[F21] Nachfolger gesucht

Diskutiere Nachfolger gesucht im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Gude, eigentlich sollte als Folgefahrzeug für meinen alpinweissen 120i F21 ein 220i F22 Coupé her... Da es für das 220i Coupé nach diversen...

  1. #1 Matthias292, 02.05.2018
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    234
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    01/2022
    Gude,

    eigentlich sollte als Folgefahrzeug für meinen alpinweissen 120i F21 ein 220i F22 Coupé her...

    Da es für das 220i Coupé nach diversen Anfragen max. 15% Nachlass im April/Mai 2018 gibt und die Leasingfaktoren auch nicht so pralle sind, bin ich aktuell am Konfigurieren eines neuen 120i F21 LCI2.

    BMW fördert den 1er ja generell besser. Wollte ursprünglich den 125i B48 konfigurieren und bin zum Schluss gekommen, daß es mir den Aufpreis von 6800 Euro nicht wert ist. Gegenwert sind gleicher B48 Motor mit 40PS mehr und ein normales AT-Getriebe, weil für diese Motorisierung kein Schaltgetriebe verfügbar ist.

    Das soll er werden:
    BMW 120i 3-Türer
    Estoril Blau Metallic oder Saphirschwarz
    Stoff Hexagon/Alcantara Anthrazit/Schwarz (Derzeit kostenloses Upgrade auf Leder Dakota Schwarz mit Ziernaht Blau, weil Alcantara aktuell nicht lieferbar ist)

    Sonderausstattung:
    - Edition M Sport
    - Lenkradheizung
    - M Sportbremse
    - Glasdach, elektrisch mit Schiebe- und Hebefunktion
    - Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    - DAB Tuner
    - 18" M LMR Doppelspeiche 719 M Jetblack
    - Int. Leisten Alu Hexagon mit Akzentleiste Schwarz

    Komfortzugang, Navi und sonstige Helferlein benötige ich nicht.
    Ich hadere noch, ob ich das Instrument mit erweiterten Umfängen im Black-Panel-Display dazunehmen soll. Aber nur mit Radio Professional ohne Navi bringen mir die erweiterten Funktionen nix, oder?
    Im vorigen 1er hatte ich nur die normalen Lautsprecher und fand die OK. Sehe jetzt nicht den Zwang mir HiFi oder HK reinzubestellen...
    Die Sonnenschutzverglasung hatte ich im vorigen F21 und empfand persönlich die Tönung als zu schwach, sodass ich sowieso jedesmal den Innenspiegel abblendete, weil manche Scheinwerfer hinter mir fahrender Autos blendeten. Ausserdem sieht der F21 ohne getönte Seitenscheiben nicht so abgehackt aus, finde ich.

    Ich schwanke noch zwischen:

    Estorilblau oder Saphirschwarz

    Blau fällt mehr auf, "gehört" einfach auf eine M Sportvariante. Nachlackierungen evtl. problematisch? Saphirschwarz ist edler aber schmutz und kratzanfälliger.

    719 M Jetblack oder 719 M Jetblack Bicolor

    Wie ist die Qualität der 719 M Jetblack Bicolor? Die polierte Frontfläche der Speichen und rund um den Nabendeckel wird vermutlich nur durch eine dünne Klarlackschicht geschützt. Bei kleinen Steinschlägen blüht da gerne mal das Alu bevor man es entdeckt. Sieht man ja leider gut an älteren polierten BMW-Felgen.
    Die 719 M Jetblack sind komplett Schwarz. Hier tupft man mit schwarzem Lackstift nach und gut ist.
    Die 461 M Ferricgrey hatte ich schon auf dem letzten alpinweissen 1er. Nicht schlecht, aber wirken die auf einer estorilblauen oder saphirschwarzen Aussenlackierung? Irgendwie gehen die unter...

    M Sportbremse Ja / Nein

    Über Sinn und Unsinn solch einer Bremse bei einem 120i mit 184PS lässt sich sicherlich streiten. Da ich den 1er nicht über Rennstrecken prügeln werde und auch sonst vorausschauend fahre, würde eine normale Bremse ja reichen. Leider verdrecken die normalen Bremssättel derart schnell und rosten teilweise, daß sie hinter einer schönen Felge immer hässlich aussehen. Aber die 600 Euro Aufpreis nur für die Optik ausgeben?

    Farbkombinationen
    Aussenfarbe lackiert in Saphirschwarz mit 719 M Jetblack und blauen Bremssätteln, hätte was...dann noch der Innenraum durchs Leder Dakota...auch Schwarz. Einziger heller "Tupfer" wäre die Int. Leiste Alu Hexagon mit Akzentleiste Schwarz. Böse, böse...
    Estorilblau mit blauen Bremssätteln, hmmm, bin noch unschlüssig, weil die Bremssättel farblich etwas dunkler als Estorilblau sind.
    Mein Favorit wäre Glaciersilber. Gibts aber nicht mehr mit M Sport Paket.
    Weisse Autos hatte ich schon zur Genüge.
    Mineralgrau finde ich als zu "nichtssagend".
    Sunset Orange...puh...gewagt für einen 46jährigen Oppa...:)


    Wäre nett von euch eure Meinung zu dem ein oder anderen Punkt kundzutun.

