Nachrüstanblage an H/K system e82 2010 PROBLEM

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von MilitarySales, 30.11.2010.

  1. #1 MilitarySales, 30.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2010
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    Hallo,

    Ich brauche eure Hilfe!

    Ich versuche die Fragestellung so einfach wie möglich zu halten:

    Wer hat bereits erfolgreich am Harman Kardon system (SA 866) einen Zubehörverstärker installiert?
    Probleme: Lichtleiter vs Anaologausgang, Kodierung und übertragener Frequenzbereich.

    Wenn es jemand schon gemacht hat, bitte umbedingt bei mir melden, wir haben grosse Probleme.

    Ich hoffe jemand hat dies schon einmal getan, soweit konnte mir keiner helfen.

    Gruss, Rainer ("Der-ohne-Musik-fährt")
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreamsounds, 03.12.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Was hast Du denn da vor umzubauen? Lichtleiter kannst Du eigentlich vergessen. Es gibt nur ein System das dies auslesen kann und kostet schlappe 1500.-. Und da ist das immer noch nicht ganz einfach.

    Grüße Mike
     
  4. #3 MilitarySales, 03.12.2010
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    Hi Mike,

    Problem ist, es gibt wohl drei verschiedene Codierungen um die Analogausgänge am Radio freizuschalten. Alle "verdrehen" das Signal jedoch ein wenig. Und da dort wo codiert wird, nicht eingemessen werden kann, ist es recht kompliziert und Zeitaufwändig.
    Daher die Frage ob es jemand schon mal erfolgreich gemacht hat....
    Das ganze wird von einem profi gemacht, der allerdings damit völliges Neuland betritt.

    Anlagenaufbau: H/K HU -> Alpine DSP -> Alpine 5CH -> Exact FS vollaktiv.
     
  5. #4 dreamsounds, 03.12.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Wenn Du da schon jemanden hast der sich auskennt, dann lass' ihn ran. Ohne (zeitlichen) Aufwand kommst Du da nicht weiter.

    Grüße Mike
     
  6. #5 MilitarySales, 03.12.2010
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    Jup, wollte nur helfen und schauen ob jemand erfahrung hat. Habe verständlicher weise wenig lust dauernd mein Auto abzugeben :)
     
  7. #6 P3t, 08.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
    P3t

    P3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, ich versteh jetzt nicht ganz das Problem, was geht denn nun jetzt nicht? Und was hat das Hifi System mit dem MOST (LWL) zu tun? Oder hast du dein Radio auf Hifi Prof umkodieren lassen?

    Was hattest du vorher?
    Als was ist das Radio kodiert? Stereo, Hifi, Hifi Prof?

    Schau dich mal nach BMW WDS um. Dort findest du dann auch die Anschlussbeschreibung bzw. originale Pin Belegung des Hifi Verstärker.
    Dann ist das alles kein Problem mehr. Kodieren lässt du das Radio am besten auf "Hifi" System, weil bei diesem System, der F-Gang relativ geradlinig ist.
    Die Pin Belegung des Radios findest du über die Suche. Solltest du nicht finden, dann schick mir eine PN.

    EDIT: Ach ja zu den Radio Ausgängen. Die werden nur bei Kodierung "Stereo bzw. Hifi" Angeschalten. Wiegesagt, die Hifi Kodierung gibt das Signal am wenigsten "verbogen" aus.
    Die Kodierung auf Hifi Prof. schaltet die Analogausgänge stumm und das Audio Signal wird über den MOST Bus (LWL) ausgegeben. Also fällt die Kodierung auf Hifi Prof schon mal weg.
    Die Pin Belegung bleibt aber immer die Gleiche, egal ob Stereo oder Hifi kodiert ist.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachrüstanblage an H/K system e82 2010 PROBLEM

Die Seite wird geladen...

Nachrüstanblage an H/K system e82 2010 PROBLEM - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  3. LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts

    LCI Scheinwerfer für den e82 Rechts: Hallo Leute Ich suche einen Scheinwerfer für die Rechte Seite. Es sollte der lci sein mit der Akzenleuchte. Mfg
  4. E82 Coupe mit M436 Felgen

    E82 Coupe mit M436 Felgen: Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines schönen 1er Coupes. Mir wurde der Wagen mit den M436 Felgen als Sommerreifen verkauft.Leider hab ich die...
  5. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...