MP4 PlayOrder mit USB Stick alphabetisch statt nach TrackNr - Solved!

Diskutiere MP4 PlayOrder mit USB Stick alphabetisch statt nach TrackNr - Solved! im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, Es geht hier um das abspielen von MP4 (.m4a) Dateien ueber das IDrive (Connectivity Paket), die vorher auf einen USB Stick kopiert wurden...

  1. #1 AxelF, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    AxelF

    AxelF 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Es geht hier um das abspielen von MP4 (.m4a) Dateien ueber das IDrive (Connectivity Paket), die vorher auf einen USB Stick kopiert wurden z.B. den ITunes Media Music Ordner direkt auf einen USB Stick kopieren.

    Es geht nicht um die direkte Integration von IPod oder IPhone ueber USB und Aux Schnittstelle via speziellen Adapter in das IDrive.

    Jedenfalls trat bei mir das Problem auf, dass die Songs der meisten Alben alphabetisch und nicht in der originalen Reihenfolge abgespielt wurden. Besonders bei Live Alben ist das ziemlich nervig bis unerträglich :motz:
    Ich habe einen 120d von 11.2009 mit Navi Busy, Connectivity und HiFi Lautsprechersystem.

    Vielleicht gibts ja in den Tiefen des Forums schon eine Lösung. Ich habe jedenfalls keine gefunden. Darum möchte ich hier ein paar Tipps geben, die bei mir gut funktioniert haben. Falls es schon was gibt bitte ich um Nachsicht, bitte nicht gleich ans Kreuz schlagen...

    Das Problem tritt bei mir nur bei MP4 (.m4a) Dateien auf. MP3 und WMA sind offenbar unproblematisch. MP4 ist die Standarteinstellung in ITunes.

    Nach längeren Versuchen bin ich darauf gekommen, dass offenbar abhängig vom MP4 'Genre' Tag, das auslesen von darauf folgenden Tags übersprungen wird. Insbesondere beim 'Genre Rock'. Das Ergebnis ist, dass entweder die 'TrackNo' oder das 'Album' nicht in die IDrive Verwaltung übertragen wird. Im ersten Fall stimmt die Abspielreihenfolge nicht mehr, im zweiten Fall landen die Album Songs im IDrive 'Various Albums' Folder. Ganz offensichlich ist das ein Bug in der IDrive Software.

    Als Workaround funktioniert, die 'Genre' Tags von den MP4 Dateien auf dem USB Stick zu entfernen. Den Filter benutze ich sowies nie und ausserdem sind 95% meiner Songs ohnehin vom gleichen Genre.

    Das geht ganz einfach mit dem Tool 'Mp3tag'. Das ist kostenlos, der Autor freut sich über eine kleine Spende. Von mir hat er eine bekommen weil ich das Tool einfach nur Klasse finde (ich bin weder mit dem Autor verwandt, noch verschwägert, noch persönlich bekannt). Man kann damit Verzeichnisse mit Musik Dateien rekursiv bearbeiten, also z.B. den Root Ordner des USB Sticks auswählen und Tags von allen Songs in allen Unterverzeichnissen bearbeiten oder entfernen. Ich habe neben dem 'Genre' Tag auch gleich den 'Komponisten' entfernt und bilde mir ein, dass das IDrive den Stick nun auch schneller ausliest.

    Problematisch sind auch MP4 Dateien, die über ITunes gekauft wurden. Diese konnte ich nur in eigene Compilations (Alben) integrieren, nachdem ich die Tags mit Mp3tag komplett geloescht und anschliessend neu aufgebaut habe. Das geht aber auch relative einfach. Zuerst 'Tag enternen' und dann mit dem Track-Nummer Assistenten und Edit Feldern für Titel, Interpret und Album neu aufbauen. Man kann auch komplexe eigene Aktionen über Skripts definieren. Dafür muss man sich etwas in die Hilfe von Mp3tag einlesen.

    Vielleichts hifts ja dem einen oder anderen...
     
Thema:

MP4 PlayOrder mit USB Stick alphabetisch statt nach TrackNr - Solved!

Die Seite wird geladen...

MP4 PlayOrder mit USB Stick alphabetisch statt nach TrackNr - Solved! - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ein paar fragen zu USB und Bluetooth

    Ein paar fragen zu USB und Bluetooth: Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr meinen 120d Ed.Sport EZ04/11 mit CIC Mid, FSE und USB und bei mir haben sich ein paar Fragen/Probleme zum...
  2. [E8x] Radio Professional mit USB & Bluetooth

    Radio Professional mit USB & Bluetooth: Servus Verkaufe hier ein Radio Professional mit integriertem USB und Bluetooth. Sprich Freisprecheinrichtung und USB Audiowiedergabe ist damit...
  3. Soundqualität BT vs USB Anschluss

    Soundqualität BT vs USB Anschluss: Hallo, derzeit fahre ich einen BMW 120d Baujahr 01/2015 mit dem Navi Professional. Musik höre ich fast nur über das iPhone, sei es Spotify,...
  4. [F20] Ordnerstruktur MP3 USB-Stick

    Ordnerstruktur MP3 USB-Stick: Kann mir mal jemand mit einfach verständlichen Worten erklären wie ich Titel, Alben und Ordner auf einem USB Stick organisieren bzw. erstellen...
  5. 1oder 2 USB-Buchsen 118i Advantage Navi Business

    1oder 2 USB-Buchsen 118i Advantage Navi Business: Guten Morgen, ich habe am Samstag meinen neuen 118i Advantage mit Business-Paket abgeholt. Mein Bekannter hat ebenfalls den gleichen Wagen bei...