Nach Wachsen tortzdem schwer zu reinigen

Diskutiere Nach Wachsen tortzdem schwer zu reinigen im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; So, hab vor ca. 3 Wochen mal mein mit den TechWax eingewachst. Hat dann auch erstmal super geglänzt. Doch schon nach ein paar Tagen perlte...

  1. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    So,

    hab vor ca. 3 Wochen mal mein mit den TechWax eingewachst.

    Hat dann auch erstmal super geglänzt.
    Doch schon nach ein paar Tagen perlte das Wasser nicht mehr ab. Es entstehen Wasserflecken, als ob es im Wachs oder im Lack eintrocknen würde.
    Und auch mit dem Hochdruckreiniger geht das nicht weg...


    Was mache ich falsch? Welche Tipps könnt ihr mir geben?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedBull, 25.06.2006
    RedBull

    RedBull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Wasserflecken sind immer zum kotzen... Das Problem ist einfach, dass die Tropfen auf der Versiegelung sich festsetzten. Ich trockne meine Autos immer mit Microfasertüchern ab und versuche hartnäckige Flecke so mit wegzubekommen.
     
  4. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    Hmm, ich dachte gerade durch das Polieren hat man solche Probleme wie Wasserflecken nicht mehr.

    Mein Auto ist keine 2 Monate alt, aber nahezu jedes andere schwarze Auto sieht nicht so ungepflegt aus.
    Und ich wage mal zu behaupten, dass die meisten gar nichts am Auto machen außer ein paar mal im Jahr in die Waschanlage zu fahren.

    Ich kann ja nicht jedes mal nachdem es geregt hat das Auto waschen.
    Hatte auch bisher bei keinem Auto solche Probleme, auch nicht mit nem schwarzen. Schmutz ist zwar ok, aber sowas.

    Versuche mal ein paar Bilder davon zu machen um das Problem anschaulicher zu machen.
     
  5. #4 Skullz101, 26.06.2006
    Skullz101

    Skullz101 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainhattan
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Sorry für die dumme Frage, aber hast Du nun Politur oder Wachs verwendet?
     
  6. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    Hab das NXT Tech Wachs verwendet.
    Also das Wachs aufgetragen und dann das ganze poliert.

    So soll man es doch machen...?? :( :?:
     
  7. #6 Skullz101, 27.06.2006
    Skullz101

    Skullz101 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainhattan
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ja, na klar. Aber als Du oben von "poliert" gesprochen hast, war ich
    mir nicht sicher, ob Du gewachst oder eben mit Politur gespielt hast.

    Politur hat ja eine andere Aufgabe als Wachs :) Hört sich für mich
    nach einem Anwendungsfehler oder schlechtem Material an.

    Welche Tücher etc verwendest Du denn? Hatte früher auch schwarze
    Autos und es war unheimlich wichtig, mit welchen Tüchern man
    auspoliert...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lutz

    Lutz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BADWÜRT
    Hab kein spezielles Tuch benutzt.

    Was für Tücher kannst du mir denn empfehlen?
     
  10. #8 Skullz101, 27.06.2006
    Skullz101

    Skullz101 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainhattan
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Schau mal bei Petzolds vorbei (Internet-Shop). Da gibt es sehr gute Tücher zum auspolieren...
     
Thema:

Nach Wachsen tortzdem schwer zu reinigen

Die Seite wird geladen...

Nach Wachsen tortzdem schwer zu reinigen - Ähnliche Themen

  1. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  2. BEDI-Reinigung

    BEDI-Reinigung: Hallo in die Runde, hat von Euch schon jemand seine Einlassventile reinigen lassen, um die Verkokung zu entfernen?
  3. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  4. Scheinwerfer Reinigung M135i

    Scheinwerfer Reinigung M135i: Hallo Ich habe meinen M135i jetzt schon seid einiger Zeit. Jetzt meine frage an euch ich habe noch nicht 1 mal feststellen können das die...
  5. [E8x] Navi Display reinigen nach Cockpitspray

    Navi Display reinigen nach Cockpitspray: Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Wochen einen E88 mit dem Navi Prof gekauft. Der Vorbesitzer hat das Display anscheint mit einem...