München und der Einbau fremd. Teile

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von Sebastian7, 01.04.2011.

  1. #1 Sebastian7, 01.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    BMW Hengge hat dies abgelehnt, auch als ich darauf hingewiesen habe das es sich um Originalteile handelt.

    Begründung war die Gewährleistung.

    Jetzt frage ich mal am Frank.-Ring nach, mal schaun :?

    Hintergrund waren PP Bremse und Xenon-nachrüstung
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 munzi70, 01.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Willst auch noch auf PP umrüsten!? :P
     
  4. #3 Sebastian7, 01.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Nein, das war die Anfrage letzten Herbst, jetzt gings um Xenon. Habe es nochmal versucht. Ergebnis steht oben.

    btw: Nachvollziehen kann ich das nicht. Zumahl es BMW Teile sind und sie doch nicht verpflichtet sind Garantie zu geben.. oder hab ich da ein Denkfehler? Können den Kunden doch drauf hinweisen und am Einbau dennoch verdienen..
     
  5. #4 munzi70, 01.04.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Das Problem ist, wenn der Einbau erfolgt ist, und irgend etwas ggf. nicht geht. War es dann schon vor den Einbau defekt oder beim Einbau kaputt gegangen... Birgt immer ein Risiko für die Werkstatt.
     
  6. #5 Sebastian7, 01.04.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    das ist ganz klar, nur könnte man nicht eine schriftliche Vereinabrung treffen ... ich würde mich sicher nit hinstellen und die WS verantwortlich machen...

    naja.. füße ruhig halten und tee trinken....
     
  7. #6 groening, 02.04.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    das Problem ist auch, so wars bei mir als ich angefragt hatte und diese Begründung kann ich absolut verstehen, dass wenn das Ah das einbaut und es gibbt nachher Probleme es immer ein schlechtes Licht auf das Ah wirft!

    Außerdem tauschen Ah nur noch Teile anstatt se zu reparieren und wenn nun ein Fehler vorliegt wissen die gar nicht was se machen sollen und sin d überfordert!
     
  8. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    wenn du selber die Teile anschleppst, wissen die ja auch nicht ob a) die alle funktioneiren b) miteinander kompatibel sind und c)obs überhaupt die richtigen sind (gibt ja oft zig versch. Dinge die sich nur im Detail unterscheiden...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 blackraven, 11.04.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Nein, der Gewährleistungsausschluss ist nicht zulässig und da es sich um einen Werkvertrag handelt, ist ebenso der Erfolg geschuldet. Xenon muss nach Einbau also funktionieren.

    Das die WS das bei gelieferten gebrauchten Teilen nicht gewährleisten möchte und den Einbau ablehnt, ist verständlich. Andererseits kann man das ja vorher testen oder hat den Mut zur Lücke, wenn man einen Kunden gewinnen möchte.
     
  11. #9 BavariaPerformance, 20.04.2012
    BavariaPerformance

    BavariaPerformance Gesperrt!

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing(München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Ros
    Falls ihr auf der Suche noch seid nach einer guten günstigen Werkstatt, wir bieten euch alle Dienste an.
     
Thema:

München und der Einbau fremd. Teile

Die Seite wird geladen...

München und der Einbau fremd. Teile - Ähnliche Themen

  1. Folierung in München

    Folierung in München: Hey Leute, kann mir jemand einen guten und günstigen Folierer in und um München empfehlen? Würde gerne meinen weißen 1er F20 LCI folieren lassen....
  2. Tablet einbauen

    Tablet einbauen: Hallo, ich bin neu im Forum und hätte eine Frage. Ich möchte gern ein Tablet in meinen 2007 E87 einbauen. Hierfür hätte ich mich ein "Point of...
  3. Codierer im Raum München-Starnberg-Garmisch

    Codierer im Raum München-Starnberg-Garmisch: Servus Zusammen, nachdem mein Kombiinstrument vermutlich defekt ist (tritt nur sporadisch auf), würde ich jemanden suchen der ein anderes KI auf...
  4. 125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung

    125i Coupé mit PP-Topf, PP Teilen in München / Umgebung: Moin, gibt es zufällig jemand im Münchner Raum, der die PP-AGA an einem 125i Coupé verbaut hat? Ich würde gerne mal "Probehören" und eine Runde...
  5. 1er gesucht Raum München

    1er gesucht Raum München: Hallo Leute Ein Kumpel vom mir sucht einen 1er im Raum München bis 8500 euro. MfG Byron