Nachrüstsatz für Blutooth?

Diskutiere Nachrüstsatz für Blutooth? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hat das schon mal jemand ausprobiert?...

  1. #1 X_Knochen, 18.05.2007
    X_Knochen

    X_Knochen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt, Österreich
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mixxi

    Mixxi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Auch wenn es nicht dort steht: Das sieht mir nach einer Parrot aus mit Modul für CAN-Bus. Prinzipiell gibt es da den Kabelsatz.

    Probleme könnte es aber geben, wenn im Auto ein Verstärker ist , denn das Gerät schaltet meiner Meinung nach die Lautsprecher um.
     
  4. Günni

    Günni Guest

  5. Newton

    Newton 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SR
    sorry ich kenn mich zwar nicht mit dieser sache aus aber ich finde die auktion bei ebay zimlich amüsant hier z.b.:

    "Sobald der Nutzer in sein Fahrzeug einsteigt und den Zündschlüssel umdreht"

    habt ihr schonmal versucht den zünschlüssel bei euerm 1er umzurehn? :shock:

    oder das hier:

    "Zertifikat:
    Die Lösung wurde in Zusammenarbeit mit BMW Südafrika zertifiziert"

    gruß :D
     
  6. #5 Let me be, 19.05.2007
    Let me be

    Let me be 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Martin,
    Ich habe in letzter Zeit 2x gelesen, dass das Teil gut funktioniert. Es soll alles richtig ein/ausgeschaltet werden übers Lenkrad.
    Was mich stört ist, es ist kein Aufladen Handy vorgesehen und es gibt keinen Anschluss zur Aussenantenne. Strahlung bleibt also innen im Fahrgastraum, Handy "feuert" mit höchster Leistung und man hat öfter Aussetzer beim Telefonbetrieb.
    Uwe
     
  7. Mixxi

    Mixxi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Let me be,

    man kann eine beliebige Ladeschale einbauen, dann auch mit Antenne - blöd finde ich - dann ist es auch nicht so schlimm, dass das Ding kein Display hat!

    Aber ich finde die Aktion auch unseriös, man kann die Teile auch so kaufen...

    Wegen der Strahlung brauchst Du dir keine Gedanken machen, alles was mehr als 2 cm vom Kopf weg ist unbedenklich - selbst wenn das Handy auf volle Leistung geht (die immernoch sehr gering ist!). Wenn Das Handy als im Auto liegt, besteht keine Gefahr, allerdings könnte der Empfang teilweise schlechter als mit Außenantenne sein.
     
  8. #7 Let me be, 19.05.2007
    Let me be

    Let me be 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Mixxi
    Völlig richtig alles. Ich habe keine Angst wg. Strahlen usw., sondern nur Bedenken, wie oft der Connect zusammenbricht, wenn man aus dem Auto und ohne Aussenantenne telefoniert.
    Frage zur Ladeschale:
    Es reicht vermutlich nicht, einen Antennenanschluss vorzufinden u. d. in der Ladeschale einfach anzuschließen. Ich denke, dass die originale Antenne benutzt wird Radio<->Telefon. Wenn das Handy mit 2 Watt ins Radio hinein sendet, so stirbt es in ca. 5 Sekunden = tot.
    Ist irgendwo noch eine Zusatzbox, die das unterbindet ?
    Mich interessiert eine preiswerte Lösung, denn BMW-Nachrüstung kostet immens Euronen.
    Danke, Uwe
     
  9. Mixxi

    Mixxi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nein, ein Handy hat immer eine eigene Antenne, da sie ein total anderen Frequenzbereich empfangen muss als die Radioantenne! Allerdings gibt es kombinierte Antennen, die aussehen, als wären sie eine Antenne (z.B. bei Con*** im Zubehör)

    Ich Würde folgendes machen:

    Eine Ladeschale anbauen und Strom von der Zigarettenanzünder Zuleitung nehmen - damit ist die Spannung geschaltet.

    Dann würde ich eine Scheibenklebeantenne (z.B. von Ha*a) nehmen, diese irgendwo unauffällig beim Rückspiegel ankleben und dann das Kabel über die A-Säulen zur Halterung führen - damit ist die Kabelfürung sehr kurz.

    Die Antenne des 1ers umrüsten auf Mobilfunk+Radio dürfte recht aufwändig werden, sollte aber auch nicht unmöglich sein. Man müßte dann die Antenne austauschen (samt Sockel!).
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 X_Knochen, 20.05.2007
    X_Knochen

    X_Knochen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt, Österreich
    Danke für die vielen hilfreichen Infos.
    Aber irgendwie schaut mir die Sache doch fummelig aus.
    Wie bekomm ich das Mikro in eine günstige Position ohne dass ich Kabel sehe?

    Wär doch interessant wenn es auch für ein externes GPS a la TomTom bereits vorgesehene Kabelkanäle geben würde damit nicht immer diese Kabel im Innenraum herumpurzeln.

    Danke,
    Martin
     
  12. #10 Let me be, 20.05.2007
    Let me be

    Let me be 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Mixxi, vielleicht mache ich es so.
    Nur wäre es interessant zu wissen: Wenn man bei BMW eine zugehörige Ladeschale bestellt und die "Handyvorbereitung mit Bluetooth", ob BMW
    dann 'ne zusätzliche oder andere Antenne anbringt.
    Erst dann könnte man sich einen Reim darauf machen, ob irgendwelche
    Zusatzboxen einen Diplexer (Splitter) oder ein Anpaßglied haben.
    Die BMW Homepage deutet sowas an.
    Vielleicht meldet sich mal jemand, der das alles original bestellt hatte.
    Gruß Uwe

    BMW-Paket kostet original 820€, Nachrüstung wesentlich mehr, grübel.
     
Thema:

Nachrüstsatz für Blutooth?

Die Seite wird geladen...

Nachrüstsatz für Blutooth? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Alpine Nachrüstsatz

    Alpine Nachrüstsatz: 235€ Festpreis incl Versand Verkaufe mein voll funktionsfähiges Alpine System welches in einem E81 verbaut war. Das System wird wegen...
  2. Bluetooth Anbindung für Telefon und OBD gleichzeitig ?

    Bluetooth Anbindung für Telefon und OBD gleichzeitig ?: Die Telefonanbindung meines Android Smartphones mittels Bluetooth im F20 BJ16 funktioniert einwandfrei. Gleichzeitig verbindet sich das...
  3. [F20] Bluetooth: CarlyPro + Telefon = Störungen

    Bluetooth: CarlyPro + Telefon = Störungen: Wenn in meinem 120i BJ16 der Carly BT Adapter aktiv ist, kann ich zwar über mein Android Smartphone telefonieren, aber das Gespräch wird dermaßen...
  4. [Verkauft] Bluetooth Antenne

    Bluetooth Antenne: Hallo zusammen, hier verkaufe ich eine Bluetooth Antenne mit passendem Kabel für alle E8X und E9X Modelle. Passt von den Anschlüssen her sogar...
  5. [F20] FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?

    FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?: Liebe 1er Community, ich habe hier einen Fall wo mir Euer Wissen und Eure Erfahrung sehr behilflich sein kann! Ich habe aktuell die Möglichkeit...