[E82] n55 135i/335i Motortuning schwierig

Diskutiere n55 135i/335i Motortuning schwierig im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; so wie ich das hier auch mitbekomme habe,ist der n55 schwer zu tunen.die meisten tuner halten sich bei dem motor raus, ich selber hab mich dann...

  1. #1 wilderbayer, 27.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    so wie ich das hier auch mitbekomme habe,ist der n55 schwer zu tunen.die meisten tuner halten sich bei dem motor raus, ich selber hab mich dann eine steinbauerbox (baugleich schnitzer, hartge, kelleners) gekauft. In verbindung mit einem 200 zellenkat von wagner, performance esd von bmw hat er mal einen hammersound.
    Die fahrleistungen sind super, nur in den ganz hohen drehzahlen ....bedingt durch den monolader tut er sich nicht leicht. auf dem prüfstand waren es ca. 360ps. nun werde ich noch den wagner evo1 ladeluftkühler verbauen, und darauf hoffen das er im oben drehzahlbereich noch schöner dreht.
    was meint ihr dazu, und bitte schreibt nicht so einen quatsch...hält der motor nicht aus...mich interessiert nur fachliche antworten....von leuten die sich auskennen.
    vorher war ich mal mit meinem fahrzeug bei skn ...die haben nach dem 2 tuningversuch die orginalsoftware wieder aufgespielt...max 320ps---

    irgendwo denke ich mit allen tricks und orginal lader wird bei 375ps schluss sein....da ist der lader zu klein....dafür super durchzug von unten.
    freue mich schon auf eure antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    also, einfach mal so einen größeren lader einbauen und hoffen das er dann im hohen drehzahlbereich besser dreht funktioniert nicht !

    das ganze muss abgestimmt werden.

    und jetzt meine frage? wer macht dir das?
     
  4. #3 alpinweisser_120d, 27.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    mit jb4 haben einige n55 ca 400 ps erreicht.

    normale tuner machen bei 360 ps und 500nm schluss.
     
  5. #4 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    sorry...ladeluftkühler
     
  6. #5 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    es wird viel geredet....nur der prüfstand zeigt was los ist....und da sind es gleich 30 ps weniger.....und wenn der lader nicht mehr kann...wird es schwierig
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 27.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    auch der rollenprüfstand zeigt nicht was los ist. da kann man zu viel manipulieren.
     
  8. #7 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    wer hat auf dem prüfstand mit dem n55 über 375 ps erreicht.....bitte schreiben
     
  9. #8 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    stimmt...es gibt aber neutrale...zb. adac augsburg
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 27.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    [​IMG]

    ohne mods.

    amis haben mit dem jb4 meist über 375 ps.
     
  11. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ein großer ladeluftkühler in verbindung mit einem großen lader bringt dir NUR was wenn das ganze abgestimmt wird. ein großer lader braucht mehr luft. also brauchst du mehr LD. dann hast du mehr leistung. ein großer lader ohne abstimmung bringt dir gar nix !!!

    und prüfstandsprotokolle sind schön und gut und geben eine grobe richtung vor. das ist aber auch alles.....

    die wahrheit liegt auf der strasse :wink:
     
  12. #11 reihensechszyli, 27.10.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ich habe beim n55 schon mehrfach 390 ps und an die 600 nm herausgeholt mit Downpipe und Ladeluftkuehler.

    Nur mit Software sind etwa 370 ps zu erziehlen.

    Aber man muss bedenken dass der Motor nicht auf so viel Drehmoment wie der n54 ausgelegt ist. Wobei man das Deehmoment auch elektronisch begrenzen kann.

    Mit den 360 ps und den etwa 500 nm ist man natuerlich auf der sicheren Seite.:wink:
     
  13. #12 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nichts von einem großen turbolader gesagt...es wird nur noch der evo1 ladeluftkühler eingebaut. bis jetzt sind wagner 200 zellen kat drin, performance esd, steinbauer tuningbox.mal schauen was dabei rauskommt.

    jb4- 400ps mit serien esd...serien ladeluftkühler.....serienkat das glaube ich nicht

    hier im chiptuningbereich wird viel beschissen.....ich rate jedem...immer prüfstand
     
  14. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    oha sorry, das habe ich falsch gelesen....
     
  15. #14 AnooooOH, 27.10.2013
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    habs mal verschoben...
     
  16. #15 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    was denkst du von steinbauer

    diene meinung über steinbauer

     
  17. J-P

    J-P 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Jens-Peter
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    hab die steinbauerbox im werk einbauen lassen,eingangsmessung 314ps mit performance esd und wagner 200zellenkat.
    nach dem einbau von steinbauerbox...knapp 360ps
     
  20. #18 wilderbayer, 27.10.2013
    wilderbayer

    wilderbayer Gesperrt!

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    soviel zu leistungsstreuung...mache wollen da schon 340ps haben.....lach...da kommt nach dem tuning leicht 380ps raus.???????????
     
Thema: n55 135i/335i Motortuning schwierig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 335i n55 leistungssteigerung

    ,
  2. n55 motor tunen

    ,
  3. hartge erfahrungen n55

    ,
  4. Wieviel tuning für den n55,
  5. erfahrung n55 ladeluftkühler,
  6. bmw n55 was ist möglich an leistungssteigerung,
  7. skn 335i n55,
  8. n55 2010 chip,
  9. jb4 n55 einbau,
  10. bmw n55 wagner ladeluftkühler competition 2 360 ps erfahrung,
  11. 335i n55 2010 chip 360ps,
  12. bmw n54 wieviel kat hat er,
  13. n55 tuning,
  14. n55 200 zeller
Die Seite wird geladen...

n55 135i/335i Motortuning schwierig - Ähnliche Themen

  1. Diffusor 135i/140i für F20

    Diffusor 135i/140i für F20: Hallo Leute, ich habe für meinen 116i (2014) die komplette Abgasanlage von dem 135i gekauft, da ich den Look schöner finde, wenn auf beiden Seiten...
  2. [E82] Kerscher Schwert 135i Front

    Kerscher Schwert 135i Front: [ATTACH] Biete hier ein recht gut erhaltenes Kerscher Schwert an Kleine Macken (siehe Bilder) aber von oben kaum zu sehen? Gutachten ist dabei!!...
  3. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  4. Sammelbestellung Eventuri Ansaugung N55/B58 - M2/M135/M235/M140/M240

    Sammelbestellung Eventuri Ansaugung N55/B58 - M2/M135/M235/M140/M240: Wie der Titel schon sagt geht es hier um eine Sammelbestellung für die Eventuri Ansaugung N55/B58 - M2/M135/M235/M140/M240. Bitte in die Liste...
  5. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...