[E87] Nach Codierung Chiptuning weg?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von racedriver, 27.09.2011.

  1. #1 racedriver, 27.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
    racedriver

    racedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Hi Leute,

    hab seit längerem meinen :1er: per OBD leistungsoptimiert, hab mir nun eine Anhängerkupplung eingebaut, das Modul hab ich mir von Jäger gekauft. Dieses kann einfach an das Bus System angeklemmt werden, dabei überschreibt es im Steuergerät die Original Software, sodass der Anhänger betrieben werden kann. Problem dabei ist, dass das EPH-Steuergerät neu programmiert werden muss( PDC geht nicht mehr). Dies kann lt. Jäger jedoch nur von BMW codiert werden.
    Mein eigentliches Problem ist jetzt, dass mein :icon_smile: gesagt hat, sobald Sie Ihren PC anschließen werden alle Steuergeräte geupdatet!!!(D.h. wieder zum Tuner und fürs Tuning wieder löhnen!!!!)
    So ganz kann ich das aber nicht glauben, denn das Motorsteuergerät hat wohl kaum was mit dem PDC zu tun. Kann mir jemand sagen ob mein :icon_smile: recht hat???Wirklich kompetent hat er bezgl. diesem Thema sowieso nicht gewirkt (leider da ich das erste mal seit 5 Jahren in einer Werkstatt bin und mir mehr erhofft hatte:roll:)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nolight, 27.09.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Meiner ist auch Kennfeldoptimiert und war vor einigen Wochen bei BMW, weil ein neuer Scheinwerfer samt Steuergerät eingebaut wurde. Das Steuergerät musste natürlich auch programmiert werden! Und die Optimierung ist nicht weg.

    Als Thorsten ( car-coding ) mir im Frühjahr ein paar Dinge codiert hat ( Rücklichter, V-eff. Anzeige, etc ) hat sich da auch nix getan. Ich habe ihn auch danach gefragt und er sagte, was du auch sagst: Das hat mit dem Motorsteuergerät nix zu tun & entsprechend ändert sich da auch nix!
     
  4. #3 racedriver, 27.09.2011
    racedriver

    racedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Super!Danke für die schnelle Antwort! Jetzt weiß ich schon was ich meinem :icon_smile: morgen nochmal klar machen muss :gespannt:

    PS: Wieviel Leistung hast du mit der Optimierung mehr? Hast du im Leistungshöhepunkt leichte Leistungsschwankungen??
     
  5. meckez

    meckez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Deine BMW Niederlassung sollte per Antrag beim BMW Werk München eine selektive Programmierung durchführen. Bei einer solchen wird nur die relevante Speicheradresse modifiziert. Das Überschreiben der DME (Motorsteuerung) sollte damit ausgeschlossen sein.
     
  6. #5 reihensechszyli, 27.09.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Die machen eigentlich nur noch die Gesamtupdates, dann ist alles überschrieben.
     
  7. #6 Nolight, 27.09.2011
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Müsste das theoretisch auch in meinem Fall so sein? Denn wie gesagt, bin mir sehr sicher, dass ich nicht wieder 40PS weniger habe.

    Ich habe auch erst vor kurzem erst bei BMW angefragt, was so ein Update der Motorsteuerung kosten würde - weißt ja wieso - und da wurde mir gesagt, dass das über 100€ sind. Entsprechend glaube ich eigentlich nicht, dass die das einfach so bei jedem machen?
     
  8. #7 reihensechszyli, 27.09.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.032
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Die können das theoretisch auch einzeln anwählen, so wie es bis vor kurzem noch gemacht wurde.

    Aber wenn jetzt irgendwas fällig wär und ein Sg. getauscht werden würde, würden die sofort alles updaten. Manchmal hat man aber Glück und die DDE wird nicht überschrieben.
     
  9. #8 Frank_DC, 28.09.2011
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Beim Händler werden üblicherweise nur Updates des Gesamtfahrzeugs durchgeführt. Das bedeutet aber nicht zangsläufig, daß alle Steuergeräte mit einer neuen Software beschrieben werden.

    Liegt für ein bestimmtes Steuergerät (z.B. das Motorsteuergerät) keine neuere Software vor, als die bereits auf dem Steuergerät vorhandene, so wird dieses Steuergerät i.d.R. nicht geflasht. Ein Chip-Tuning bleibt in diesem Fall trotz Komplettupdate erhalten.
     
