Muss Bremsbeläge wechseln?

Diskutiere Muss Bremsbeläge wechseln? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Muss demnächst bremsbeläge wechseln welche werkstatt würdet ihr mir empfehlen?(ausser bmw service)

  1. #1 jackson30, 14.09.2010
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Muss demnächst bremsbeläge wechseln welche werkstatt würdet ihr mir empfehlen?(ausser bmw service)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Deinen lokalen Hinterhofmechaniker, sollte der was taugen!
     
  4. #3 GrandSlam, 14.09.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Das sollte eigentlich jede halbwegs vernünftige Werkstatt schaffen..
     
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das schafft jeder Lehrling in der 1. Woche.
     
  6. #5 jackson30, 19.09.2010
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    leider kann ich nicht wechseln?ATU oder Bosch?
     
  7. #6 1er-Pilot, 19.09.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin

    bosch!!!
     
  8. #7 Erfurt85, 20.09.2010
    Erfurt85

    Erfurt85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    AT... never, da würde ich nicht mal nen Kaugummi kaufen gehen! Wenn ich diesen Namen höre, dan rege ich mich schon wieder auf :motz:
     
  9. #8 jackson30, 20.09.2010
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    wieso den ist es wirklich soo schlimmmm ist bosch besserrr?
     
  10. #9 Erfurt85, 20.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2010
    Erfurt85

    Erfurt85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    AT..:
    [alles noch beim vorigen Fahrzeug (Astra G CC Schrägheck) 10 Jahre]
    - 5 Euro aus der Mittelarmlehne geklaut :evil:
    - Felgendeckel geklaut oder jemand anderes hat sie gerade gebraucht als die meine Simmerringe gewechselt haben (die größte Frechheit war zu sagen, dass ich nie welche dran gehabt hätte. Es waren welche dran, ich wasche jede Woche und da wär mir schon aufgefallen, wenn einer weg wär. Jemand hat wohl alle 4 gebraucht. :evil:
    - nachdem die Simmerringe gewechselt wurden bin ich 20 km später liegengeblieben, weil plötzlich das gesamte Getriebeöl weg war, jemand hatte da was nich ganz abgedichtet :evil:
    - auf Kulanz die Simmerringe erneuert, die ganze Schei.. hat diesmal ne woche gehalten :evil:

    das ging mir schon nahe und ich bin echt bald geplatzt :shock:

    - danach hab ich ihn verkauft und meinen 120d geholt:mrgreen:

    AT..:eusa_snooty: finger weg sag ich nur

    MfG aus Erfurt
     
  11. #10 GrandSlam, 20.09.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Naja... hab auch schon viel schlechtes über ATU gehört. Auch was Arbeits-anweisungen und -bedingungen angeht. Trotzdem denke ich, kann man das nicht auf alle Werkstätten projizieren. Ich z.B. habe dort bei meinen vorherigen Fahrzeug meine Beläge wechseln lassen und kann nichts negatives Berichten. Wenn ich denen nicht traue gucke ich denen einfach zu.. fertig.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Erfurt85, 20.09.2010
    Erfurt85

    Erfurt85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ... das zweite mal Simmerringe auf Kulanzwechseln war übrigens auch in ner anderen AT. Filiale, weil die näher an dem Ort wo ich liegengeblieben war lag.

    Wie gesagt, ich würde dort nicht mal mehr ne Fussmatte geschenkt nehmen. Damit ist der Fall für mich erledigt.
     
  14. #12 jackson30, 02.12.2010
    jackson30

    jackson30 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    dann kaufe ich lieber orginal bremsbeläge und versuche es bei einem werkstatt zu wechseln
     
Thema: Muss Bremsbeläge wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. orginalbremsbelaege bmw preis 118 i

Die Seite wird geladen...

Muss Bremsbeläge wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Türlautsprecher wechseln

    Türlautsprecher wechseln: Hab mir einen F20 mit Hifi Paket gekauft. Der Sound hat mich entäuscht-ich habe ja schon fleissig mitgelesen im Forum und mir dann das Eton...
  2. Bezug der Mittelarmlehne wechseln

    Bezug der Mittelarmlehne wechseln: Hi, ich bin neu hier im Forum. Ich habe mir einen gebrauchten F20 M135i BJ 12.2012 gekauft. Die eingebaute Mittelarmlehne gefällt mir nicht so...
  3. Stoßdämpfer VA+HA wechseln

    Stoßdämpfer VA+HA wechseln: Hallo 1er Fahrer, ich habe heute meine Stoßdämpfer samt Federn gewechselt auf ein B12 Pro kit+ Anti Roll Kit und muss sagen ich bin durchgedreht...
  4. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  5. Fußraummodul wechseln - Was muss beachtet werden?

    Fußraummodul wechseln - Was muss beachtet werden?: Hallo, möchte an meinem E82 gerne das FRM III wechseln, da es vermutlich defekt ist. Habe bereits ein neues gebrauchtes FRM III vorliegen. Meines...