Mulfinger - Auto in der Nacht vor Übergabe beschädigt

Diskutiere Mulfinger - Auto in der Nacht vor Übergabe beschädigt im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo zusammen, ich glaube wirklich, dass die mich langsam auf den Arm nehmen wollen. Ich hab bei BMW Mulfinger in Schorndorf einen BMW 118dA...

  1. #1 caedreth, 03.06.2011
    caedreth

    caedreth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rudersberg - Raum Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    ich glaube wirklich, dass die mich langsam auf den Arm nehmen wollen.
    Ich hab bei BMW Mulfinger in Schorndorf einen BMW 118dA bestellt.
    Das erste seltsame war, dass das Auto mit Navigationssystem Professionell im Vertrag stand, laut der BMW Sonderausstattungsliste aber nur Navi Business verbaut war. Das konnte ich natürlich nicht ohne weiteres hinnehmen, sodass ich 500€ Nachlass erbeten habe.
    Jetzt wäre heute um 17 Uhr der Termin zur Abholung des als unfallfreien PKW im Vertrag stehenden 1ers gewesen, dann bekomme ich morgens einen Anruf, dass in der Teileanlieferung in der Nacht der LKW an meinem Auto hängen geblieben sei und diese nun die Türe komplett neu lackieren müssten. Auf meine Anfrage hin, dass sie eine Tür der 5 anderen saphirschwarzen 1er nehmen sollen, erwiderten sie, dass aufgrund des Brückentages nicht genug Mechaniker da seien.
    Nungut, das Auto kann ich nun am Montag erst abholen - aber das ist doch ein klarer Fall von Wertminderung oder?
    Das Auto ist als unfallfrei im Vertrag gestanden und da eine neue Lackierung niemals die 12 Jahre auf Rost von BMW abdeckt, habe ich ja einen Nachteil.

    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüße
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.522
    Zustimmungen:
    984
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    1 : eine Tür ist kein Unfallschaden

    2 : die Garantie muss trotzdem greifen

    3 : würde ich den Wagen aber so auch nicht mehr wollen bzw. da muss ein massiver Nachlass drin sein als Neuwagen
     
  4. #3 caedreth, 03.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
    caedreth

    caedreth 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rudersberg - Raum Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hallo,

    es ist kein Neuwagen, sondern ein Jahreswagen.
    Ich wollte mir den Schaden selbst ansehen, doch da war die Tür bereits neu grundiert. Ich habe jetzt jedoch ausgemacht, dass die Tür eines anderen saphirschwarzen 1er montiert wird und dass es nochmals Nachlass gibt. So habe ich noch die volle BMW Garantie bezüglich Rost - bei der lackierten Tür hätte es nämlich nur die zwei Jahre des Lackierers gegeben.
    Ich frag mich nur wieso man ein Auto, das am nächsten Tag ausgeliefert werden soll direk neben die Lieferantenpassage stellt ...
     
  5. Winkli

    Winkli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nijmegen
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Florian
    Ganz ehrlich - wenn etwas schon so anfängt, dann ist es besser, Du lässt komplett die Finger davon.

    Das einzige, was ich momentan an Positivem erkennen kann, ist, dass man Dir ehrlicherweise den Schaden mitgeteilt hat. Ohne etwas unterstellen zu wollen (wenngleich schon alles erlebt) hätte man ja auch das mal flott übergehen können mit ein paar mehr Mechanikern.

    Selbst wenn Du 1.000 Euro Nachlass erhältst: Das Auto hat nicht das große Navi, das meiner Meinung nach um Welten besser ist, und Du hast einen Einblick in die Arbeitsweise des Händlers erhalten, mit dem Du die nächsten 3 bis 5 Jahre als Kunde zusammenarbeiten möchtest. Bei so einer Panne erwarte ich eigentlich einen Anruf, der mir davon berichtet und mir dann aber auch gleich eine Lösung anbietet, die mich nicht schlechter stellt. Anstattdessen hast Du die Begründung erhalten, warum es keine Lösung in Deinem Sinne gibt.

    Ich würde es lassen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mulfinger - Auto in der Nacht vor Übergabe beschädigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto vor übergabe beschädigt

    ,
  2. 1er forum mulfinger

    ,
  3. probleme mulfinger

Die Seite wird geladen...

Mulfinger - Auto in der Nacht vor Übergabe beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Anschnallen im Auto

    Anschnallen im Auto: Hallo, Bin im Rettungsdienst tätig und fahre mit dem RTW mit. Sind 170 Leute in meiner Dienststelle, es gibt jedoch 1x der sich NIE anschnallt!...
  2. Auto startet nicht mehr !

    Auto startet nicht mehr !: Hallo Mein 120d 177 PS BJ 2007 hat folgendes Problem beim Überholen habe ich kein Leistung mehr gehabt es hat geknallt Motor ging aus...
  3. Auto stottert - beschleunigt nicht immer - gelbe Motorleuchte

    Auto stottert - beschleunigt nicht immer - gelbe Motorleuchte: Hallo Zusammen, seit einiger Zeit läuft mein 118i (Cabrio) "unrund" - das äussert sich wie folgt: ab und zu geht die gelbe Motorlampe an, nach...
  4. [E87] Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!

    Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!: hallo liebe community! daten meines 1er BMW: baujahr: 2010 118i PS: 143, benziner 5 türer 149000 km folgendes problem plagt mich: die...
  5. Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!

    Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!: hallo liebe community! daten meines 1er BMW: baujahr: 2010 118i PS: 143, benziner 5 türer 149000 km folgendes problem plagt mich: die...