das auch vor kurzem machen. Wg Fahrradträger. Bei der Bestellung habe ich nur die Möglichkeit eines Anhängers in Betracht gezogen. Dumm im Nachhinein.
    Eine Nachrüstung bedingt, dass der NSD (Nachschalldämpfer) ausgetauscht (nur beim 125i!) werden muss.
    Dann noch die AHK und der Radträger.
    Für die Kosten ist die Idee für mich gestorben.
    "Hirn an beim Kauf" (an mich)
     
  9. #9 DominikS66, 07.02.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Da ich mir demnächst evt. einen 125i zulegen möchte (EZ 8/2019 :-) wo liegt denn die Nachrüstung der abnehmbaren AHK preislich so etwa ?
     
  10. #10 OGOL_2016, 18.02.2020
    OGOL_2016

    OGOL_2016 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2015
    Beim :icon_smile: ab 1.500,-€ aufwärts schätze ich, je nach dem was noch angepasst werden muss.
     
  11. #11 DominikS66, 18.02.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Danke, hab mir das bei Leebmann mal angeschaut und schätze das auch so ein. Das Thema hat sich aber schon bei der Probefahrt erledigt, wir brauchen die AHK nicht unbedingt am 1er, für unsern 750 kg Anhänger haben wir noch einen Elch mit AHK. Der neue 1er bleibt also AHK-frei. Das "gesparte" Geld investiere ich dann doch lieber in ein Hifi-Upgrade :icon_cool:
     
  12. #12 runner125, 04.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2020
    runner125

    runner125 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Landkreis MÜ-
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Gerry
    Hallo Jungs,
    aus gegebenen Anlass hole ich den Thread nochmal hoch.

    Habe mir diese Woche an meinem 125i LCI B48 eine Anhängerkupplung angebaut. Was ich auf keinen Fall wollte, war der Austausch des Endschalldämpfers.
    In diesem Beitrag https://www.1erforum.de/threads/ahk-nachruesten.248070/ las ich, dass es mit der AHK des Herstellers Steinhof Typ B-073 klappen könnte.
    Und was soll ich sagen.
    Es geht einwandfrei. Finde sogar, dass die AHK mehr Platz lässt, als ich zu hoffen gewagt hatte.
    Zum Schutz der Abstrahlwärme vom Auspuff, hab ich einfach ein Stück Alublech hinter der Steckdose angebracht. Original ist da ja auch eins.

    Für den Einbau des Jäger E-Satz soll man ein 40mm großes Loch ins Heckblech bohren. Das wollte ich nicht unbedingt. Rechts hinten unter der Seitenablage ist ein
    Gummistopfen im Unterboden, durch den das Kabel wunderbar nach außen geführt werden kann. Allerdings muss man dazu die Kabel aus der
    Steckdose auspinnen.

    Da Meiner nur hinten PDC hat, habe ich die Codierung mit Bimmercode vorgenommen. Damit funktioniert die automatische Abschaltung problemlos.
    Den stärkeren Motorlüfter hab ich mir gespart, da ich nur meinen Fahrradträger anhängen will.

    Hoffe, euch mit meinen gemachten Erfahrungen bei diesem Thema ein wenig geholfen zu haben.

    vG
    Gerry
     

    Anhänge:

  13. mxg

    mxg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    ich möchte das Thema auch gerne noch einmal aufgreifen. Mein Händler sagt mir aktuell, dass bei einer Nachrüstung der NSD und auch der Lüfter nicht getauscht werden müssen. Er habe es mehrfach anhand der Fahrzeugidentifikationsnummer geprüft.

    Es geht um einen 125i Bj. 2017 mit B48B20 Motor.
    Ich möchte gerne verhindern, dass hier nachher irgendetwas rumgepfuscht wird und unter Umständen die Kühlleistung des Lüfters nicht ausreicht.

    Daher meine Frage: Ist es möglich, dass NSD + Lüftertausch ausschließlich beim Modell bis 2016 mit N20B20 Motor notwendig ist um beim Nachfolger mit B48B20 Motor nicht mehr?

    Ich habe übrigens auch direkt bei der BMW Kundenbetreuung gefragt. Hier wurde ich aber lediglich an meinen Händler verwiesen... Nicht sehr hilfreich ;-)
     
  14. #14 doesntmatter, 18.07.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    62
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Zum B48 kann ich es nicht sagen, aber ein B38 bekam mit AHK ab Werk einen stärkeren Lüfter. Kann mir nicht vorstellen, dass es bei anderen Modellen anders sein soll - mehr Kraft aber weniger Geschwindigkeit gilt für jedes Gespann mit jedem Motor. Ehe die Kühlung nicht reicht, muss du aber auch entsprechend fahren. Da geht es um "großen Wohnwagen Alpenpässe hochziehen". Mit einem kleinen Klaufix, in der Ebene oder auf kurzen Strecken würde ich mir allgemein Gedanken machen. Ist ja nicht so als würde man im Normalbetrieb immer kurz vorm Überkochen unterwegs sein.

    Ich persönlich habe mich gegen eine Hängerkupplung "zur Sicherheit" ab Werk entschieden, nachdem ich gelesen habe, dass BMW (im Gegensatz zu anderen Marken) keinen größeren Kühler verbaut, sondern nur den Lüfter variiert, den man notfalls relativ leicht nachrüsten können sollte, wenn es denn wirklich mal problematisch wird.
     
Thema: Nachrüstung AHK am 125i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 125i anhängerkupplung nachrüsten

    ,
  2. bmw 125 Anhängerkupplung

    ,
  3. warum muss bei anhängerkupplung 1 er bmw auspuff getauscht werden

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung AHK am 125i - Ähnliche Themen

  1. Ahk Nachrüsten bei Fzg mit Heckträger

    Ahk Nachrüsten bei Fzg mit Heckträger: Hallo zusammen, ich habe nach etwas suche am Wochenende mir ein schönes 125er Cabrio gekauft und war total überrascht als ich unter der...
  2. [F20] AHK nachrüsten Erfahrung

    AHK nachrüsten Erfahrung: Liebes Forum, ich möchte kurz meine Erfahrung zum Nachrüsten einer AHK für den F20 mit euch teilen. Kurz relevantes zum Fahrzeug: - 118i M-Sport...
  3. AHK Halter Abreißseil nachrüsten

    AHK Halter Abreißseil nachrüsten: Hallo, an meinem 2010er ist eine original abnehmbare Anhängerkupplung von BMW montiert, welche keine Halterung/Vorrichtung (sogenannte...
  4. [F20] 125i Nachschalldämpfer austauschen wegen AHK Nachrüstung

    125i Nachschalldämpfer austauschen wegen AHK Nachrüstung: Hallo an Alle Ich möchte mir an meinem 125i (Bj 09/14) eine AHK nachrüsten lassen. Jetzt heißt es aber immer, ich müsste den Nachschalldämpfer...
  5. AHK nachrüsten

    AHK nachrüsten: Habe einen F21 mit M-Paket. Das Nachrüsten einer AHL scheint den Austausch des Endschalldämpfers zu erfordern. Hat jemand Kommentare / Tips ob man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden