[E8x] N52 - unruhiger Motorlauf

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von elusive, 11.03.2014.

  1. #1 elusive, 11.03.2014
    elusive

    elusive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Hallo.

    Ich habe seit Freitag eine Meldung der MIL. Grund: unrunder Motorlauf. Das Ganze tritt mehr oder minder sporadisch auf, d.h. mal beim Beschleunigen, mal bei Fahrt mit konstanter Geschwindigkeit, aber auch (seltener) im Stand. Während der Fahrt äußert sich das durch ein leichtes - minimal stärkeres Ruckeln. Im Stand (Leerlauf) äußert es sich durch Drehzahlschwankungen, welcher deutlich spürbar sind, zwischen (grob geschätzt) 600 - 900 rpm.

    Anbei noch ein Bild der Fehlercodes, ausgelesen durch BMWhat.

    Kann jemand einen "educated guess" abgeben, was da GENAU im Argen liegt? Welche Lambdasonde? Ist es überhaupt eine, die die Probleme verursacht?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatrickMB, 11.03.2014
    PatrickMB

    PatrickMB 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe im Leerlauf das selbe Problem. Wäre also auch über eine Einschätzung froh.

    Gruß Patrick
     
  4. #3 525dA_Touring, 11.03.2014
    525dA_Touring

    525dA_Touring 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LOS
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Thomas
    sieht ja nach einem Sensor Problem aus

    29E0 - Fuel mixture control 1 Typically caused by the wrong O2 sensors in the wrong downpipe or a major exhaust leak. Grey wire loom goes to the back pipe, black wire loom goes to the front pipe.
     
  5. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Das mit dem Ruckeln im Stand hab ich auch manchmal. Muss man sich sorgen machen?
    Äußert sich dann so, dass es im Inneren anfängt etwas zu ruckeln und der Drehzahlzeiger etwas am Schwanken ist. (Aber nicht so krass wie beim TE, er zuckt einfach nur etwas rum.)
     
  6. #5 Rob 125i E82, 13.03.2014
    Rob 125i E82

    Rob 125i E82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    (NL)
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Rob
    Spritmonitor:
    Vielleicht der / die LMM (LuftMassenMesser)??

    Oder ist der beim N52 nicht dabei.
     
  7. #6 TierparkT0ni, 13.03.2014
    TierparkT0ni

    TierparkT0ni 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hätte mal auf Lambdasonde oder Zündkerzen getippt


    Gesendet von C-64 mit Tapatalk
     
  8. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Wollte nur eben sagen, dass es bei mir daran lag, dass der Auspuff undicht war. Jetzt wurde nochmal alles dicht gemacht und er läuft wieder ruhig.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 525dA_Touring, 02.04.2014
    525dA_Touring

    525dA_Touring 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LOS
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Thomas
    an welcher stelle war der puff puff undicht.
     
  11. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Ich hab ja die 135'er AGA dran und es musste damals ja leider am Krümmerl geschweißt werden, weil die Bolzen so fest saßen. Und diese Stelle am Krümmer ist wieder aufgegangen und hat für Quitschende Geräusche und den Unruhigen Motorlauf gesorgt.
     
Thema: N52 - unruhiger Motorlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw n52 leerlauf brummen

    ,
  2. leerlauf schwankt bmw n52

    ,
  3. bmw 1er unruhiger motor scheppernder auspuff

    ,
  4. 1er n52 auspuffklappe,
  5. bmw n52 leerlauf bmw hats,
  6. bmw N52 unruhiger leerlauf
Die Seite wird geladen...

N52 - unruhiger Motorlauf - Ähnliche Themen

  1. [E8x] BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53

    BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53: Habe hier noch ein original Performance Luftfilter Element für den 1er und 3er aus dem BMW Performance Lufteinlass-System. Es handelt sich also um...
  2. [Gefunden] Mittelschalldämpfer/VSD n52/130

    Mittelschalldämpfer/VSD n52/130: Hallo, suche einen Originalen/ungeöffneten VSD/MSD für den 130i..Vll hat ja noch jemand einen rumliegen. Tausch gegen bearbeiteten MSD, komplett...
  3. [E81] Unruhiger Motor beim Kaltstart

    Unruhiger Motor beim Kaltstart: Moin Moin aus dem Norden! Ich bin neu hier und seit einer Woche glücklicher besitzer eines E81(116i), Bj. 11/2007. gelaufen hat er knapp 99.000...
  4. Unruhiger Leerlauf

    Unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe einen 4 Jahre alten F20 116i und seid einiger Zeit läuft der Motor im Leerlauf unruhig. Es treten einzelne Ruckler auf,...
  5. N52 Vanos Fehler 002A82 & 002A87 + Lösung

    N52 Vanos Fehler 002A82 & 002A87 + Lösung: Ich weiß nicht, ob es erlaubt ist, hier Posts aus nem anderen Forum (MT) zu verlinken, deswegen hab ich einfach mal den Text rauskopiert und füge...