Nachrüstmöglichkeiten USB

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Whistler, 30.06.2010.

  1. #1 Whistler, 30.06.2010
    Whistler

    Whistler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hann Münden (Raum Kassel/Göttingen)
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Hallo,

    da ich bei mir nur das Navi Business drin hab muss ich leider immer zwischen Navi DVD und Musik wechseln und wollte dafür mal eine Lösung.

    Die USB-Audio Schnittstelle kostet als Nachrüstlösung beim :lol: mal eben ca. 950€ (550€ fürs Material + 400 für 2,5 Std. Arbeit).
    Den Preis ist mir das ganze dann doch nicht wert und da schaue ich nach Alternativen.

    Hier im Forum habe ich noch die Variante mit der IPOD Schnitstelle gesehen. Was würde die Nachrüstung hier kosten? Wäre das nicht im Prinzip das gleiche wie eine USB Schnittstelle nur das der IPOD dann der USB-Stick wäre?

    Was haltet ihr von den Denision Lösungen? Es gibt ja sehr unterschiedliche Berichte dazu. Das Gateway 500 gefällt mir ja von den Funktionen her sehr gut, jedoch stellt sich mir die Frage wer das dann einbaut und was der Einbau kostet.
    Hat jemand dazu Erfahrungen?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister Cool, 30.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es da nicht irgendweche Alternativwege per Blue Toth Streaming auf dem Wege Handy/Ipod/IPhone -> Händy Freisprecheinrichtung -> Radio (Falls man Händy Vorrichtung hat)
     
  4. nooob

    nooob 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
  5. #4 misteran, 01.07.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Nutz doch einfach den Aux Eingang.
     
  6. nooob

    nooob 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Da kann man aber nicht die Musiktitel auswählen per Lenkrad oder i-Drive und USB fehlt dann immernoch!.
     
  7. #6 misteran, 01.07.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich würde dann die originale Nachrüsten...
     
  8. P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Is echt ein Witz, was BMW für die Nachrüstung verlangt.
    Ich hab damals als wir unseren 123d als Jahreswagen gekauft haben über
    diese USB Schnittstelle verhandelt. Damals kostete die Hardware noch
    um die 500€. Eingebaut hab ich das dann selber, aber schon ist schon recht aufwendig. Mann muss die Mittelkonsole ausbauen.
     
  9. #8 shadowman, 02.07.2010
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ich hab bei unserem bmw händler nachgefragt, da kostet allein das material für den umbau sage und schreibe 800(!) euro :swapeyes_blue:
     
  10. #9 Whistler, 02.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2010
    Whistler

    Whistler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hann Münden (Raum Kassel/Göttingen)
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Also die USB Schnittstelle ist da wirklich zu teuer. Was bleiben da also für Möglichkeiten?

    Dension Lösung ->
    Wer hat sowas? Funktioniert die zuverlässig inkl. Bedienung übers I-Drive? Ich hab bei Youtube nen Einvideo gefunden Link da sieht das alles noch machbar aus.
    Aber ich muss ja trotzdem zum :lol: zwecks Kodierung. Die Frage ist ob es da dann keine Probleme gibt. Vom Funktionsumfang her bietet diese Lösung ja die meisten Möglichkeiten.

    IPod Schnittstelle ->
    Die IPod Schnittstelle kann man wohlfür 300-400€ nachrüsten lassen. Da käme dann noch nen IPod für 100€ dazu. Kann ich hierbei den Ipod immer im Auto angeschlossen lassen? Oder zieht mir das die Batterie leer? Ist hier die Bedienung über I-Drive gut umgesetzt?

    Gruß
     
  11. #10 shadowman, 03.11.2010
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    hallo whistler, für was hast du dich letztendlich entschieden?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Rick91, 12.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2011
    Rick91

    Rick91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo liebe 1er Freunde ;-)
    Ich habe ein ähnliches ''Problem'' wie Whistler.
    und zwar würde ich gerne bei meinem E87 mit Business CD- Radio eine USB-Schnittstelle nachrüsten und da ich Student bin, dies natürlich möglichst Preiswert...
    ich hab schonmal ein bisschen gegoogelt und mir sind da mehrere möglichkeiten ins auge gefallen wie zB die Dension Gateway - Lösung , wobei ich aber das größte und teuerste modell nehmen müsste (ein gateway 500) da die kleineren versionen gateway (100,300) mit meinem e87 nicht kompatibel sind -.- , also suche ich eine preiswerte alternative um ein usb port nachzurüsten ( ggf. andere hersteller von usb adaptern, die günstiger sind und mit dem e87 kompatibel?? ), es bietet sich natürlich die variante über den cd-wechsler an, da man dabei noch die titel im radio angezeigt bekommt. eine original BMW-nachrüstung kommt für mich nicht in Frage da diese ,wen wunderts, extrem überteuert ist. meine Frage nun also, hat von euch i.wer Erfahrungen mit USB Nachrüstung beim 1 er gemacht? welche möglichkeiten gibt es da? ggf. empfehlungen?

    Vielen Dank für eure Mühe im voraus :-)
     
  14. #12 shadowman, 13.06.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ich hatte das gleiche problem.

    werde wohl irgendwann dieoriginal IPOD schnittstelle nachrüsten lassen und auf USB ganz verzichten........
     
Thema: Nachrüstmöglichkeiten USB
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1 er usb nachrüsten cd wechsler

    ,
  2. e87 navi business usb

    ,
  3. e87 navi business usb nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Nachrüstmöglichkeiten USB - Ähnliche Themen

  1. E87 Musik über USB

    E87 Musik über USB: Hallo! Seit 2 Wochen habe ich einen 1er BMW E87 Baujahr 01.2010 Ich möchte nun Songs über Spotify abspielen und beim Display die Songs sehen und...
  2. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...
  3. [F20] Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?

    Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?: Hallo zusammen! ich wollte mal wissen, was die Zahlen neben dem USB- oder Bluetoothsymbol bedeuten..? Auf dem Bild steht z.B. -6 neben dem USB...
  4. [E8x] Radio Professional Bluetooth USB

    Radio Professional Bluetooth USB: Radio Professional mit integriertem Bluetooth und USB zu verkaufen. Sehr guter Zustand. 100% in Ordnung. Das Radio wird vor dem Versand fertig...
  5. [E87] USB-Anschluss nachrüsten (für blöde)

    USB-Anschluss nachrüsten (für blöde): Hallo zusammen, ich weiß dass es zum Thema USB-Anschluss schon zahlreiche Themen und sehr ausführliche Erklärungen gibt. Da ich gar keine Ahnung...