  10. #9 racedriver, 28.09.2011
    racedriver

    racedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    So war heute beim :icon_smile: hab Ihm gesagt das er bei bmw doch bitte die selektive Programmierung anfragen soll, da er das noch nie gehört hätte und nur sagte das gibt es gar nicht! Das geht immer nur komplett?!?!
    Vereinbart war falls sie es nicht hinbekommen, werde ich angerufen um zu entscheiden was nun weiter getan werden soll.
    Keine 20 min später klingelte mein telefon, hörte sich dann ca. so an :
    " ja irgendetwas stimmt da nicht mit meinem 1er sie kommen nirgends in die steuergeräte zum programmieren fehlerspeicher konnten sie auch erst nicht auslesen ( hab ich 2 tage vorher mit dem Bosch KTS tester selbst gemacht!!!) das einzigste was sie tun können ist bei bmw einen neuen fahrzeugauftrag anfordern und der kostet ein fuffi extra ( ausgemacht waren 90€ für initiallisierung regensensor, einprogrammieren AHK Modul bzw eigentlich nur PDC Freischaltung und einstellen der automatischen Verriegelung beim losfahren)na toll dachte ich mir, außerdem konnte er mir nicht garantieren, das sie dann das pdc aktivieren können) Hab dann gesagt sie sollen gar nichts machen ich hole das auto später wieder ab!
    Das Beste ist für das auslesen des fehlerspeichers der angeblich soooo voll war (man konnte mir nicht mal sagen welche fehler alle gemeldet wurden) und dafür hab ich noch 40 euro hinlegen können. Einmal mit Profis.....

    Werde mich jetzt mal an leute hier wenden die was vom codieren verstehen vllt. liest ja gerade einer mit der mir helfen kann .... gegen eine entschädigung ist ja klar:daumen:
     
  11. meckez

    meckez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Es ist erschreckend, wie wenig sich einzelne BMW Niederlassungen mit ihrem eigenen Produkt auskennen. Nochmal: Per Antragstellung im Werk München ist eine selektive Programmierung der Module möglich.
     
  12. #11 NeussBMW120d, 28.09.2011
    NeussBMW120d

    NeussBMW120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    kann der TE - ersteller bitte mal den Titel anpassen?

    Ungefähr so:
    Nach Codierung Chiptuning weg?
    anstatt" weck"
    Die Zeit mit dem Weck kommt doch erst noch:
    St. Martin, Nikolaus und so...:narr:

    Sorry, ist echt nicht böse gemeint, aber ich krieg jedesmal Augenkrebs
    wenn ich hier reingehe und dann dieser Titel auf der "best of" oben steht.
     
  13. #12 racedriver, 28.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2011
    racedriver

    racedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Genauso hab ich es gesagt! Ich hab meine lehre daraus gezogen.....

    @ NeusBMW120d geht mir genauso ich wollte es schon lange ändern aber wie geht das ich schäme mich schon die ganze zeit habs aber erst gemerkt als es erstellt war ....
     
  14. #13 NeussBMW120d, 28.09.2011
    NeussBMW120d

    NeussBMW120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    @ racedriver:
    Also schämen brauchste dich jetzt auch nicht;-)

    Sticht nur so ins Auge.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 racedriver, 28.09.2011
    racedriver

    racedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Patrick
    Spritmonitor:
    Danke lieber Gott es wurde geändert :thank_you:
     
  17. #15 Frank_DC, 30.09.2011
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ein selektives Update einzelner Steuergeräte widerspricht der I-Stufen-Philosophie komplett. Die Funktion sämtlicher Steuergeräte miteinander ist nur für bestimmte Software-Stände erprobt und freigegeben, die einer I-Stufe entsprechen. Ich kann mir daher vorstellen, daß selektive Aktualisierung einzelner Steuergeräte in den meisten Fällen abgelehnt wird.
     
Thema: Nach Codierung Chiptuning weg?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach bmw navi update leistungssteigerung weg

    ,
  2. bmw pdc neu programmieren

    ,
  3. kennfeldoptimierung was ist nach bmw programmierung

    ,
  4. durch bmw update optimierung weg ,
  5. chiptuning durch steuergerät flashen weg?
Die Seite wird geladen...

Nach Codierung Chiptuning weg? - Ähnliche Themen

  1. Biete Codierungen im Raum Magdeburg an

    Biete Codierungen im Raum Magdeburg an: Hey Leute, ich biete euch Codierungen im Raum Magdeburg an. Bei Interesse bitte eine PN schreiben
  2. Chiptuning

    Chiptuning: Hallo Ich habe momentan ein bmw 120d und habe ihn bei Heron chippen lassen. Seither sehr zufrieden. Nun möchte ich mir ein 125d zulegen. Habe...
  3. Chiptuning - Langzeiterfahrungen

    Chiptuning - Langzeiterfahrungen: Hallo liebe Freunde, mich würde einfach mal interessieren, welche (Langzeit-)Erfahrungen ihr mit Leistungssteigerungen (egal, ob Box oder...
  4. Sammelbestellung MS Chiptuning 2016?

    Sammelbestellung MS Chiptuning 2016?: Hallo Leute und Marcel! Ich hätte Interesse an eine Leistungsoptimierung meiner 335i, jedoch ist der Preis sehr hoch um das allein zu machen!...
  5. Chiptuning

    Chiptuning: Liebe Leser, Wende mich an euch, weil ich gerne wissen möchte ob jemand schon Erfahrungen mit dem Chiptuning hat und mir da einige Infos geben...