    Dankeschööön.
     
  2. #2 Sixpack66, 02.05.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    2.980
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Grundsätzlich liegt deine Priorität wohl mehr bei "Show and Shine" als bei Fahrspaß und Leistung.
    Beim Antrieb zückst du recht schnell den Rotstift um bei der Gimmick-Liste recht großzügig Kreuzchen zu machen.
    Kein Vorwurf, jeder hat seine eigenen Vorstellungen und das ist gut so!
     
    Matthias292 gefällt das.
  3. #3 Dexter Morgan, 02.05.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    24.396
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn es Leasing werden soll, der nach 3 Jahren zurück geht, nimm sunset.

    Estoril, Sonnenschutz, schwarze Felgen (wenn auch keine BMW):

    WP_20180104_16_05_30_Pro.jpg
     
  4. #4 Sixpack66, 02.05.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    2.980
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Ach ja, Sunset.........
    Ich bin zwar kein Opa aber 52 und trotz Valencia-Orange bin ich nicht exkommuniziert worden.:mrgreen:
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  5. #5 Matthias292, 02.05.2018
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    234
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    01/2022
    @Sixpack66
    Ich nehms Dir nicht übel :). Klar wäre ein M140i was feines. Noch vor 10 Jahren hätte ich spontan ja gesagt. Aber schwindelerregende 50000 Euro oder mehr für ein KFZ...och nö...da bin ich zu konservativ...ich gönne aber jedem der darauf Wert legt seinen Sixpack...achja mit Oppa nahm ich mich selbst uff die Schippe...

    @Dexter Morgan
    Danke fürs Bild und die Empfehlung.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #6 1er Turbo, 03.05.2018
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    1.314
    Achtung!!!
    Der 120i ist bald auch nur noch als Automatik erhältlich und wird dadurch teurer. Dein Händler hat ne Liste und weiß ab wann das so ist.
    Aber zu deiner Konfiguration: Gefällt mir gut:daumen:
     
  7. #7 Chris140i, 03.05.2018
    Chris140i

    Chris140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Die Außenfarbe ist natürlich immer Geschmacksache. Ich war schon immer Fan von schwarzen Autos, aber der damit verbundene Pflegeaufwand sollte berücksichtigt werden. Ist eben eine sehr sehr undankbare Farbe, aber wenn das Auto mal sauber ist, einfach die geilste Farbe in meinen Augen.

    Falls es Blau wird, würde ich persönlich die Jetblack-Felgen dazu nehmen. Auf dem schwarzen Auto finde ich beides passend: Einmal mit ein paar Chromapplikationen rund ums Auto (gerade beim F21 schön) oder eben konsequent schwarz überall.

    Auch die M Sportbremse wird in deinem Fall wohl eher eine Frage des Geschmacks sein. Ich persönlich find sie sehr schön und wertet gerade in Kombination mit großen Felgen diese auch auf. Meist bei Audi der Fall: Riesige Felgen (19“/20“) und dann eine Bremsscheibe so groß wie ein Frühstücksteller. Finde ich immer zum schmunzeln :D

    Bedenke aber: Anschaffungspreis, Wartungskosten, min. Felgengröße 17“

    Zu den verdunkelten Scheiben:
    Die sind eher für die geringere Innenraumaufheizung und für Sichtschutz/Optik, nicht aber als Blendschutz gedacht. Da würde ich dir den automatisch abblendenden Innenspiegel, ggf. auch in Kombination mit den Außenspiegeln empfehlen.
    Vorteil beim Außenspiegelpaket: Anklappbare Außenspiegel und die Bordsteinautomatik, die sonst nicht dabei ist. (Es sei denn man hat elektrische Sitze)
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  8. Targa

    Targa Gesperrt!

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    365
    Kleine Anmerkung:
    Beim Außenspiegelpaket ist nur noch der Spiegel auf der Fahrerseite automatisch abblendend und der Innenspiegel natürlich.
     
  9. #9 Chris140i, 03.05.2018
    Chris140i

    Chris140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    165
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Richtig, hab ich ein bisschen blöd formuliert.
    Anklappbar sind aber noch beide. Mal gucken wann das auch zur Hälfte weggespart wird. :lach_flash:
     
  10. #10 Matthias292, 03.05.2018
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    234
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    01/2022
    @1er Turbo
    Guter Hinweis. Danke. Hoffe, dass ich morgen bei Vertragsabschluss noch nen MT krieg...

    @Chris140i
    Hatte schon schwarze Autos. Kenne den Pflegeaufwand. Wie Du schon sagst, sauber eine geile Farbe.
    Sind die Chromapplikationen rund um den Seitenscheibenrahmen eigentlich Glänzend oder Matt verchromt?

    Tja die M Bremse. Hatte sie ja schon im vorigen 1er. Als sie neu war quietschte sie hin und wieder. Das gab sich aber von selbst. Sonst funktionsmässig ohne Beanstandung damit zurecht gekommen.
    Einziges Manko: Ich putze gerne meine Felgen auch im Innenbett. Hat so manche kleine Schürfwunde gegeben, weil die Scheiben un Sättel so groß sind und wenig Platz zum durchgreifen bleibt. Meine 17 Zoll ATS Evolution Winterradsatz habe ich behalten und verwende ihn am neuen 1er weiter. Also daher keine Mehrkosten.

    @Targa
    Tja diese halbgare Lösung bei den Aussenspiegeln Links ja, Rechts nein, stört mich einfach. Deshalb bleibts weg.
     
    1er Turbo gefällt das.
  11. #11 Matthias292, 05.05.2018
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    234
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    01/2022
    Bestellt isser :aufgeregt:
    Lieferdatum voraussichtlich Mitte Juli 2018 :roll:

    BMW M120i 09.jpg

    Wurde ein BMW 120i LCI2 mit Schaltgetriebe, als Edition M Sport, mit folgenden aufpreispflichtigen Extras:
    - Saphirschwarz Metallic
    - 18" M LMR Doppelspeiche 719 M Jetblack Bicolor
    - Lenkradheizung
    - Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    - Glasdach, elektrisch mit Schiebe- und Hebefunktion
    - DAB Tuner
    - M Sportbremse

    Aufpreisfreie Extras:
    - Int. Leisten Alu Hexagon mit Akzentleiste Schwarz
    - Stoff Hexagon/Alcantara Anthrazit/Schwarz (die Chancen auf ein kostenloses Upgrade zu Leder Dakota Schwarz mit Ziernaht Blau stehen derzeit gut :icon_smile:)
    - 5 Sitzigkeit (die Ablageschale als Viersitzer gefällt mir einfach nicht)
    - Modellschriftzug Entfall

    Listenpreis:
    38240,00 Euro

    Leasing:
    36 Monate/15000km p.a./0 Euro Anzahlung:
    369,00 Euro monatlich LF: 0,96


    Mein letzter BMW 120i M Sport LCI war aufpreisfrei in Alpinweiss, ohne Schiebedach, ohne DAB Tuner mit ähnlicher Ausstattung und kostete als Listenpreis 35700,00 Euro
    Bezahlte ehemals 284,00 Euro. LF: 0,79

    Hab vor kurzem jemanden gefunden der meinen Leasingvertrag übernommen hat.

    Die super Leasingangebote aus Ende 2016, als der Markt mit 1er BMWs geflutet wurde, gibt es aktuell nicht mehr. Ich fragte über mehrere Wochen diverse BMW Händler an. Die Leasingrate variierte monatlich um 5-8 Euro bei gleicher Ausstattung.
    Auch das schön umschriebene "Gute Fahrt" Paket war gleich. Sonstige Goodies gab es nicht.

    Fazit:

    Es hält sich für mich im Rahmen.
    Ich bekomme einen LCI2-Facelift, der ja auch eine Preisanpassung zum letzten LCI erfahren hat, neues Infotainment und eine etwas andere Ausstattung wahrscheinlich sogar mit Leder.

    Ich kann damit Leben :wink:

    Nur die Warterei kann ich nicht ausstehen...
     
    1er Turbo gefällt das.
Thema:

Nachfolger gesucht

Die Seite wird geladen...

Nachfolger gesucht - Ähnliche Themen

  1. Mein E36 Nachfolger

    Mein E36 Nachfolger: Hallo Leute, ich bin neu in der M2 Welt und stelle meinen Wagen hier mal vor. Bisher fahre ich Toyota MR2 Turbo und BMW Class II (E36). Das ganze...
  2. Nachfolger für den 1er gesucht...

    Nachfolger für den 1er gesucht...: Hi Leute, eine frohe und eine traurige Nachricht. Die Frohe: Nachwuchs steh an :) Die Traurige: Der 1er "muss" weg... Jetzt habe ich die...
  3. [E81] Nachfolger fuer 123d gesucht...

    Nachfolger fuer 123d gesucht...: Guten Abend zusammen, ich stehe nun vor einer schwierigen Entscheidung. Ich fahre einen wunderschoenen 123d 3-Tuerer mit kompletter...
  4. Aaaah Nachfolger gesucht

    Aaaah Nachfolger gesucht: nein nicht für meinen 1er. Tja also meine Frau fährt nen Astra Bj96 in Froschgrün mit Rosteffekt als Sonderausstattung. Dummerweise will die...
  5. 120d Nachfolger gesucht

    120d Nachfolger gesucht: Ab Oktober kann ich den Nachfolger meines 120d als Firmenwagen aussuchen. Mein Budget ist klar abgegrenzt, einige Sonderausstattungen durch...